Mo Siegel Franka: Im Spiegel der Vergangenheit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Franka: Im Spiegel der Vergangenheit“ von Mo Siegel

Wieder wurde ein Obdachloser erschlagen. In Verdacht gerät schnell die junge Franka, die sich mehr als eigenartig benimmt. Franka lebt in ihrer eigenen Welt. Einer Welt, in der Spiegel eine große Rolle spielen. In dieser Welt trifft sie auf Johnny … Die Polizei hat keine Zweifel, dass diese "Verrückte" tatsächlich die gesuchte Serienkillerin ist. Und als selbst ihr Vater sie verdächtigt, eine Mörderin zu sein, glauben die Ermittler fest daran, den Fall gelöst zu haben. Jetzt kann ihr nur noch Johnny helfen …
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Aber vor allem waren es seine hellblauen Augen.

    Franka: Im Spiegel der Vergangenheit
    Nicolerubi

    Nicolerubi

    04. October 2016 um 20:17

    Ein tolles Cover und eine fesselnde, etwas mystische Geschichte.Franka, ihr Leben war bisher nicht leicht, aber eine Serienmörderin?Im Laufe der Geschichte habe ich nur gedacht, oh man, das arme Mädchen.Ich kann ihre Wut verstehen.Doch ihre Wut trifft den Falschen, oder nicht?"Feindselig betrachtet sie den Störenfried......"""Der Panzer aus Angst, Demütigungen, Verzweiflung und Trauer platzt von ihr ab.""Sie ist viel mehr, als nur ein Abbild...."Ich habe die Geschichte mit einem Lächeln beendet, die Gerechtigkeit hat gesiegt!Sehr empfehlenswert!Danke für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.Dies hat jedoch keinen Einfluss , auf meine ehrliche Meinung.

    Mehr