Moe Teratos

(143)

Lovelybooks Bewertung

  • 124 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 2 Leser
  • 39 Rezensionen
(49)
(56)
(30)
(7)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blutige Ketten

    Blutige Ketten (Ratz-Thriller 5)

    Karin_Zahl

    01. September 2018 um 16:04 Rezension zu "Blutige Ketten (Ratz-Thriller 5)" von Moe Teratos

    Moe Teratos 💉💉Blutige Ketten Beschreibung Malte hasst sein Leben. Gefangen in der Beziehung mit seiner drogensüchtigen Freundin Christina, lebt er in den Tag hinein. Eines nachts will er wie sooft jemanden ausrauben, um Drogen für sie zu beschaffen. Doch dieses Mal gerät er an den Falschen. Malte wird überwältigt und wacht in einem Raum ohne Fenster und mit mehreren festgeketteten Frauen auf. Er findet sich in einem Albtraum gefangen. Der Herrscher dieses Albtraums ist der Meister. Er bestimmt über Leben und Tod. Und für Malte ...

    Mehr
  • Leichenexperimente...

    Leichenexperimente

    Virginy

    07. August 2018 um 17:59 Rezension zu "Leichenexperimente" von Moe Teratos

    Als Tobias zu sich kommt, hat er keine Ahnung wo er ist, wie er dort hinkommt und wer die anderen 4 sind, denen es scheinbar genauso geht. Außer ihm sind da noch der der ältere Obdachlose Matze, bei blonde Linda, die mit Sicherheit die Klapse von innen kennt, Wuchtbrumme Pamela und der 12-jährige Kevin, bei dem sich sein Beschützerinstinkt sofort zu Wort meldet. Keiner kann sich einen Reim darauf machen, was passiert ist, dafür finden sie Waffen und Campingausrüstung auf einem Tisch und einen Zettel, der sie darüber aufklärt, ...

    Mehr
  • Grausig, schaurig... aber leider nicht unrealistisch...

    Der Leichenkünstler

    Alexa_Koser

    06. August 2018 um 20:38 Rezension zu "Der Leichenkünstler" von Moe Teratos

    Der Bestatter Michael Stalzer führt ein beschauliches Familienleben. Alles nur Fassade: im Keller seines Bestattungsinstituts bereitet er nicht nur die Toten auf ihren letzten Weg vor, sondern auch seine "Kunstwerke" an menschlichen Körpern, die dieses Prozedere natürlich nicht überleben. Sein Material "sammelt" er auf dem Straßenstrich ein. Diese Werke präsentiert er dann im Darknet einem morbiden Publikum, wofür er sich auch gut bezahlen lässt. Den zweiten Hauptprotagonisten, den Privatdetektiv Kellerer, mag man von Anfang ...

    Mehr
  • Die Anstalt der Toten

    Die Anstalt der Toten (Geister-Horror)

    Virginy

    15. July 2018 um 11:37 Rezension zu "Die Anstalt der Toten (Geister-Horror)" von Moe Teratos

    Irgendwie ist das Buch von der guten Moe in meinem SUB untergegangen, aber nun hab ich es endlich herausgefischt und gelesen, blutige Geistergeschichten sind ja voll meins, also kommen wir erstmal zum Inhalt: Yannick stammt aus einem wohlhabenden Elternhaus, trotzdem kriegt er sein Leben nicht auf die Reihe, verfällt immer wieder in Depressionen und plant, sich umzubringen.Eine Waffe hat er schon besorgt, nur den letzten Schritt, den ist er noch nicht gegangen.Dazu kommt es allerdings auch nicht mehr, denn sein kleiner Bruder ...

    Mehr
  • Leider nichts für mich

    Die Anstalt der Toten (Geister-Horror)

    Books-have-a-soul

    12. June 2017 um 08:39 Rezension zu "Die Anstalt der Toten (Geister-Horror)" von Moe Teratos

    Der Klappentext zu diesem Buch war sehr vielversprechend und ich habe mir eine gruselige, unheimliche Geister-Story ausgemalt. Leider wurde ich aber enttäuscht.Der Anfang war eigentlich noch sehr angenehm, der Schreibstil leicht verständlich. Auch die Charaktere sind ganz gut ausgearbeitet, auch wenn man sich nicht unbedingt in diese hineinversetzen kann, aber das ist in diesem Genre völlig normal. Doch leider sind bei mir überhaupt keine Gefühle angekommen, weder Angst, noch Entsetzen, was bei einigen Stellen hätte so sein ...

    Mehr
  • Nichts für schwache Nerven

    Dort unten stirbst du!

    MellieJo

    03. March 2017 um 18:21 Rezension zu "Dort unten stirbst du!" von Moe Teratos

    Nach einigen Büchern von der Autorin, in die ich reingelesen habe nun das erste Eigene.Sehr brutal und blutig. Genau das was ich gerne lese. War eine Top Leseempfehlung von Amazon, und nicht bereut.Zwei Menschen, die keine Gemeinsamkeiten haben und verschiedener nicht sein könnten, werden durch das Schicksal zusammengeführt. Die eine ist Jana Heinkamp, die mit ihrer Schwester Polly in der elterlichen Konditorei arbeitet und sich mehr und mehr verdrängt fühlt. Der andere ist ein Einzelgänger. Er weiß nicht, wer seine Eltern sind, ...

    Mehr
  • Überleben in der eisigen Hölle...

    Frosttod

    Virginy

    15. February 2017 um 00:39 Rezension zu "Frosttod" von Moe Teratos

    Lars und Jacky verbringen ihren Urlaub gemeinsam mit Jackys Freundin Chantal und deren Mann Manfred in Grönland, doch die Reise steht von Anfang an unter keinem guten Stern. Lars will die Abgeschiedenheit eigentlich nutzen, um ein Buch zu schreiben, er hofft, Ruhe vor Jacky zu haben, die schon seit einigen Jahren nicht mehr die Alte ist und nur noch ihren Frust an ihm ablässt. Als Manfred von Jackys Misshandlungen Wind bekommt, stellt er sie zur Rede und die Urlaubsfreude ist dahin. Trotzdem entscheidet man sich, gemeinsam ...

    Mehr
  • Dort unten stirbst Du

    Dort unten stirbst du!

    Seehase1977

    12. February 2017 um 09:26 Rezension zu "Dort unten stirbst du!" von Moe Teratos

    Zum Inhalt: Jana Heinkamp arbeitet zusammen mit ihrer Schwester Polly in der elterlichen Konditorei. Die beiden Schwestern könnten unterschiedlicher nicht sein. Jana ist pummelig, tollpatschig und frustriert und fühlt sich zudem von ihren Eltern immer mehr zurückgesetzt. Polly hingegen ist der Schwarm aller Männer, verlobt mit dem gut aussehenden Björn und Papas Liebling. Doch die junge Frau ist schwanger und dummerweise nicht von ihrem Verlobten sondern vom Azubi aus der Konditorei. Polly will das Kind heimlich in Holland ...

    Mehr
  • Vertusa

    Vertusa

    Virginy

    15. December 2016 um 02:26 Rezension zu "Vertusa" von Moe Teratos

    Vertusa ist der Name eines Virus, das Mensch und Tier in blutrünstige Geschöpfe verwandelt, die an nichts mehr denken können, als Fressen, die Verwandlung ist kurz, danach ist jedes Gefühl verschwunden, nur die Gier nach Fleisch hält die Wesen am Leben.Ab und an werden außerhalb der Kolonie Duisburg Überlebende gefunden und erstmal isoliert, doch bisher hat keiner überlebt und als man diesmal zwischen all den Leichen eine junge Frau entdeckt, der nichts fehlt, beschließt man, sie in die Kolonie nach Köln zu bringen, damit der ...

    Mehr
  • Nichts für Menschen mit schwachen Nerven

    Dort unten stirbst du!

    MissNorge

    10. December 2016 um 10:31 Rezension zu "Dort unten stirbst du!" von Moe Teratos

    Kurz zur GeschichteDie Schwestern Jana und Polly könnten unterschiedlicher kaum sein. Polly ist die Schöne und von den Eltern bevorzugte, Jana die Moppelige und Trottelige die sich meist im Hintergrund hält. Beide Frauen arbeiten in der elterlichen Konditorei, bis eines Tages etwas schreckliches passiert und die eine ihr Leben für die andere auf´s Spiel setzt.Meine MeinungIch hatte ja schon viiiiiiele begeisternde Meinungen zu diesem *harten Stoff* gehört und auch gelesen, deswegen dachte ich, komm das kaufe ich mir auch mal, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.