Miron Neghabian Herr K. und der Schnee

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herr K. und der Schnee“ von Miron Neghabian

Was würde einen Psychiater in ein buddhistisches Kloster verschlagen? Warum würde sich ein Simulant regelmäßig in die Psychiatrie einweisen lassen? Wie erlebt ein jeder von ihnen die ihm fremde Welt? Wie verändert sie ihn? Und vor allem – was verbindet die beiden? Ein Roman über das Leben, das seinen ganz eigenen Gesetzen gehorcht, über Menschen, die aus der Bahn geworfen werden, und über Blicke auf das, was dem Auge gewöhnlich verborgen bleibt. Jede Seite dieses Buches ist eine Wahrheitssuche – ein Zeitzeugnis, das jeden Augenblick als Frage begreift, die nur hört, wer sich nicht hinter seiner Antwort versteckt.

Stöbern in Romane

Der Insulaner

Und bei diesem Buch gilt: Man liebt oder hasst es. Dazwischen gibt es nichts.

jaylinn

Underground Railroad

Ein Buch, das ich in Erinnerung behalten werde. Tief berührend und interessant geschrieben.

sunlight

Außer sich

Vermutlich habe ich mir vom Klappentext zu viel versprochen; diese Geschichte hat mich leider nicht überzeugen können.

ClaraOswald

Die Lichter von Paris

Brilliant formuliert und wunderbar erzählt.

Sago68

David

Lesenswert, kommt aber nicht ganz an "Bleiben" heran.

Sikal

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr gefühlvoll und poetisch.

Suse33

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks