Momo Evers DSA-Regionalbeschreibungen / Am Grossen Fluss

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DSA-Regionalbeschreibungen / Am Grossen Fluss“ von Momo Evers

Abenteuerliche Vergangenheit und aktuelle Adelsfehden, Feenmagie und politische Intrige vereinen sich wie in keiner anderen Region Aventuriens an den Ufern des Grossen Flusses, dem westlichen Teil des Mittelreichs zwischen Ferdok und Havena, dem Farindelwald und dem Phecadital. Im eher ruhigen Kosch leben, arbeiten und streiten Zwerge und Menschen Seite an Seite, und zwergische Geschäftigkeit – aber auch der Hang zum Altbewährten – ist hier auch bei den Menschen vorherrschender Charakterzug. Der wildromantischen Windhag ist bis zum heutigen Tag Wohnort vieler Drachen, weswegen es nur wenige Siedlungen abseits der Wege gibt – und viele von diesen von Strandpiraten und Aussenseitern bewohnt werden. Albernia und Nordmarken liegen in Fehde, seit die albernische Königin sich den Ansprüchen des Nordmärker Herzogs auf das Mittelreich widersetzte. Nordmarken ist ein Hort von Recht und Ordnung und eines der Zentren der Praios-Kirche – andererseits haben auch hier die konservativen Erzzwerge grossen Einfluss, und in den Wäldern sollen mächtige Druiden hausen. In Albernia wiederum findet man Efferd-Verehrung, Freiheitsdrang und eine abergläubische Scheu vor dem Wirken der Feen und verschiedener Bewohner der Anderswelten. Das Land am Grossen Fluss ist vielfältig wie kaum eine andere Landschaft Aventuriens, und so ist diese Region nicht nur für erfahrene Streiter, sondern auch besonders für jene geeignet, die sich zum ersten Mal auf eine Reise nach in die Welt des Schwarzen Auges wagen wollen.

Stöbern in Fantasy

Rosen & Knochen

packend und düster

Lilala

Tochter des dunklen Waldes

Gutes Buch, hatte jeoch ein paar Mängel. Beispielsweise hat mir die Protagonistin ziemlich missfallen. Der Schreibstil war aber grandios!

LovelyBuecher

Violett / Valerie

Nichts scheint so wie man es auf den ersten Blick zu sehen mag - sehr viele fantastische Idee - aber keine leichtsinniges Buch

Leseeule35

Das Lied der Krähen

Eine nicht neue Grundidee wird mit vielen "Special Features" zu einer besonderen Geschichte. Verwirrender Einstieg.

Irve

Bird and Sword

Mir hat das Buch sehr gut gefallen..ich kann es für jeden Fantasyliebhaber weiterempfehlen

Nessi20

Iceland Tales 2: Retterin des verborgenen Volkes

Schöner zweiter Band der zauberhaften und fantasievollen Märchenwelt

xxnickimausxx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks