Mirko Steinkamp Halbtraum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Halbtraum“ von Mirko Steinkamp

Ein wenig Gänsehaut gefällig? Mirko Steinkamp ist als Autor und Sprecher seiner phantastischen Kurzgeschichten ebenso sprachgewaltig wie eigensinnig. Seine Texte sind durchaus morbid, ein wenig philosophisch und vor allem schaurig gute Unterhaltung. In Anlehnung an die großen Schauergeschichtenerzähler der Viktorianischen Epoche wie Athur C. Doyle, ETA Hoffmann oder Oscar Wilde, konfrontiert er den Hörer mit Situationen, die gerade in ihrer Fremdheit beunruhigend und bedrohlich erscheinen. Phantastik und Wahrheit liegen doch sehr häufig beängstigend nahe beieinander. Diese gruslige Erfahrung machen auch die Protagonisten und manche Begegnungen werden zu einem wahren Albtraum. Geister der Vergangenheit hinterlassen blutige Spuren, unliebsame Besucher zerstören Weltbilder und quälende Träume versetzen ganze Landstriche in Angst und Schrecken.

Stöbern in Fantasy

Das Erbe der Macht - Silberknochen

Die Jagd nach den verloren gegangen Artefakten geht weiter. Wieder ein sehr spannender Teil der Reihe "Das Erbe der Macht"

Sancro82

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Eine außergewöhnliche Geschichte, die einen mitreißen konnte und nicht mehr loslassen wollte.

Buecherwaldsophie

Darien - Die Herrschaft der Zwölf

Leider fehlte mir die Spannung! Dazu konnte sich die Geschichte kaum entfalten und blieb oberflächlich und unnahbar.

missNaseweis

Das Erwachen des Feuers

Urkraft in Ketten

WolfgangB

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Konnte es nicht mehr aus der Hand legen ... ich liebe es.

3iax3

Das Lied der Krähen

Wunderbar! Mehr muss man nicht sagen!

krissysch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen