Mizuho Kusanagi Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 03

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(14)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 03“ von Mizuho Kusanagi

Beim Sturz von der Klippe wurde Hak schwer verletzt. Zum Glück kennt sich Yun mit Heilkunde aus und hilft Hak bei seiner Genesung. Wie sich herausstellt, ist Yuns Gefährte Ik-su der Priester, von dem Mun-deok gesprochen hatte. Wie vermutet kann Ik-su Prinzessin Yona und Hak das Wort Gottes prophezeien und ihnen somit den Weg weisen: Sie sollen vier legendäre Drachenkrieger aufsuchen, mit deren Hilfe sie sich gegen die Schergen Su-wons verteidigen können. Doch sind die beiden bereits stark genug, um diese Reise anzutreten?

Ich kann es nur weiter empfehlen

— szebrabooks

Großartig gezeichnetes Fantasyabenteuer!

— Buchgespenst

jetzt geht es erst so richtig los <3

— JeannasBuechertraum

Wieder eine interessante Fortsetzung.

— JennysGedanken

Eine Legende nimmt Formen an - die Begegnung mit dem weißen Drachen!

— Nyansha

Die Geschichte um die Drachen nimmt Fahrt auf und neue Charaktere bringen frischen Wind!

— BlueSiren

Stöbern in Comic

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

Hiyokoi 14

Passender Abschluss einer zuckersüßen Reihe! Ich freue mich auf weiteres von Yukimaru-San!

Yuria

Guten Morgen, Dornröschen 02

Eine gute Idee, einmal etwas anderes und ich bin gespannt wie es wohl weitergehen mag...

Zyprim

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Immer noch verliebt in die Reihe

    Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 03

    szebrabooks

    05. September 2017 um 23:11

    Nach dem letzten Cliffhanger hatte man Angst, dass die beiden Protagonisten nicht überlebt haben, aber dem war zum Glück nicht so. Denn das hätte auch wenig Sinn gemacht schon nach zwei Bänden die Protagonistin des Mangas sterben zu lassen. Aber bei Autoren weiß man nie.Auch diesen Teil habe ich mit Freude gelesen, da ich einfach nicht mehr von der Reihe bekommen kann. Vor allem die Suche nach den Drachkriegern macht das ganze einfach noch spannender und man kann einfach nicht aufhören zu lesen.Zu dem Cover muss ich sagen, dass ich immerzu denke, dass dies Band zwei ist, denn der Drache, der sich um Yona wickelt sieht einfach aus wie eine zwei, was ich ziemlich irritierend finde. Dieses Cover finde ich übrigens auch genial, denn der Drache und die Blumen machen das Ganze irgendwie ästhetischer. Findet ihr nicht?Und natürlich gibt es auch hier ein offenes Ende, aber ich finde es gar nicht so schlimm wie das letzte. Außerdem hatte ich den nächsten Teil schon gleich da, sodass ich entspannt weiter lesen konnte und mir keine Sorgen machen musste, dass ich warten musste bis der nächste Teil endlich raus kommt.Auch dieser Band bekommt von mir 5 von 5 möglichen Sternen. Ich liebe diese Reihe einfach zu sehr, um eine schlechtere Bewertung zu geben.

    Mehr
  • Yona - Prinzessind der Morgendämmerung 03

    Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 03

    BeaSwissgirl

    20. August 2017 um 16:47

    Mein Leseeindruck subjektiv, aber spoilerfrei ;)So mittlerweile bin ich schon bei Band drei der Reihe und bisher habe ich es nicht bereut.Am Anfang der Geschichte gibt es übrigens immer eine Übersicht der wichtigsten Charaktere und eine kurze Zusammenfassung, ich persönlich finde dies ja sehr hilfreich.Den Zeichenstil mag ich ganz gerne, obwohl mir manche männliche Charaktere auf mich einfach zu weiblich wirken, aber dies ist sicher Geschmackssache ;)Yona gefällt mir von Band zu Band besser, da sie sich ein eine Richtung entwickelt die mir zusagt.Obwohl sich der ein oder andere Charakter zur Geschichte dazugesellt ist Hak weiterhin mein Liebling ;)Der Plot an sich und der ganze Verlauf wird nun zunehmend High Fantasy mässig, was mir unheimlich zusagt <3Es ist interessant, spannend, unterhaltsam und ich mag auch die humorvollen oder sarkastischen Elemente, die die Autorin immer wieder aufblitzten lässt.Alles in Allem bisher eine wirklich gelungene Reihe, ich freue mich auf die weiteren BändeIch vergebe 4,5 Sterne

    Mehr
  • jetzt gehts loooooos =)

    Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 03

    JeannasBuechertraum

    16. August 2017 um 20:42

    Im dritten Teil wird die Geschichte ein ganzes Stück vorangebracht. Yona und Hak gewinnen nämlich zwei Gefährten dazu! Welche das sind Verrate ich jedoch nicht - nur so viel: sie befinden sich an zwei verschiedenen Orten ;)Was mich hier besonders gefreut hat war das man jetzt den Kernpunkt der Reihe offenbart bekommt. Es ist der Grundbaustein, die zwei Bände davor erscheinen jetzt wie eine Art Vorgeschichte. Die Story scheint mir wirklich sehr vielversprechend zu werden. Sie ist aufjedenfall sehr Abendteuerlustig =)  Der Fantasy Anteil der in diesem Band zu Tage tritt gefällt mir übrigens auch sehr gut! Ich mag die zwei neuen Charas sehr <3 Mit Yonas Kurzhaarfrisur konnte ich mich allerdings noch nicht so anfreunden, die langen Haare fand ich viel viel schöner xD Nichts desto trotz: auch weiterhin ein hohes Niveau was die Zeichnungen, die Charas & die Storyline angeht! Ich freu mich schon auf Band 4! =)

    Mehr
  • Hakuryu - der weiße Drache taucht auf

    Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 03

    Nyansha

    19. February 2017 um 14:08

    Auch der dritte Teil der Reihe steckt voller Spannung und neue Begegnungen sorgen für Aufklärung. Durch den Priester Ik-Su und seinen Gehilfen Yun lernt Yona, auf welche Weise sie mit einer alten Legende verknüpft ist. Ein neues Ziel ist bald gefunden und die Suche nach den vier Drachen beginnt. Die kleine Truppe gerät in einen Hinterhalt, doch auf schicksalshafte Weise finden sie so das Dorf des weißen Drachen, der sehnsüchtig auf die Ankunft seines Herrn, einem rothaarigen König - gewartet hat. Die Geschichte besticht immer mehr durch Situationskomik und die ganz unterschiedlichen Charaktere, die erst einmal lernen müssen, ihre Kräfte so zu bündeln, dass sie einander helfen, statt sich im Weg zu stehen. Doch aller Anfang ist schwer. Die Story macht Lust auf mehr!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks