Mira Morton

 4.5 Sterne bei 284 Bewertungen
Autorin von Ich will kein Autogramm, Ich schreib dich einfach weg und weiteren Büchern.
Mira Morton

Lebenslauf von Mira Morton

Mira Morton ist das Pseudonym einer österreichischen Autorin. In ihren modernen Märchen verzaubert sie Leserinnen und Leser mit Millionären, umwerfenden Frauen, Schauplätzen rund um den Globus (Malediven, Karibik, ...), magischen Momenten, einen Schuss Erotik und viel Humor! Immer ist es großes Kino mit einem einzigen Anspruch: Sich aus dem Alltag zu beamen. Für ein paar Stunden in Geschichten rund um die große Liebe einzutauchen. PASSEND zur Jahreszeit in Aktion: Seeigel küsst man nicht - Einzelroman - kurz für €2,49 statt € 2,99 Fast perfekt ist auch verliebt - Sammelband 2 Romane - kurz für €1,99 satt €5,99 Mehr über Mira Morton: Facebook: https://www.facebook.com/MiraMorton.Autorin Twitter: @mortonmira Homepage: www.miramorton.com *** Alle bisher erschienenen Romane der Erfolgsautorin Mira Morton *** Romantische Komödien aus der "Ich will kein" Reihe: Ich will kein Autogramm (1) Ich will keinen Bodyguard (2) Ich will keinen Champagner (3) Ich will keine Geschenke oder Chaotische Weihnachten mit Hollywoodstar (3,5) Jeder Roman der Reihe ist in sich abgeschlossen und kann einzeln gelesen werden. Für noch mehr Lesespaß: die gesamte Reihe lesen! Romantische Komödien - Einzelromane: Seeigel küsst man nicht Ich schreib dich einfach weg Romantische Komödien - Sammelband: Der Sammelband der Romane "Ich schreib dich einfach weg" und "Ich will kein Autogramm" (beide in voller Länge) erscheint in verschiedenen Kleidchen, passend zur Jahreszeit: * Fast perfekt ist auch verliebt - Frühlingsoutfit * Liebe, Weihnachten und andere Bescherungen - Winteroutfit

Neue Bücher

Crazy. Magic. Christmas.: Liebesroman

 (7)
Neu erschienen am 20.11.2018 als E-Book bei Elaria.

Alle Bücher von Mira Morton

Sortieren:
Buchformat:
Ich will kein Autogramm

Ich will kein Autogramm

 (48)
Erschienen am 19.11.2015
Ich schreib dich einfach weg

Ich schreib dich einfach weg

 (26)
Erschienen am 19.11.2015
SOS! Versenkt den Milliardär

SOS! Versenkt den Milliardär

 (24)
Erschienen am 23.06.2016
Seeigel küsst man nicht

Seeigel küsst man nicht

 (20)
Erschienen am 30.11.2015
Ich will keinen Bodyguard

Ich will keinen Bodyguard

 (14)
Erschienen am 19.11.2015

Neue Rezensionen zu Mira Morton

Neu
Sunny7s avatar

Rezension zu "Crazy. Magic. Christmas.: Liebesroman" von Mira Morton

Zauberhaftes Weihnachten
Sunny7vor 3 Tagen

Sara ist ein großer Weihnachtsfan und möchte wie jedes Jahr mit ihrer besten Freundin Catrin und deren Familie feiern. Doch Catrin und ihr Mann Alexander verreisen über die Feiertage. Sara soll aber mit ihrem 17jährigen Patensohn Titus feiern, was sich als gar nicht so einfach entpuppt. Besonders als dann noch unverhofft Nico, Alexanders Bruder, auftaucht...

Hach, wie war das schön! Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte, die wirklich Vorfreude aufkommen lässt.
Ich habe das Buch fast in einem Rutsch durchgelesen, weil es so wunderbar ist.

Sara ist eine sympathische Protagonistin, der es nicht leicht gemacht wird, ein schönes Weihnachtsfest zu bekommen. Doch gerade diese Hindernisse, die sich überwinden muss, machen die Geschichte unterhaltsam. Man kann mit Sara träumen, lachen und leiden, es wird jede Emotion bedient ohne übertrieben kitschig zu werden.

Mira Morton hat es wieder einmal geschafft mich mit ihrem unverwechselbaren österreichischen Charm und Witz zu verzaubern und Weihnachten nicht als das konsumorientierte Fest zu inszenieren, das wir in der Realität erleben, sondern es als das Fest der Liebe zu beschreiben, das es eigentlich sein sollte.

Weihnachtsfans kommen hier voll auf ihre Kosten und können sich mit diesem Buch bereits voll einstimmen und sich den Advent versüßen.

Kommentieren0
1
Teilen
zauberblumes avatar

Rezension zu "Crazy. Magic. Christmas.: Liebesroman" von Mira Morton

Einfach zum Träumen schön!
zauberblumevor 7 Tagen

Auch in diesem Jahr hat mich die Autorin Mira Morton mit ihrem himmlischen Weihnachtsroman wieder be- und verzaubert. In „Crazy Magic XMAS“ ist ja einiges los und wir werden so richtig schön auf die Weihnachtszeit eingestimmt.

Der Inhalt: Eigentlich sollte Weihnachten für Sara doch wie immer sein. Sie will mit ihrer besten Freundin Catrin, deren Ehemann Alexander und ihrem Patensohn Titus ein unvergessliches Weihnachten verbringen. Doch dieses Jahr kommt alles anders. Catrin bitten ihre Freundin um Hilfe. Sie soll das Fest mit Titus alleine feiern. Doch das ist mit einem Pubertier, der keine Lust mehr zum Kekse backen hat, nicht einfach. Und dann taucht auch noch Nico auf, der eigentlich in der Karibik lebt, aber dieses Jahr Weihnachten bei der Familie verbringen will. Nico, Alexanders Bruder, erlebt jedoch in seiner Heimat einige Überraschungen.

Ich muss gestehen, beim Beenden des Buches hatte ich feuchte Augen, so berührt hat mich dieses außergewöhnliche Weihnachtsfest. Der Autorin ist es wieder einmal gelungen, mich von Anfang an zu begeistert. Sie lädt mit ihren wunderschönen Geschichten regelrecht zum Träumen ein. Man taucht einfach in die Geschichte ein als wäre man live dabei. Ich habe dieses ganz besondere Ereignis mit Sara sehr genossen. Ich sehe Sara vor mir, wie sie liebevoll Kekse backt, wie sie sich um ihren Patensohn sorgt und wie das Ventil platzt (das hat mir ein Schmunzeln entlockt). Der fesche Hightech-Millionär Nico ist ja ein echter Hingucker. Und das Knistern des Feuers, das zwischen ihm und Sara entflammt ist förmlich zu spüren. Ich habe mit all diesen Menschen und dem Pubertier Titus, der Sara ganz schön auf Trab hält, eine berauschende Zeit verbracht. Einfach spitzenmäßig.

Ein absolutes Gute-Laune-Wohlfühlbuch, für äußerst unterhaltsame und vergnügliche Lesestunden. Lesevergnügen pur. Das Cover ist auch zum Verlieben schön. Es strahlt so viel Harmonie aus. Gerne vergebe ich für dieses Traumbuch 5 Sterne und freue mich schon auf den nächsten Roman der Autorin.

Kommentieren0
3
Teilen
M

Rezension zu "Crazy. Magic. Christmas.: Liebesroman" von Mira Morton

Wirklich schön
Murmel_2016vor 15 Tagen

Mira Morton kann nicht anders als ihre Leser in ihren Bann zu ziehen. Auch mit dieser Geschichte hat sie es wieder geschafft, dass ich mich sofort reinfallen lassen konnte. Ihr Schreibstil ist locker, leicht und flüssig und lässt einen flux durch die Seiten huschen. Sara ist ein sehr sympathischer Charakter, die sich eisern an ihr Vorhaben hält, Titus ein wunderschönes Weihnachtsfest zu bescheren. Auch wenn es nicht ganz so einfach wird. Die Gefühlswelt darf so einiges erleben, denn man leidet genauso wie man schmunzeln und lachen darf. Wer Weihnachten liebt und wissen möchte ob Sara es schafft ein wunderschönes Weihnachtsfest zu erleben, dem kann ich das Buch nur empfehlen. Klare Leseempfehlung und volle 5 von 5⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
THG_Verlags avatar
Liebe Buchsüchtigen,
die erste Grüße im neuen Jahr wollen wir mit tollen Buchverlosungen beginnen. Und hier hätten wir 15 signierte Ebooks des erfolgreichen Debüts von Mira Morton:
"Ich will kein Autogramm"

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst Ihr nur eine Frage beantworten: 

Woran denkt Ihr, wenn Ihr euch vorstellt, man hätte Euch denselben Auftrag geben, wie Mara?

Viel Glück allen und viel Vergnügen beim Kennenlernen von "Ich will kein Autogramm"

PS: Die Auftragsbeschreibung findet Ihr bestimmt in der Leseprobe. ;)
Donaulands avatar
Letzter Beitrag von  Donaulandvor 5 Jahren
Meine Rezension ist hier: http://www.lovelybooks.de/autor/Mira-Morton/Ich-will-kein-Autogramm-1075649864-w/rezension/1077860463/ Herzlichen Dank für dieses wunderschöne Märchen! Ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung.
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 231 Bibliotheken

auf 50 Wunschlisten

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 13 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks