"Wie viel Geld hätten Sie denn gern?"

von Miriam Anders 
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
"Wie viel Geld hätten Sie denn gern?"
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

GrOtEsQuEs avatar

Nette Story für zwischendurch...

IdaDings avatar

Bankgeheimnisse als humoristischer Miniroman: Hab ich als Miriam Anders geschrieben

Alle 4 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu ""Wie viel Geld hätten Sie denn gern?""

Moritz Kirschner, frischgebackener Sparkasse-Azubi, steht eines Morgens vollkommen unvorbereitet seinem ersten Bankräuber gegenüber. In seiner Not vertraut er dem Verbrecher sein innerstes Geheimnis an und muss nun fürchten, dass es ans Licht kommt … Dabei quälen ihn doch noch ganz andere Fragen: Wie verbringt man die längste Zeit in einem Schließfachraum? Welches Glück steckt in einem Keks? Und warum möchte eine vornehme alte Dame ihr gesamtes Vermögen bar ausbezahlt haben? In „Wie viel Geld hätten Sie denn gern?“ erzählt Miriam Anders unglaubliche, aber wahre Geschichten rund ums eigene und ums fremde Vermögen. Sie befragte Bankangestellte und recherchierte Tatsachenfälle, und wenn sie die Geschichten nicht selbst gehört hätte, würde sie sie keinesfalls glauben. Miriam Anders, 1967 bei München geboren, schreibt und illustriert unter verschiedenen Pseudonymen – Stephanie Fey, Rebecca Abe, Ida Ding – Krimis, Romane und Sachbücher. Als Stephanie Fey war sie 2012 stolze Jahressiegerin des Entdeckt!-Amazon-Autoren-Preises und als begeisterte Buchstabenjongleurin mit Zahlenschwäche ist sie mit ihrer aktuellen Kindle Single dem Geld auf der Spur. Miriam Anders lebt mit ihrer Familie am Starnberger See in Bayern. www.miriamanders.eu

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00I9WO5UM
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:39 Seiten
Verlag:Kindle Single
Erscheinungsdatum:20.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Humor

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks