Das Schwarzbuch des globalisierten Verbrechens

von Moises Naim 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Schwarzbuch des globalisierten Verbrechens
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Schwarzbuch des globalisierten Verbrechens"

Die illegale Wirtschaft der Waffen- und Drogenhändler, Markenpiraterie und Zwangsprostitution, Schwarzarbeit und Sklaverei sind Geschäftsstränge einer global agierenden »Mafia«, die die internationale Stabilität bedroht. Moises Naim beschreibt in seinem packenden Report, wie die globalen Netzwerke der illegalen Wirtschaft arbeiten, und zeigt, wie wir den Krieg gegen diese neue Form des organisierten Verbrechens gewinnen können. »Das Verdienst des Buches ist seine originelle Perspektive. Wie viele von uns haben schon mal einen Fake von Lacoste gekauft oder eine DVD kopiert? Dahinter, so lehrt uns Naim, öffnet sich eine Welt, die alles andere als harmlos ist.«Josef Joffe, Die Zeit

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492248518
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:405 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:01.12.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    made_steffis avatar
    made_steffi

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks