Neuer Beitrag

MiraMondstein

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Autoren oder Titel-Cover
Wir möchten alle Interessierten Eltern (oder Baldeltern) zu dieser Leserunde einladen:) Dieses Buch ist in Zusammenarbeit mit Deva Wallow und der bekannten Illustratorin Rena Rundfux entstanden, und hat nun endlich verdient, hier diskutiert zu werden:-) Wir freuen uns auf Euer Feedback!
Mira und Deva

Autor: Mira Mondstein
Buch: Alle Antennen auf Empfang
2 Fotos

Flederwurm

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Unser Sohn ist Hochsensibel. Ich hoffe auf ein paar fundierte Ideen und Anregungen. Gerne gebe ich es nach dem lesen an die Klassenlehrerin weiter. Sie ist sehr aufgeschlossen dem Thema gegenüber.

Melanie_Schlichten

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Hallo Mira,
Ich mag mich auch mal bewerben. Ich bin mir immer noch nicht sicher ob meine Kinder hochsensibel sind. Auf jeden Fall sind sie etwas besonderes.
Ich bin wahnsinnig auf das Buch gespannt und würde gerne mitdiskutieren.

Liebe Grüße Melanie von Lalemie

Beiträge danach
70 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Leseschneckchen555

vor 3 Tagen

Hochsensible Kinder, Alltagshilfe, Feedback an uns Autoren

Hier auch meine Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/Mira-Mondstein/Alle-Antennen-auf-Empfang-1563673761-w/rezension/1760906882/

Vielen Dank für das tolle Buch!

Traubenbaer

vor 2 Tagen

Plauderecke

Hab gerade meine Rezension gepostet :-)

https://www.lovelybooks.de/autor/Mira-Mondstein/Alle-Antennen-auf-Empfang-1563673761-w/rezension/1796929341/

https://wasliestdu.de/rezension/ein-interessanter-ratgeber

https://www.lesejury.de/mira-mondstein/buecher/alle-antennen-auf-empfang/9783869106410?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

Germania

vor 13 Stunden

Hochsensible Kinder, Alltagshilfe, Feedback an uns Autoren

Leseschneckchen555 schreibt:
Ich finde es super, wie Eltern ermutigt werden, auf die Sensibilität ihrer Kinder einzugehen. Eine Frage stellt sich mir allerdings. Wenn man auf all die „Ticks“ der Kinder eingeht und für alles Verständnis zeigt, wo bleiben da die Regeln in der Erziehung? Denn ich finde diese ebenso wichtig. Wo grenzt man ab? Denn es fällt mit Sicherheit nicht allen Eltern leicht, zu unterscheiden, wann das Problem ernst ist und wann das Kind nur einfach mal seinen Kopf durchsetzen will. Ich denke es muss jeder seinen eigenen Weg finden und so erziehen, wie man es für richtig hält. Ebenso schwer stelle ich es mir vor, sich in die Gemeinschaft einzufügen, wenn man das Kind immer eine halbe Stunde vor dem Kindergeburtstag abliefert, damit es sich eingewöhnt. Das mag dem Kind helfen, mit der Umgebung klar zu kommen, aber nicht mit der Gemeinschaft. Denn ich denke ein solches Kind bekommt schnell einen Stempel. Warum bekommt XY immer eine Extrawurst?

Den Gedanken finde ich auch sehr interessant! Ich habe drei Kinder und bei mir ist es die mittlere, die viele Anzeichen von Hochsensibilität zeigt. Wenn ich merke, dass eine Situation sie überfordert, versuche ich, auf sie einzugehen. Meine beiden anderen Kinder merken aber, dass ich hier Unterschiede mache. Ihnen das näher zu bringen, dass die Mittlere nichts dafür kann, dass sie "anders" ist und reagiert, ist schwierig. Ein mäkeliger Esser ist sei auch. Auch da werde ich gefragt: Gelten für sie andere Regeln?
Auch in Gruppen (in der Schule, im Turnverein, auf Kindergeburtstagen) finde ich es schwierig, davon auszugehen, dass die anderen auf sie Rücksicht nehmen müssen.

Germania

vor 13 Stunden

Plauderecke

Danke, dass ich mitlesen durfte!
https://www.lovelybooks.de/autor/Mira-Mondstein/Alle-Antennen-auf-Empfang-1563673761-w/rezension/1798890046/

Leseschneckchen555

vor 10 Stunden

Hochsensible Kinder, Alltagshilfe, Feedback an uns Autoren
@Germania

Witzig. Bei uns ist es auch die Mittlere. 😊
Auch wenn ihre Geschwister vieles akzeptieren, weil sie sie einfach so kennen und nie anders erlebt haben. So können wir nicht erwarten, dass es auch alle anderen tun. Entweder das Kind passt sich an, oder es ist außen vor. Unter Kindern ist es nun einmal so. Zumindest haben wir es oft so erlebt. Deshalb muss auch das hochsensible Kind manchmal durch Situationen durch, die nicht einfach sind. Ich finde das Wichtigste ist, dass es zu Hause den Halt und die Unterstützung bekommt, die es braucht.
Man hört es immer häufiger, dass gerade die Mittleren sich oft zurückgestellt fühlen. Vielleicht ist es auch bei uns so und die Sensibilität ist eine Art und Weise, um Aufmerksamkeit zu fordern.

BookHook

vor 9 Stunden

Hochsensible Kinder, Alltagshilfe, Feedback an uns Autoren

Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön, dass ich mit dabei sein und dieses wirklich sehr gelungene Buch lesen durfte! Ich habe mich intensiv damit beschäftigt, daher hat meine Rezi auch ein paar Tage länger gedauert (sorry!). Hier nun noch die Links dazu.

LG,

BookHook

https://www.lovelybooks.de/autor/Mira-Mondstein/Alle-Antennen-auf-Empfang-1563673761-w/rezension/1799049239/?showSocialSharingPopup=true

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1XB9DXXT73WY3?ref=pf_ov_at_pdctrvw_srp

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID119874129.html#reviewsHeader

https://www.buecher.de/shop/erziehung/alle-antennen-auf-empfang/mondstein-mira-wallow-deva/products_products/detail/prod_id/52515408/

https://www.weltbild.de/artikel/buch/alle-antennen-auf-empfang_24570083-1

https://www.jokers.de/artikel/buch/alle-antennen-auf-empfang_24570083-1

https://www.lesejury.de/mira-mondstein/buecher/alle-antennen-auf-empfang/9783869106410?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://wasliestdu.de/rezension/ein-tolles-buch-um-sich-dem-thema-hochsensibilitaet-bei-kindern-zu-naehern

https://www.ebook.de/de/product/33055616/mira_mondstein_deva_wallow_alle_antennen_auf_empfang.html

https://www.hugendubel.de/de/buch/mira_mondstein_deva_wallow-alle_antennen_auf_empfang-33055616-produkt-details.html

BookHook

vor 9 Stunden

Hochsensible Kinder, Alltagshilfe, Feedback an uns Autoren

MiraMondstein schreibt:
Einfach so gefragt: Habt ihr hochsensible Kinder?

Ich glaube: ja! In manchen Dingen habe ich meine Jungs 1:1 wiedererkannt, bei anderen Themen widerum sind sie dann doch ganz anders. Manches ist bei ihnen von der Tagesform abhängig und manchmal ist es einfach die Kumulation mehrerer Umstände, die dann einfach zu viel ist...

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.