Miranda July No One Belongs Here More Than You

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 5 Leser
  • 5 Rezensionen
(7)
(10)
(3)
(1)
(2)

Inhaltsangabe zu „No One Belongs Here More Than You“ von Miranda July

A collection of stories of seemingly ordinary people living extraordinary lives. It reveals how a single moment can change everything.

Stöbern in Romane

Sommerkind

Emotional aufwühlend, tiefgründig, traurig und hoffnungsvoll...

Svanvithe

Underground Railroad

Hier wird fündig, wer wissen will, wie das Böse seit Jahrhunderten in Köpfen und Herzen der Menschen überleben konnte.

Polly16

Der Sommer der Inselschwestern

Eine wunderschöne und dramatische Geschichte über drei Frauen, ihr Leben und ihrer Freundschaft.

AmyJBrown

Die Großmächtigen

Ein außergewöhnlicher Roman, der mich beeindruckt hat

Curin

Sieh mich an

Das ganz normale Familienchaos trifft auf ein „Etwas“, das das Leben der Protagonistin zerwirft.

killmonotony

Ein Gentleman in Moskau

Interessante Handlund durchsetzt mich langweiligen politischen Diskussionen

BuchHasi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "No One Belongs Here More Than You" von Miranda July

    No One Belongs Here More Than You
    michella propella

    michella propella

    06. February 2012 um 13:13

    hm. it is difficult to say whether i liked or disliked the book. let me put it like this: about 3 stories were simply amazing, a few were mediocre and then there were some that i simply felt were a mixture of esoteric-i wanna be an artist writer-let's talk about this other-worldly-stuff with heavily ornamented expressions. urgh. but then again, it is the lightness and stunning everyday-atmosphere that makes the stories unique and sparkling. would i recommend the book? only to people who i think might like this kind of writing.

    Mehr
  • Rezension zu "No One Belongs Here More Than You" von Miranda July

    No One Belongs Here More Than You
    Nil

    Nil

    17. February 2009 um 19:42

    Ich habe nur die ersten 8 von insgesamt 16 Kurzgeschichten gelesen, daher möchte ich nicht über alle Kurzgeschichten urteilen. Diese Kurzgeschichten sind erschütternd ehrlich und gleichzeitig so simple. Fragile Konstrukte die einen höheren Sinn aufweisen. Kein Standard und sehr erfrischend! :0) Mein liebstes Zitat stammt auch aus der ersten Kurzgeschichte: "People tend to stick to their own size group because it's easier on the neck. Unless they are romantically involved, in which case the size difference is sexy. It means: I am willing to go the distance for you." So klasse!!!

    Mehr
  • Rezension zu "No One Belongs Here More Than You" von Miranda July

    No One Belongs Here More Than You
    Jetztkochtsie

    Jetztkochtsie

    31. January 2009 um 07:07

    Ich hab dieses Büchlein im Original gelesen und würde wirklich gerne behaupten, daß es an der Fremdsprache lag, daß ich die meisten Geschichten einfach nicht gerafft habe. Da mein Englisch aber recht gut ist und dieser Grund somit ausscheidet, liegt es wohl an den Geschichten selbst, daß ich sie einfach unverständlich, haarsträubend und langweilig fand. Der ein oder andere Lichtblick war dabei, aber wirklich gut und faszinierend und schön, wie ich nach ihrer grandiosen Website und aufgrund des herrlichen Titels ("No one belongs here more than you") erwartet hatte. Ich habe mich gequält, es zu beenden, immer in der Hoffnung, daß doch zumindest eine Geschichte wirklich richtig gut ist. War leider nicht so. Alle Geschichten haben eine tiefe Melancholie, eine absurde und strange Handlung und ein sehr seltsames Verhältnis zum Sex. Pädophilie, Homosexualität, Frigidität, Inzest, Mißbrauch, all das wird da in einen Topf geworfen und miteinander verwurstet, fand ich persönlich recht unpassend und konnte mich nicht faszinieren. Das Buch war für mich aufgrund meiner enttäuschten Erwartungen der absolute Flop. Leider.

    Mehr
  • Rezension zu "No One Belongs Here More Than You" von Miranda July

    No One Belongs Here More Than You
    mary79

    mary79

    07. August 2008 um 12:33

    Miranda July geht ganz tief in die von ihr geschaffenen Personen hinein. Ganz leicht und wie nebenbei schilder sie die Sehnsüchte, die sie treiben, Ängste, Leidenschaften und auch ganz banale Lebensumstände oder Träumereien. Liebevoll und mit Liebe zum Detail erzählt sie alle möglichen Charaktere und spart nicht mit kleinen originellen Einfällen.

  • Rezension zu "No One Belongs Here More Than You" von Miranda July

    No One Belongs Here More Than You
    giulianna

    giulianna

    08. January 2008 um 22:33

    lesenswert