Miranda Rathmann

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Miranda Rathmann

Lebenslauf von Miranda Rathmann

Ich wurde an einem schönen Sonntag im Dezember 1971 geboren. Seit 1990 lebe ich in meiner Wahlheimat Berlin. Schon als Kind liebte ich Bücher über alles und konnte es gar nicht abwarten endlich lesen zu können. Sobald ich dies konnte, gab es kein Halten mehr. Bücher, Bücher, Bücher. Und wenn ich mal kein Buch hatte, las ich alles was in die Reichweite meiner Augen kam. Straßennamen, Texte auf Flaschen und Kartons, usw. Dabei habe ich sogar einmal versehentlich das Geburtstagsgeschenk für meine Mutter verraten, weil ich laut vorlas was auf dem Karton auf der Rückbank des Autos stand. Sehr zur "Freude" meines Vaters. Irgendwann habe ich angefangen kleine Geschichten und Gedichte zu schreiben. Dabei habe ich gemerkt, dass dies ein wunderbarer Weg ist um Gefühle und Erlebnisse festzuhalten. Also habe ich weiter geschrieben ... bis heute.

Bekannteste Bücher

Abschied von Selina

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Miranda Rathmann
  • Abschied von Selina geschrieben von Miranda Rathmann

    Abschied von Selina
    LesePrinzessinLeseFun

    LesePrinzessinLeseFun

    16. June 2016 um 17:23 Rezension zu "Abschied von Selina" von Miranda Rathmann

    Tolles Buch mit traurigem Hintergrund immerhin gehts um ein Sternenkind.Schöne Bilder Traurige FerseIn dem Buch geht es darum das Miranda ihre kleine Tochter verloren hat und in dem Buch versucht sie ihren schmerz zu verarbeiten. was sie auch prima schafft .Wenn Kinder sterben werden sie zu Sternenkindern die man nicht vergisst weil trotz das sie tot sind in einem weiter leben.Sie verarbeitet in dem Buch ihre Trauer und lässt uns daran teilhaben.Die Verse sprechen aus der seele und sollte unbeding gelesen werden.