Miriam Koch Fiete Anders - Das Pop-up-Buch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fiete Anders - Das Pop-up-Buch“ von Miriam Koch

Fiete Anders ist ein Schaf. Ein etwas anderes Schaf. Ein Schaf mit roten und weißen Streifen. Tief in seinem Herzen spürt Fiete, dass es irgendwo einen Ort geben muss, wo anders richtig ist. Von dieser Sehnsucht getrieben, macht er sich auf die Suche. Am Ende seiner Reise traut er seinen Ohren und Augen kaum: Die Luft riecht so wunderbar salzig, der Wind weht ganz anders und da ist ein unbeschreibliches Rauschen. In diesem Pop-up-Buch wird die Geschichte von Fiete dreidimensional lebendig. Zahlreiche Klappen und Pop-up-Effekte setzen Fiete gekonnt in Szene und lassen den Betrachter immer wieder neue Details entdecken. "Achtung! Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Enthält verschluckbare Teile."

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fiete Anders - Das Pop-up-Buch" von Miriam Koch

    Fiete Anders - Das Pop-up-Buch
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    30. January 2012 um 10:01

    Um es gleich vorweg zu sagen: dieses Buch ist nicht nur im Inhalt, sondern auch in der Form anders als andere Bücher. Etwa 12 cm hoch in Leinen schön gebunden war das Buch in seiner Erstfassung ungefähr einen halben Meter breit und hat damit eine äußere Form, wie ich sie bisher noch bei keinem anderen Buch gesehen habe. Auch die hier vorliegende und anzuzeigende Pop-Up-Version dieses wunderbaren Bilderbuches sicht in seiner Aufmachung heraus. Auf dem Titelbild ist ein rot-weiß gestreiftes Schaf in den Dünen der Nordsee zu sehen und ein Titel: "Fiete Anders". Man kann in der Buchhandlung nicht anders, als dieses Buch sofort zur Hand zu nehmen. Und obwohl der Preis respektabel ist, ist er das Buch wert, jede einzelne fadengeheftete Seite lang. "Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen." Diesen Satz von Konfuzius hat Miriam Koch ihrem außergewöhnlichen Bilderbuch vorangestellt und es ihrer geliebten Nordsee gewidmet. Und in dem, was ihr Schaf Fiete Anders erlebt, sind mit Sicherheit eine ganze Menge eigener Lebens- und Welterfahrungen eingeflossen. Man spürt es den Bildern ab, die zum Teil erwachsene Geschichten erzählen. Fiete Anders jedenfalls sehnt sich danach, einen Ort und ein Leben zu finden, wo anders richtig ist und nicht falsch, so wie er es bisher kennen gelernt und was ihn so einsam gemacht hat. Von dieser großen Sehnsucht getrieben, folgt er Dingen, die so aussehen wie er - und er scheut auch eine große Reise nicht. Und er findet das Ziel seiner Träume und den Ort seiner Sehsucht. Miriam Kochs außergewöhnliches Bilderbuch ist eine Liebeserklärung an die Nordsee und eine Ermutigung für alle, die sich ein wenig anders finden. Für alle, die Pop-Up-Bücher mögen, ist diese Ausgabe sehr zu begrüßen Dieses Buch hat einen Kinderbuchpreis verdient. Ein außergewöhnliches, absolut einzigartiges Bilderbuch: wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen,

    Mehr