Miriam Cordes

 5 Sterne bei 9 Bewertungen

Neue Bücher

Wir sind stark!
Neu erschienen am 31.08.2018 als Pappbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Miriam Cordes

Sortieren:
Buchformat:
Miriam CordesOhren wackeln, Beine zappeln
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ohren wackeln, Beine zappeln
Ohren wackeln, Beine zappeln
 (4)
Erschienen am 01.01.2006
Miriam CordesMit Fremden gehen wir nicht mit!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mit Fremden gehen wir nicht mit!
Mit Fremden gehen wir nicht mit!
 (2)
Erschienen am 24.06.2008
Miriam CordesDuden Zwerge: Mein Anzieh-Mix-Max
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Duden Zwerge: Mein Anzieh-Mix-Max
Duden Zwerge: Mein Anzieh-Mix-Max
 (1)
Erschienen am 20.02.2014
Miriam CordesSing mal: Lieder rund ums Jahr
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sing mal: Lieder rund ums Jahr
Sing mal: Lieder rund ums Jahr
 (1)
Erschienen am 28.04.2017
Miriam CordesMeine schönsten Kinderreime
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Meine schönsten Kinderreime
Meine schönsten Kinderreime
 (1)
Erschienen am 01.02.2006
Miriam CordesSing mal: Gutenachtlieder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sing mal: Gutenachtlieder
Sing mal: Gutenachtlieder
 (0)
Erschienen am 25.11.2016
Miriam CordesBaby Pixi 41: Das mag ich gern
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Baby Pixi 41: Das mag ich gern
Baby Pixi 41: Das mag ich gern
 (0)
Erschienen am 26.05.2017
Miriam CordesSing mal: Weihnachtslieder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sing mal: Weihnachtslieder
Sing mal: Weihnachtslieder
 (0)
Erschienen am 02.10.2015

Neue Rezensionen zu Miriam Cordes

Neu
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Sing mal: Lieder rund ums Jahr" von Miriam Cordes

Ein wunderschönes kleines Liederbuch, dass auch noch mit Musik begleitet
Kinderbuchkistevor einem Jahr

Soundbuch mit Melodienmodul

Der Carlsen Verlag hat schon einige Bücher für die kleinsten herausgegeben, die nicht nur zum Vorlesen sind sondern auch noch "Musik" machen.
*
Heute stellen wir einmal das Buch
"Sing Mal
Lieder rund ums Jahr vor"

Das Hartpappenbuch in kleinem Format liegt auch kleinen Kindern gut in der Hand.
Illustriert wurde es von Miriam Cordes, die schon zahlreiche Kinderbücher illustriert hat.
Liebevoll, kindgerecht, mit fröhlichen klaren Farben illustriert sie zu den Liedertexten jeweils das passende Bild.
*
Unsere kleinen Lesekinder lieben Bücher mit Soundmodul.
Wann immer ich ein neues entdecke wird es gleich für die Kinderbücherei gekauft.
Viele Eltern haben später das Problem, dass das Kind das Buch nicht mehr zurück geben möchte.
Gut, dass kann mit jedem Buch passieren, komischer Weise passiert es bei uns zu 98% mit Soundbüchern.
*
Hier im Buch haben wir 6 Lieder.
Die Texte mit Noten finden wir im Buch. Ein kleiner Punkt zum Drücken ermöglich es uns die Melodie zum Text zu hören.
Die meisten Eltern kennen die Lieder vielleicht noch aus ihrer Kindheit,haben die Melodie noch irgendwie im Ohr aber den Text nicht.
Mit Hilfe dieses Buches sind die Erinnerungen bestimmt bald wieder da.
Wie wäre es einmal mit einem munteren Liederraten?
Wir haben es schon in unserer Senioren-/Kindergruppegemacht.
 Es war ein Riesenspaß!!
Die älteren Leute haben gleich mitgesummt, die meisten waren textsicher und die Kinder konnten schon nach kurzer Zeit mit einstimmen.

Das Buch beginnt mit "Im Märzen der Bauer"
ein Lied, dass viele kennen.
Neben Text und Notensehen wir ein Feld. Am Rand steht ein Pferd auf einer Koppel. Der Bauer gräbt mit der Forke das Feld um und die Bäuerin sitzt auf dem Boden und sät.
Die Darstellungen fokussieren auf das Wesentliche, so dass es eine direkte Verbindung zum Text/Inhalt gibt.
Als nächstes  sehen wir kleine bunte Vögel auf einem Baum. Auch ein Nest ist zu sehen.
Welches Lied sich hier verbirgt ist schnell klar:
"Alle Vögel sind schon da"
Dad darauf folgende Lied ist dann schon etwas schwieriger zu erraten. Nicht jeder wird es kennen, zumindest im ersten Augenblick.
Wir sehen eine gemütliche Szenerie. Zwei Kinder planschen ausgelassen in einemgroßen Planschbecken.
Welches Lied könnte sich hinter diesem Bild verbergen.

Es ist
"Trarira, der Sommer, der ist da".
Beim nächsten Bild kommt man schon wieder ehr auf das Lied.
Da sehen wir ein wunderschönes Bild.
Auf einem Feldweg fährt eine Pferdewagen. Hinten sitzen zwei Kinder, vorne ein Mann.
Besonders witzig finden unsere Lesekinder dass in einer großen Pfütze zwei Mäuse auf selbst gebauten Bötchen herum fahren.
Welches Lied hat etwas mit einem Pferdewagen zu tun?
"Hejo! Spann den Wagen an" ist es.

"Es regnet, es regnet, die Erde wird nass"
Was gibt es Schöneres als mit Regenjacke und Gummistiefeln im Regen zu tanzen? Das denke auch die beiden Kinder und der Hund, die wir auf dem Bild sehen können.
Jetzt fehlt nur noch ein Schnee Lied, das auch den Abschluss dieses Buches bildet.
"Schneeflöckchen Weißröckchen"
vom letzten wunderbarem Bild zweier Kinder, die einen Schneemann bauen.
*
Ein rund um gelungenes Büchlein, dass selbst sehr kleine Kinder ab 1,5 Jahren gut ,auch alleine, ansehen und anhören können.
Noch dazu, und das finde ich besonders schön, machte es auch noch Erwachsenen Spaß.
Dazu kommt, dass die Melodien genau die richtige Länge haben und einen wunderbaren harmonischen Klang, was nicht selbstverständlich ist .Andere Verlage legen auf die Klangqualität nicht unbedingt so viel Wert wie der Carlsen Verlag.
Es ist ein Buch, dass nicht nervt sondern auch bei wiederholtem Abspielen, und das machen die Kleinen nun mal, immer noch gut anzuhören ist. Mehr noch man fängt automatisch an mit zu summen und zu singen.
 Was gibt es besseres?

Unsere Kinder lieben es mit uns zu singen.
Ich finde mit einem Lied auf den Lippen ist alles vielleichter.
In diesem Sinne
Singen Sie doch mal wieder mit ihren Kindern!

Kommentieren0
0
Teilen
W

Rezension zu "Meine schönsten Kinderreime" von Miriam Cordes

Alle Kinder lieben Reime
WinfriedStanzickvor 3 Jahren



Alle Kinder lieben Reime, schon lange bevor sie selbst sprechen können, danach aber umso mehr. Als mein Sohn klein war, waren unter den beliebtesten Vorlesebüchern diejenigen, die sich reimten. Immer wieder wollte er sie hören und konnte sie bald auswendig.

An der vorliegenden Auswahl von volkstümlichen und modernen Kinderreimen, die Miriam Cordes getroffen und auch illustriert hat, hätte er seine wahre Freude gehabt.

Die bekannten Reime aus dem Volksgut wie „Heile, heile Gänschen“, „Ri-Ra-Rutsch, wir fahren mit der Kutsch“ und „Backe, backe Kuchen“ sind ebenso dabei, wie moderne Reime von Paul Maar und Josef Guggemoos.

Zusammen mit den schönen Bildern bilden sie einen kleinen Schatz zum Schauen, Hören  und Mitsprechen.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks