Miroslav Sasek Venedig

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Venedig“ von Miroslav Sasek

Mit Miroslav Sasek unterwegs in der 'Serenissima': Wir fahren mit der Gondel durch den Canale Grande, bewundern bei strahlendblauem Himmel den Dogenpalast und viele prachtvolle Palazzi, durchstreifen die zahllosen Gassen und Kanäle, spazieren über die Rialtobrücke und erleben die Stadt bei 'acqua alta'. Wir begegnen Postkartenverkäufern und Marktleuten, Gondolieri und natürlich den von Tauben umflatterten Touristen auf dem Markusplatz. 'Alle Städte sind gleich, nur Venedig ist ein bissl anders', wusste schon Friedrich Torbergs Tante Jolesch. Der große Miroslav Sasek liebte Venedig - und mit welcher Begeisterung er durch diese fast unwirklich schöne Stadt spazierte, spiegelt sich auf jeder Seite dieses Buches.

Ich empfehle dieses Buch, wenn Sie entweder Venedig an interessiert sind oder einfach an wunderbaren Illustrationen Ihre Freude haben

— JulesBarrois
JulesBarrois
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebeserklärung an Venedig – eine unwirklich schöne Stadt

    Venedig
    JulesBarrois

    JulesBarrois

    18. March 2015 um 14:32

    Venedig – Miroslav Sasek, 64 Seiten, Antje Kunstmann Verlag, März 2015, 16,95 €, ISBN 978-3-95614-032-7  Wer kennt nicht Venedig? Diese magische Stadt mit seinen Palazzi und Kirchen ist jährlich Anziehungspunkt für 20 Millionen Touristen. Die allermeisten kennen nur den Markusplatz und den Weg bis zur Rialtobrücke und zurück. Dieses Buch gibt einen tieferen Einblick. Es erzählt nicht viele Einzelheiten und auch nicht die ganze Geschichte der Stadt. Aber es vermittelt Spannung und bietet eine optimistische Offenheit, mit einem Sinn für Leichtigkeit und zeitlosem Charme. Ich hatte ein Kinderbuch erwartet. Aber für Erwachsene ist es ebenfalls sehr gut geeignet als Einstieg in einen unbekannten Ort. Zusätzlich gibt es am Ende des Buches eine Aufstellung, was sich seit der ursprünglichen Entstehung des Buches in Venedig geändert hat. Das Buch ist optisch sehr schön. Mit Aquarellpinsel und grafischem Gespür porträtiert Miroslav Sasek Venedig und vor allem seine Menschen, ihre Eigenheiten und ihre Lebensfreude.  Es ist aber auch unglaublich informativ. Dieses Buch ist mit skurrilen, exotischen und ganz und gar erstaunlichen Bildern und interessante Fakten übersät. Es vermittelt Spaß und Laune auf ganz charmante Weise. Eine brillante und lebendige Darstellung. In sanftem Ton kommt alles zur Sprache, was Venedig ausmacht: das Wasser von Venedig, die Straßenhändler, seine Attraktionen. Venedig hat eine besondere Anziehungskraft auf Kinder. Und nicht nur für diese. Es scheint ja eher unwahrscheinlich, dass Menschen sich entscheiden, eine Stadt wie diese, eine Art von fantastischen Wasserpark ("Das Hotel hat eine Wassertür?“ „Der Bus ist ein Boot?") zu bauen. Wer Venedig liebt, der findet hier die perfekte Liebeserklärung Ich empfehle dieses Buch, wenn Sie entweder Venedig an interessiert sind oder einfach an wunderbaren Illustrationen Ihre Freude haben. Das Original dieses Buches aus den 60er Jahren, aber es ist immer noch aktuell. Es wird Sie süchtig machen. Ein Muss für alle Reise-Enthusiasten und Italienliebhaber, ob jung oder alt. Hier geht es direkt zum Buch auf der Seite des Kunstmann Verlages: http://www.kunstmann.de/titel-0-0/venedig-1050/ Fragen Sie in Ihrer örtlichen Buchhandlung nach diesem Buch. Wenn Sie in meiner Gegend „Landkreis Merzig-Wadern“ leben, dann wenden Sie sich an die Rote Zora: http://www.rotezora.de  

    Mehr