Mizuki Kowashita Lilim Kiss 02

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lilim Kiss 02“ von Mizuki Kowashita

Lilim beginnt im Leben von Takaya und seinen Eltern langsam aber sicher einen festen Platz einzunehmen. Allerdings lässt Miu weiterhin nichts unversucht, den sexy Sukkubus auszustechen, um doch noch bei ihrem Traumprinzen zu landen. Doch könnte es sein, dass auch Lilim allmählich ihre Gefühle für Takaya erkennt ...?<CR>

Stöbern in Comic

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lilim Kiss 02" von Mizuki Kowashita

    Lilim Kiss 02
    Aleena

    Aleena

    18. February 2013 um 10:11

    ach nein es ist schon zu Ende,warum warum warum?
    Eine wunderbare Lovestory zwischen einen Mann und einer kleinen sexy Dämonin.sehr süß gezeichnet und eine klasse Story.Einziges Manko,es gibt nur 2 Bände.

  • Rezension zu "Lilim Kiss 02" von Mizuki Kowashita

    Lilim Kiss 02
    Phantasai

    Phantasai

    17. June 2011 um 21:25

    Ich muss sagen, am Anfang vom 2. Band war ich noch etwas skeptisch. Auf einmal taucht für ein paar Seiten ein Drachen auf. Total sinnfrei. Aber ab der Mitte wurde es zunächst lustig und dann richtig spannend, sodass ich nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Die allerletzten Seiten haben mir aber auch nicht so gut gefallen. Es war auf einmal Schluss. Aber im Großen und Ganzen fand ich Lilim Kiss definitiv lesenswert!

    Mehr