Miriam Huschenbeth Tausendundeinen Gedanken lang sitzen wir so da, mein Freund und ich - Eine Geschichte über Leben, Sterben und das Nichtvergessenwerden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tausendundeinen Gedanken lang sitzen wir so da, mein Freund und ich - Eine Geschichte über Leben, Sterben und das Nichtvergessenwerden“ von Miriam Huschenbeth

Der alte Jakob ist der Freund des kleinen Mädchens. Oft sitzen sie gemeinsam auf der Bank in der Sonne. Der alte Mann ist jetzt blind, doch früher, als er jünger war und noch sehen konnte, war ihm alles hier vertraut. Heute hilft ihm das Mädchen, zu sehen. Ob alles noch so aussieht wie früher, möchte er wissen. Und so erzählt er vom Damals und das Kind erzählt ihm vom Heute. Oft sitzen sie so Tausendundeinen Gedanken lang beisammen. Eines Tages aber naht der Abschied. Jakob verlässt diese Welt für immer. Und große Trauer erfüllt das Herz des kleinen Mädchens… Ein bewegendes, vollfarbig illustriertes Buch über Leben, Sterben und das Nichtvergessenwerden von Miriam Huschenbeth.

Stöbern in Kinderbücher

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

Nacht über Frost Hollow Hall

Eine an sich schöne Geschichte mit interessanten Ansätzen, die leider nicht so tiefgründig verliefen wie erhofft. Dennoch empfehlenswert!

Koakuma

Die höchst eigenartige Verschwörung von Barrow’s Bay

Ein wahrer Schatz, den man gelesen haben muss.

Rees

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks