Mirjam Pressler Wer morgens lacht: Roman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer morgens lacht: Roman“ von Mirjam Pressler

Feinfühlig und intensiv wie selten erzählt Mirjam Pressler in ihrem neuen großen Roman von zwei ungleichen Schwestern: erst jetzt, Jahre nach Maries spurlosem Verschwinden, wagt Anne, sich den Erinnerungen und Familiengeheimnissen zu stellen. Sie will endlich wissen, was damals geschah. Doch vieles ist anders als es zunächst scheint. Anne war 15, als ihre ältere Schwester Marie spurlos verschwand. Das ist sieben Jahre her. Wirklich spurlos? In Annes Gedanken ist Marie geradezu unheimlich präsent. Marie war immer die, die alles bekam. Zu schön, zu besonders und zu willensstark. Jetzt, als Studentin, möchte Anne endlich aus Maries Schatten treten. Aber kann sie den eigenen Erinnerungen überhaupt trauen? Anne weiß nur: Marie soll endgültig verschwinden, für immer! Das überraschende Ende wirft ein neues Licht auf die beiden Schwestern und ihre Kindheit, die kein Paradies war; auf ihre Eltern und die Rosenkranz-Oma, die zu den beiden Schwestern immer sagte: »Wer morgens lacht und mittags singt, am Abend in die Hölle springt.«

Stöbern in Jugendbücher

Goldener Käfig

Tolles Buch mach mich wie immer fertig! Ich Freunde mich und hoffe band 4 kommt raus. Kann es nicht in Worte fassen.

Bookofsunshine

Snow

Trotz einiger Kritikpunkte bin ich begeistert.

SelectionBooks

Fangirl

Fangirl beinhaltet so viele Themen die wichtig sind, Familie, Freundschaft und Liebe. Ich kann es nicht oft genug sagen, aber ich habe diese

Soley-Laley

Der Sommer, als du wiederkamst

Süßer Roman mit Sommerfeeling

annasbuecherkiste

So was passiert nur Idioten. Wie uns.

Fesselnd und emotional wie der erste Band. Sabine Schoders Schreibstil ist einmalig. Hier ist jeder Satz ein Genuss. Highlight 2017!

Schassi

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Spannende und gute Unterhaltung am kaiserlichen Hof, auch wenn die Handlung ein bisschen vorhersehbar ist.

PrinzessinButterblume

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen