Mirian Wessels Wellness-Yoga für Schwangere

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wellness-Yoga für Schwangere“ von Mirian Wessels

Yoga light – ideal auch für Einsteigerinnen und völlig Untrainierte: sanfte Atem-, Aufwärm-, Entspannungs- und Meditationsübungen, die das Wohlbefinden in der Schwangerschaft fördern, die Geburt erleichtern und die Rückbildung beschleunigen.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wellness-Yoga für Schwangere" von Mirian Wessels

    Wellness-Yoga für Schwangere
    Eule

    Eule

    10. April 2011 um 02:01

    Einfach verständlicher Ratgeber mit Yoga-Übungen zur Steigerung des Wohlbefindens in der Schwangerschaft, der auch sehr gut für Neulinge geeignet ist. Ich habe mir diesen kurzen und übersichtlichen Ratgeber gekauft als ich merkte, dass meine eigentlich betriebenen Sportarten mit der Schwangerschaft für mich immer weniger in Frage kamen und ich das Bedürfnis hatte, mich dennoch fit zu halten. Das Buch selbst hat eine gute Einleitung, die kurz die Prinzipien des Yoga und alle wichtigen Regeln für die Übungen beinhaltet. Auch eine kleine Einführung in die spirituellen Grundlagen wird dabei gegeben.  Unterteilt sind die Übungen zunächst in die Zeit der Schwangerschaft und der Rückbildung bis ein Jahr nach der Entbindung. Die Übungen in diesen beiden Teilen sind wiederum nach deren Wirkung (z.B. Stärkung des Beckenbodens oder gegen Rückenschmerzen etc.) sortiert. Die Übungen werden knapp aber gut verständlich und mit vielen Bildern dargestellt und sind leicht zu erlernen und auszuüben. Besonders schön finde ich, dass hierbei auch immer der Sinn in Bezug auf Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung erläutert wird. Am Ende des Buches stehen einige Übungssets zur Auswahl, die gerade den Einstieg sehr erleichtern. Wenn man aber erst mal mit den meisten Übungen vertraut ist, ist es auch sehr leicht, sich selbst eine Reihenfolge zusammen zu stellen.  Bisher haben mir die regelmäßigen Übungen sehr gut getan, weshalb ich das Buch gut weiterempfehlen kann. Die Übungen sind wenig anstrengend, aber ich konnte das fehlende "Krafttraining" leicht durch Schwimmen ausgleichen. Allerdings ist mir Yoga manchmal einfach ein bisschen zu ruhig und ich freue mich schon darauf, mich sportlich mal wieder richtig "austoben" zu können. 

    Mehr