Miriam Dornemann Mein Silhouette Hobbyplotter. Mit Online-Videos und Plotter-Vorlagen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Silhouette Hobbyplotter. Mit Online-Videos und Plotter-Vorlagen“ von Miriam Dornemann

Papier, Stoff und Folie filigran ausschneiden? Sparen Sie sich Schere oder Cutter. Einfach und immer perfekt gelingen feine Schnitte mit dem Schneideplotter. Am Beispiel der Silhouette CAMEO lernen Sie alle Grundlagen und zahlreiche Modelle für Ihren Hobbyplotter zu Hause kennen. Schneiden Sie faszinierende Muster aus und entwerfen Sie tolle Karten, Wandtattoos, Bügelmotive und mehr. Zeichnen Sie filigrane Schriften und Grafiken direkt auf Ihr Material oder entwerfen und falten Sie sogar 3D-Modelle wie Geschenkboxen oder Windlichter. Zusätzlich erhalten Sie über 100 kostenlose Plotterdateien und Anleitungs-Videos sowie Anleitungen zur Software Silhouette Studio Version 3 und Version 4, sobald Letztere verfügbar ist.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht nur für Anfänger sehr geeignet

    Mein Silhouette Hobbyplotter. Mit Online-Videos und Plotter-Vorlagen
    Kenda

    Kenda

    24. July 2017 um 10:03

    InhaltVorwortGrundlagenZauberhafte PapierideenFiligrane KörperFeinheiten mit FolieZarte Schnitte aus StoffViele Vorlagen, mehr InspirationTroubkeshootingRegisterBuchempfehlungen für SieDie Autorin/ImpressumBeginnend mit einem kurzen Vorwort startet „Mein Silhouette Hobbyplotter“ gleich gut in die Thematik. Für die digitalen Inhalte wie Vorlagen, Videos, Schneideseinstellungen befindet sich im Buch ein Code der einmalig im Konto beim Verlag eingegeben werden kann, so dass man auf die Inhalte Zugriff bekommt. Es handelt sich hier um eine saubere und Zeitgemäße Lösung aber ich hätte mir auch gerne zusätzlich eine CD als Beilage gewünscht.Es folgen die Grundlagen sowie ein Vergleich der verschiedenen Silhouette Hobbyplotter der Übersichtlich ist und alle notwendigen Informationen enthält. Es geht über zu dem Material und Werkzeug. Hier finden wir wichtige Informationen zu den Schneidematten, unter anderem auch wie man eine Schneidematte selbst herstellen kann, wie ich finde ein wirklich hilfreicher Tipp. Aber auch die Messer, Entgitterhaken, Rakel und weitere Werkzeuge sind hier aufgezeigt und beschrieben. Unter der Überschrift „Erste Schritte“ wird die Software sehr gut und verständlich erklärt. Auch hier sind wertvolle Tipps zu finden sowie Shops wo die Plotterdateien bezogen werden können aber auch andere wichtige Schritte wie das speichern in der Bibliothek und generell. Außerdem ist hier eine Übersicht über die wichtigsten Dateiformate zu finden.Unter der großen Überschrift „Grundlagen“ sind auch ganze 5 Schritt-für-Schritt-Projekte aufgeführt die einen verständlich und übersichtlich an die unterschiedlichen Funktionen und Schritte heran führen. Ich fand hier die Anleitung für „Fotos in plottfähige Dateien umwandeln“ sehr hilfreich.Auch das Messer wird sehr gut beschrieben und die Beschreibungen sind mit aussagekräftigen Bildern untermalt. Die Materialien wie Papier, Bügelfolie, Vinyl und weitere sind gut beschrieben und es sind auch einige Anwendungsbilder abgebildet. Auch hier werden wichtige Tipps gegeben.Diesen Abschnitt fand ich besonders wertvoll und hilfreich, auch für mich die ich nun kein Anfänger mehr bin aber meinen Plotter auch nicht täglich in Benutzung habe.Nun folgt der Bereich mit den Projekten. Hier werden verschiedene Projekte gezeigt. z. B. „Zauberhafte Papierideen“, Briefbögen mit Vögelchen. Präsentiert wird das Projekt auf einer Doppelseite mit einer ansprechenden Abbildung des Ergebnisses und dem geschriebenen Bereich in dem auf die Materialien, die Vorlage, Schwierigkeitsgrad und die Bearbeitung eingegangen wird. Die Beschreibungen sind gut verständlich und nachvollziehbar. Auch hier finden wir wieder wertvolle Hinweise und Tipps. Es sind einige ansprechende Projekte gezeigt die einem einen Auszug von den Möglichkeiten zeigen, natürlich kann man noch viel mehr Projekte bestreiten aber es ist eine gute Inspirationsquelle.Auch fand ich den Bereich „Troubleshooting“ sehr wertvoll der mir durchaus aus dem einen und anderen Problem heraus geholfen hat.Durch das „Register“ findet der Leser schnell zu der richtigen Stelle im Buch. Auch das ist übersichtlich und gut verständlich dargestellt.MEIN FAZIT:Insgesamt ist „Mein Silhouette Hobbyplotter“ ein gelungenes und übersichtliches Werk das besonders für Anfänger sehr gut geeignet ist aber auch für Plotternutzer die das Gerät nicht täglich nutzen. Besonders die Grundlagen sind ausführlich und nachvollziehbar beschrieben. Es befinden sich viele aussagekräftige Bilder im Buch und ebenso viele hilfreiche Hinweise und Tipps. „Mein Silhouette Hobbyplotter“ sollte in der privaten Plotterwerkstatt nicht fehlen. Ich kann das Werk sehr empfehlen.

    Mehr