Miriam Koch Keentied oder die Kunst, ins Glück zu fliegen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Keentied oder die Kunst, ins Glück zu fliegen“ von Miriam Koch

Keentied (plattdeutsch für "keine Zeit"), nennt man an der Nordseeküste die Sanderlinge, die rastlos am Wassersaum Nahrung suchen. So ein Zugvogel ist der Held in der Geschichte. Keentied hat es immer eilig, ist immer unterwegs. Trotz seiner goldenen Taschenuhr kommt er zu seinem wichtigsten Termin zu spät: Die anderen Sanderlinge sind ohne ihn gen Süden aufgebrochen. Mutig überwindet er seine Verzweiflung und versucht, das Beste aus seiner Situation zu machen. So findet er am Ende das Glück seines Lebens. Miriam Koch lässt einen das Meer rauschen hören, sodass man erholt und glücklich von dieser Bilderbuchreise zurückkehrt. Das ideale Geschenk für alle, die sich nach Ruhe sehnen; jetzt im handlichen Geschenkformat.

Keentied erlebt die Zeit auf verschiedene Weise und auch der Betrachter merkt den Wechsel...

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Eine schöne Bilderbuchreise übers Meer mit wunderbaren Zeichnungen zum drin verlieren.

— Abraxandria
Abraxandria

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Keine Zeit!

    Keentied oder die Kunst, ins Glück zu fliegen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. May 2015 um 12:11

    „Ja, renn nur nach dem Glück, doch renne nicht zu sehr! Denn alle rennen nach dem Glück, das Glück rennt hinterher!“ (Bertolt Brecht) „Keentied“ ist Plattdeutsch und bedeutet „Keine Zeit“. Wir neigen schnell dazu, zu sagen, dass wir keine Zeit haben, wenn wir im Stress sind oder viel zu tun haben. Aber wie kann man keine Zeit haben, wenn man sie noch nicht einmal besitzen kann? Im Bilderbuch von Miriam Koch ist „Keentied“ der Name eines Wattvogels. Er hat es sehr eilig, denn es steht die große Reise in den Norden an. Nur leider kommt er zu spät – alle anderen sind bereits davongeflogen. Auf einen Zettel haben sie geschrieben: „Wir konnten nicht länger auf Dich warten und sind gestartet!“ Verständlich, dass Keentied nun traurig ist. Doch dann fasst er einen Entschluss und macht sich schnell auf den Weg… Wie zu erwarten ist der Schwerpunkt dieses Buches die „Zeit“. Zeit haben, sich beeilen, warten. Keentied erlebt die Zeit auf verschiedene Weise und auch der Betrachter merkt den Wechsel zwischen Spannung und Entspannung. Man sieht Tiere, an denen Keentied vorbeifliegt, und die ihm zurufen, er sei spät dran. Die Zeit hat Keentied aber auch dank seiner Uhr im Blick, die er an einer Kette befestigt hat. Doch bald merkt er, dass es Glück war, dass er zu spät gekommen ist… Die Illustrationen sind anfangs noch als Collagen bearbeitet, zum Ende hin werden die Fotos vom Meer durch Farbe ersetzt. Passend zum Sand und Meer dominieren die Farben blau, grau, gelb und beige. Wenn man sich die Sachinformationen anschaut, wird schnell klar, woher die Inspiration zu diesem Buch kam: Der Sanderling wird an der norddeutschen Küste aufgrund seiner flinken Bewegungen „Keentied“ genannt. Er ist ca. 18 cm groß und besitzt im Winter ein helles Gefieder. Im Fluge kann der Vogel eine Geschwindigkeit von 60-70 km/h erreichen.

    Mehr