Mitsuo Kure SAMURAI

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „SAMURAI“ von Mitsuo Kure

Die Samurai nannten sich selbst die"bushi", also Krieger. Sie kämpften für Eigentum, Land und Geldund manchmal sogar für die Ehre. Die gewalttätige, unruhige und trotzdem erstaunlich zivilisierte und elegante Welt der mittelalterlichen japanischen Samurai wird in diesem Buch lebhaft geschildert. Die lange und blutige Ära der Samurai - als Söhne ihre Väter töteten, Brüder aufeinander losgingen, Ehefrauen ihre Gatten verrieten, Gastgeber ihre Gäste ans Messer lieferten und die Samuraifürsten mit ihren Streitkräften sogar dem Kaiser ihren Willen aufzwangen - wird hier mit vielen Zeichnungen und eindrucksvollen Fotos belegt.§§Die Abbildungen der Waffen stammen aus Sammlungen namhafter Museen und viele Fotos zeigen die minutiöse Darstellung der geschichtlichen Vorgänge durch die Nachstellung der Schlachten. Die Waffen und Rüstungen der Samurai werden in einer gründlichen Studie, die auch den Festungsbau, die geänderten Strategien und die Weiterentwicklung der Rüstungen bis zur Einführung von Schusswaffen umfasst, detailliert behandelt.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen