Mirjam Mous

(379)

Lovelybooks Bewertung

  • 605 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 8 Leser
  • 84 Rezensionen
(113)
(151)
(88)
(23)
(4)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Mirjam Mous
  • [Rezension] Mirjam Mous: Boy 7

    Boy 7. Vertraue niemandem. Nicht einmal Dir selbst.
    Alondria

    Alondria

    26. January 2017 um 13:16 Rezension zu "Boy 7. Vertraue niemandem. Nicht einmal Dir selbst." von Mirjam Mous

    Das Hörbuch Vertraue niemandem. Nicht einmal dir selbst.Stell dir vor, du kommst auf einer glühend heißen Grasebende zu dir und weißt weder, wohin du unterwegs bist, noch, woher du kommst oder wie du heißt. Die einzige Nachricht auf der Mailbox stammt von dir selbst: "Was auch passiert, ruf auf keinen Fall die Polizei."Wer bist du? Wie bist du hierher geraten? Und wem kannst du vertrauen? Meine Meinung Mirjam Mous hat mich mit ihrem Thriller sehr neugierig gemacht, da die Story sehr spannend klingt. Leider konnte mich das Hörbuch ...

    Mehr
  • Vertraue niemanden, nicht einmal dir selbst...

    Boy 7
    Leseratte2007

    Leseratte2007

    23. January 2017 um 08:29 Rezension zu "Boy 7" von Mirjam Mous

    Darum geht es (Klappentext):Boy 7 kommt auf einer glühend heißen, kahlen Grasebene zu sich und weiß weder, wohin er unterwegs ist, noch, woher er kommt. Er weiß nicht einmal mehr, wie er heißt. Die einzige Nachricht auf seiner Mailbox stammt von ihm selbst: „Was auch passiert, ruf auf keinen Fall die Polizei.“ Wer ist er? Wie ist er hierher geraten? Und wem kann er vertrauen?Meine Meinung:Das Buch hat mich umgehauen. Ich habe es bereits schon einmal gelesen, da konnte es mich aber nicht überzeugen, aber jetzt beim Zweiten Mal hat ...

    Mehr
  • Immer wieder

    Boy 7
    marinss

    marinss

    21. December 2016 um 23:32 Rezension zu "Boy 7" von Mirjam Mous

    Boy 7 hat mich sofort angesprochen. Als ich das Buch im Regal der Buchhandlung gesehen habe wusste ich sofort, dass ich es kaufen werde. Am Anfang hatte ich einige Pausen beim Lesen, aber umso weiter man liest, umso mehr wird man in die Geschichte gerissen und man kann sich wirklich gut hineinversetzen. Es ist einfach zu lesen und wenn man einmal angefangen hat, kann man nicht mehr aufhören. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen.

  • Mini-Challenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    querleserin_102

    querleserin_102

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hier könnt ihr euch für die Jahreschallenge anmelden. Die Anmeldebeiträge bitte folgendermaßen gestalten:           Ich nehme mit 12 Büchern Teil. 1/12 beendet: Buchtitel, Autor 2/12 beendet: Buchtitel, Autor 3/12 beendet: Buchtitel, Autor 4/12 beendet: Buchtitel, Autor … Danke und viel Spaß! Teilnehmer: ChattysBuecherblog (12/200)xxlxsa (4/50)Hortensia13 (6/100)YaBiaLina (7/75)FrauSchafski (4/50)Yolande (6/70)misery3103 (15/200)annlu (23/250)Tina2803 (0/90)Ayda (8/100)Buchgespenst (15/200)Kuhni77 (10/100)samea (2/50)YvetteH ...

    Mehr
    • 416
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    zu Buchtitel "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert ...

    Mehr
    • 2382
  • Wenig überzeugend

    Boy 7
    ConnyKathsBooks

    ConnyKathsBooks

    27. November 2016 um 12:36 Rezension zu "Boy 7" von Mirjam Mous

    "Ich wusste nicht, wer ich war, wo ich war und wie ich an diesen verlassenen Ort geraten war." (S. 7) Als der 15jährige Sam alias Boy 7 in einer verlassenen Grasebene zu sich kommt, kann er sich zunächst an nichts mehr erinnern. Weder an seinem Namen, noch woher er kommt oder wohin er unterwegs ist. Einzige Anhaltspunkte sind einige merkwürdigen Sachen in seinem Rucksack; ein Foto von einem grauen Gebäude, ein Handy mit einer mysteriösen Nachricht sowie ein kleiner Schlüssel. Mit Hilfe der undurchsichtigen Lara, die ihn mitnimmt, ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 4591
  • Rezension von Boy 7

    Boy 7
    QueenLilly

    QueenLilly

    29. May 2016 um 22:22 Rezension zu "Boy 7" von Mirjam Mous

    Eigentlich mag ich Science Fiction nicht wirklich ,aber dieser Zukunftstriller war schnell lesbar und sehr spannend ,daher gut lesbar auch für Jungs ,da die Hauptpersonen Jungs im Teenageralter sind .Ich habe vorher den Trailer im Internet geschaut und dort kam es mir relativ gruselig vor, aber ist es gar nicht ,dafür sehr spannend und ich habe es in zwei Tagen komplett durchgelesen ,das passiert mir nur bei Büchern , die mich fesseln.Themetisch ist es auch in unserer Zeit ein Thema aber zum Glück gibt es solche Machenschaften ...

    Mehr
  • Hexenverfolgung der modernen Art

    Virus
    Evibtf

    Evibtf

    04. May 2016 um 18:10 Rezension zu "Virus" von Mirjam Mous

    Sie denken Hexenverfolgung gab es nur im Mittelalter? Von wegen! Mirjam Mous zeigt, wie auch heute eine aufgebrachte und verängstigte Meute nach einem Sündenbock fahndet.In einem abgeschottenem kleinem spanischen Dorf bricht ein unbekanntes Virus aus. Die traditionelle Medizin scheint versagt zu haben. Der Sündebock ist jedoch schnell gefiunden - das ist ein 16jähriger holländischer Junge, der mit seinem Cousin in den Ferien in Spanien unterwegs ist und nach einem Autounfall zufällig im Dorf gestrandet ist. Das besondere an Kris ...

    Mehr
  • Password

    Password
    Firestar

    Firestar

    27. March 2016 um 13:17 Rezension zu "Password" von Mirjam Mous

    Handlung: Vor Micks Augen bricht Jerro zusammen. Er wird ins Krankenhaus gebracht, aber als Mick ihn dort besuchen will, sagt man ihm, sein Freund wäre nicht eingeliefert worden. Schon wenige Tage später ist Jerro wieder zu Hause, alles soll nur eine harmlose Vergiftung gewesen sein. Und dies ist nicht die einzige Merkwürdigkeit: Mick hat zunehmend das Gefühl, dass Jerro nicht mehr Jerro ist.Meinung: Ich habe das Buch von einem Freund bekommen und hatte jetzt im Urlaub endlich mal Zeit es zu lesen. Und wenn ich schon dabei bin: ...

    Mehr
  • weitere