Fünfzig Dinge, die du tun sollst, wenn ich tot bin

von Miranda Dickinson
2,9 Sterne bei8 Bewertungen
Fünfzig Dinge, die du tun sollst, wenn ich tot bin
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

kleeblatt2012s avatar

Trotz des rührenden Themas fand ich keinen Bezug zu der Geschichte.

Alle 8 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Fünfzig Dinge, die du tun sollst, wenn ich tot bin"

„Versprich, dass du für uns beide lebst.“ Natürlich hat Elsie das ihrem sterbenskranken Mann Lucas versprochen, und dann, gemeinsam mit ihm, 50 Zettel geschrieben. Mit wundervollen, verrückten Ideen, die Elsie allein ausführen soll. Achtzehn Monate nach Lucas‘ Tod traut sie sich zum ersten Mal, die Wunschbox zu öffnen. Und plötzlich ist sie mittendrin in ihrem neuen Leben: Sie gründet einen Chor. Sie geht wieder aus und eine Zukunft scheint möglich – und sogar rosig. Nicht zu sprechen von diesem anderen unverschämt selbstüberzeugten, unverschämt gutaussehenden Kerl, der ständig ihren Weg kreuzt! Ja, es läuft gut für Elsie. Bis sie den 51. Wunsch in Lucas‘ Box liest …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783956492693
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:MIRA Taschenbuch
Erscheinungsdatum:10.01.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,9 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Romane

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks