Mohamed Amjahid

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Unter Weißen

Bei diesen Partnern bestellen:

Alte Monarchie im neuen Format

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das eigene "White Privilege" erkennen

    Unter Weißen
    booksfortea

    booksfortea

    24. June 2017 um 16:56 Rezension zu "Unter Weißen" von Mohamed Amjahid

    Heute habe ich eine Rezension von "Unter Weißen. Was es heißt privilegiert zu sein" von Mohamed Amjahid für euch.Der Autor ist Journalist für "Die Zeit" und er ist als Sohn von marokkanischen Migranten in Deutschland geboren, hat dann einige Zeit im Herkunftsland der Eltern gelebt um dann zum Studium wieder nach Deutschland zu kommen. In diesem Buch erzählt er aus seinem Alltag als nordafrikanischer Mann in Deutschland. Besonders richtet es sich an Menschen wie mich: "Biodeutsche" also weiße Deutsche ohne Migrationshintergrund. ...

    Mehr
  • Mohamed Amjahid - Unter Weißen

    Unter Weißen
    miss_mesmerized

    miss_mesmerized

    10. May 2017 um 20:02 Rezension zu "Unter Weißen" von Mohamed Amjahid

    Wie tolerant und fremdenfreundlich ist die deutsche Gesellschaft wirklich? Nach dem großen Hype um die weltweit beachtete Willkommenskultur und der vorbildlichen Aufnahme hunderttausender Geflüchteter, stellt Mohamed Amjahid die Frage, inwieweit dieses Selbstbild der „Biodeutschen“ in der Realität Stand hält. Als Sohn marokkanischer Gastarbeiter wird er in Deutschland geboren, verlässt als Kind aber schon wieder das Land, weil seine Eltern enttäuscht waren und ihre Integrationsanstrengungen nicht den gewünschten Erfolg brachten. ...

    Mehr
  • Der Rassist in uns?

    Unter Weißen
    Sookie70

    Sookie70

    06. May 2017 um 20:27 Rezension zu "Unter Weißen" von Mohamed Amjahid

    Mohamed Amjahid hält dem weißen, privilegierten "Biodeutschen" einen Spiegel vor: Frei von Zynismus, ohne Aggression und ohne sich als Opfer darzustellen, schildert der Zeit-Journalist mit marokkanischen Wurzeln in pointierter Art und Weise seine Sicht auf die mitteleuropäische Gesellschaft, hier im Jahr 2017... Schlummert in jedem von uns ein Rassist? Wie viel "political correctness" muss sein, und hat rassistisch oder sexistisch motivierte Satire einen Platz in Kunst und Kultur? Der Autor gibt keine Antwort auf diese Fragen. Er ...

    Mehr