Mira Mayer , Conrad Mayer Die Paulus-Affäre – Mörderische Botschaften

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Paulus-Affäre – Mörderische Botschaften“ von Mira Mayer

Ein brutaler Mord in der Vatikanischen Bibliothek in Rom, ein geheimnisvolles Medium, Zeitzeugen aus vergangenen Jahrhunderten, das Testament des Apostels Paulus - eine historische Schnitzeljagd nach dem letzten Paulusbrief führt den Geschichtsprofessor Richard Benz und das Medium Clarissa Martius von München über Rom, Neapel und Ischia bis nach Istanbul. Nicht nur Benz’ Weltbild von Logik und Rationalität gerät durch Clarissas außersinnliche Gabe ins Wanken. Denn im uralten byzantinischen Kanalsystem unter der Hagia Sophia entdecken die beiden ein Geheimnis, das ganz Europa bedroht…
Ein Anruf der römischen Kriminalpolizei reißt den Münchner Geschichtsprofessor Richard Benz aus seinem Universitätsalltag: Sein Freund und Kollege Silvio Lamberti wurde in Rom grausam ermordet - in der Vatikanischen Bibliothek, gelähmt von einer Curare-Injektion und erstickt mit Pergamentknäueln aus den Paulusbriefen im Rachen. Lamberti hatte sich mit der Veröffentlichung verschollener Schriften einen Namen gemacht und Benz eine telefonische Nachricht hinterlassen, er werde verfolgt.
Benz fliegt nach Rom und wird von Kommissar Stella verdächtigt, in den Mord verwickelt zu sein. Denn mehrere Anrufe von Lambertis Handy kurz vor seinem Tod galten Benz…
Benz findet heraus, dass Lamberti mit einem Hehler in Verhandlung stand, um illegal eine bedeutende Schriftrolle zu erwerben: Den „Zweiten Brief an die Römer“, das Testament des Apostels Paulus! Aber als der Hehler auf der Tiberinsel ermordet wird, stecken Benz‘ Recherchen in einer Sackgasse…
Trotz seiner Skepsis bittet er das Medium Clarissa Martius darum, ihm mit ihren außersinnlichen Fähigkeiten bei der Jagd nach dem Paulusbrief zu helfen. Sie erklärt sich bereit, in Trance Kontakt zu Zeitzeugen aus vergangenen Jahrhunderten aufzunehmen, die mit dem Paulusbrief in Berührung gekommen waren. Eine packende „Tour de Trance“ durch halb Europa und 2000 Jahre seiner Geschichte, mit einem unheimlichen Killer im Nacken, der nicht nur den beiden nach dem Leben trachtet, führt sie von München über Rom, Neapel und Ischia bis zum großen Showdown in Istanbul…

Sehr spannende Story getragen von authentischen Protagonisten inmitten einer historisch aufgeladenen Szenerie. Absolut empfehlenswert!!!

— Marina88

Stöbern in Krimi & Thriller

Geheimnis in Rot

Etwas langatmiger und völlig spannungsfreier britischer Krimi

Rees

Stalker

Leider gibt es ungefähr in der Mitte des Buches eine Wendung, die ich sehr seltsam und unrealistisch fand.

Colorful_Leaf

Blutzeuge

Ein fesselnder Plot, Nervenkitzel und Adrenalin pur, perfekt umgesetzt.

Ladybella911

Das Original

Spannender Anfang, dann lange lähmend, hintenraus wieder spannend, das Ende enttäuschend.

Jana68

Flugangst 7A

Spannender Thriller, von dem ich etwas anderes erwartet hätte und der mich am Ende nicht komplett Über zeugen konnte.

corbie

Das Apartment

Langweilig. Thriller? na daran üben wir noh mal :)

Sternlein

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannung pur! Absolut empfehlenswert!

    Die Paulus-Affäre – Mörderische Botschaften

    Marina88

    16. January 2016 um 17:32

    Die packende Erzählung über den Münchner Geschichtsprofessor Richard Benz, der in ein Labyrinth aus Intrigen und Mord verwickelt wird, hat mich persönlich sehr gefangen genommen. Die Charaktere - also Benz, seine weibliche Begleitung das Medium Clarissa Martius, der Furcht erregende Antagonist und auch die Randfiguren - wirken sehr authentisch. Besonders die medialen Fähigkeiten der Protagonistin kreieren eine abwechslungsreiche Handlung, welche mit verschiedenen mitreißenden Hintergrundstorys angereichert ist. Die Orte, an denen der Roman spielt (München, Rom, Neapel, Ischia und Istanbul), bilden einen perfekten Rahmen für den History-Part des History-Mystery-Thrillers. Alles in allem ein absolut spannender historischer Thriller, der mit der Komponente des Übersinnlichen zu einem sehr besonderen Roman wird. Ich werde dieses Buch weiterempfehlen und hoffe auf einen zweiten Teil!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks