Mohamed Wa Baile

Lebenslauf

Mohamed Wa Baile ist Bibliothekar an der Universität Bern und Mitbegründer von „Schwarze Schweiz Online Archive“ (SSOA) sowie der „#youngblackpanthersbern“. Er ist aktiv im „Berner Rassismus Stammtisch“ und ist Autor des Kinderbuches „Wie die Frauen zu ihren Rechten kamen“. Er ist außerdem Mitherausgeber der Bücher „Racial Profiling: Struktureller Rassismus und antirassistischer Widerstand“ und „Racial Profiling: Erfahrung, Wirkung, Widerstand“.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Mohamed Wa Baile

Neue Rezensionen zu Mohamed Wa Baile

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks