Mona Frick

(149)

Lovelybooks Bewertung

  • 89 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 4 Leser
  • 142 Rezensionen
(88)
(50)
(10)
(1)
(0)
Mona Frick

Lebenslauf von Mona Frick

Geboren ist Mona Frick 1968 als Tochter einer deutschen Mutter und eines arabischen Vaters in Eschwege in Hessen. Seit ihrer Kindheit lebt sie mit Begeisterung in Stuttgart. Beim Südwestrundfunk sammelt sie seit 1999 Erfahrungen mit Geschichten und Hörspielen. 2009 erschien ihr Debütroman "Sonne, Mond und Männer" beim Siriusverlag. Die Fortsetzung dazu "Liebe, Lust und Turbulenzen" erschien einige Jahre danach im Eigenverlag. Es folgten verschiedene Märchen als E-Book und Hörbuch. 2012 startete sie schließlich die augenzwinkernd erzählte Reihe Stuttgarter Regionalkrimis um den gewitzten, schwäbischen Oberkommissar Schäfer. Nach dem Überraschungserfolg "Vergifteter Advent" folgte der zweiteilige Fußballkrimi: "Letztes Heimspiel". Einige ihrer einzelnen Märchen wurden für den Südwestrundfunk vertont. Hinzu kam im Mai 2014 eine Hörspiel-Adaption von "Letztes Heimspiel". Der dramatisch-sinnliche Liebesroman "Heartbeat - Eine Sehnsuchtsmelodie" wurde unter dem ursprünglichen Titel "Die das Dunkel nicht fühlen ..." für den Indie Autor Preis nominiert. 2015 erschien der Liebesroman mit aktuellem Bezug: "Küss mich in Rom". Und quasi druckfrisch ist die erste bayrisch-schwäbische Krimikomödie um Kommissar Schäfer aus Schwaben, der die fesche Maria aus Bayern trifft, und natürlich die Toten in: "Die Tote(n) vom Tegernsee". Zumindest hofft sie das, aber wahrscheinlich hat`s doch schon wieder jemand vorher erfunden ...

Bekannteste Bücher

Mord am Ring

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Sphinx von Marrakesch

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Tote(n) vom Tegernsee

Bei diesen Partnern bestellen:

Sonne, Mond und Männer

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe, Lust und Turbulenzen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die das Dunkel nicht fühlen ...

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebeswirren

Bei diesen Partnern bestellen:

Heartbeat - Eine Sehnsuchtsmelodie

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Bärenkind und das Glühwürmchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Letztes Heimspiel

Bei diesen Partnern bestellen:

Vergifteter Advent

Bei diesen Partnern bestellen:

Küss mich in Rom

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Buchverlosung
  • Aktion
  • weitere
Beiträge von Mona Frick
  • Junggesellenabschied mit Leiche....

    Mord am Ring
    Athene100776

    Athene100776

    24. June 2017 um 16:25 Rezension zu "Mord am Ring" von Mona Frick

    Oberkommissar Schäfer wird von seinen Kollegen mit seinem Freund Bromstetter zum Junggesellenabschied zu einem Rockfestival geschickt. Bromstetter blüht in seinen Jugenderinnerungen auf , doch dann stolpern die beiden über eine Leiche....Als Leser mag ich den lockeren und leichten Schreibstil von Mona Frick. Gekonnt setzt sie Charaktere ein , die mal etwas schräg, leichtgläubig, böse oder scheinbar völlig normal sind. Es macht Spass, die Personen und besonders Oberkommissar Schäfer auf seinen Ermittlungen zu begleiten und das ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 924
  • Mord bei einem Rockfestival - doch wer ist der Tote?

    Mord am Ring
    niknak

    niknak

    16. June 2017 um 16:49 Rezension zu "Mord am Ring" von Mona Frick

    Inhalt:(Klappentext)„Also, da hat sich mein junger Kollege einen feinen Streich erlaubt, bei dem Lärm hört` man ja sein eignes Wort ned!“ Der schwäbische Oberkommissar Schäfer soll Spaß haben und seinen Junggesellenabschied auf einem Rockfestival feiern. Hat er aber nicht. Wenigstens einer freut sich auf das Wochenende und vor allem auf den Auftritt von Billy Idol, und das ist sein guter Freund Horst Bromstetter. Der ist es auch, der einen Toten findet – mal wieder. Schäfer ist nun doch froh, hier zu sein, und weder windige ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mord am Ring: Kurzkrimi (Schäfers Ermittlungen 5)" von Mona Frick

    Mord am Ring
    AutorinMonaFrick

    AutorinMonaFrick

    zu Buchtitel "Mord am Ring" von Mona Frick

    Huhu,viel schneller als gedacht, ist es soweit, und ich freue mich auf eine weitere Leserunde mit euch! Natürlich mit einer neuen Ente :-)Ich stelle 20 E-Books in mobi, Epub- Format oder als .pdf zur Verfügung.Unter den Rezensenten verlose ich im Anschluss 3 Taschenbücher.Hier der Inhalt: „Also, da hat sich mein junger Kollege einen feinen Streich erlaubt, bei dem Lärm hört` man ja sein eignes Wort ned!“ Der schwäbische Oberkommissar Schäfer soll Spaß haben und seinen Junggesellenabschied auf einem Rockfestival feiern. Hat er ...

    Mehr
    • 135
  • Festivalatmosphäre, eine Ente und ein Mord

    Mord am Ring
    kruemelmonster798

    kruemelmonster798

    07. June 2017 um 17:19 Rezension zu "Mord am Ring" von Mona Frick

    Wie konnte mir als bekennende Gummibadeentensammlerin diese Buchreihe bislang entgehen? Das Cover ist total witzig und die jeweils passende Gummiente zieht sich durch die komplette Serie. Zudem gestaltet die Autorin das Cover selbst. Hut ab! Zur Handlung: die Geschichte spielt im Schwäbischen, aber auch Nicht-Schwaben verstehen den Dialekt ohne Übersetzungshilfen (-; Es ist Festivalzeit und das hat wirklich Spaß gemacht. Auch wenn meine Festivalzeit schon länger vorbei ist, war ich beim Lesen doch wieder dabei. Der Kurzkrimi ist ...

    Mehr
  • Wer ist der Tote?

    Mord am Ring
    mabuerele

    mabuerele

    06. June 2017 um 20:56 Rezension zu "Mord am Ring" von Mona Frick

    „...Wie der Verlierer da so verloren neben der Bühne stand, wäre ich am liebsten hingegangen, um ihn zu trösten...“ Andi und Marcus Geistlinger sind eineiige Zwillinge - und Konkurrenten. Nur einer von ihnen darf mit seiner Band im Vorprogramm von Billy Idol bei Rock am Ring spielen. Wieder einmal ist Andi der Sieger. Von Melanie, Polizistin und zur Absicherung an den Ring geschickt, stammt obiges Zitat. Vier Wochen später findet das eigentliche Event statt.. Schäfer hat von seinen Kollegen zwei Karten dafür geschenkt ...

    Mehr
    • 6
  • Wer ist der Täter?

    Mord am Ring
    funny1

    funny1

    05. June 2017 um 10:17 Rezension zu "Mord am Ring" von Mona Frick

    Um was geht es: ( Klappentext übernommen) Also, da hat sich mein junger Kollege einen feinen Streich erlaubt, bei dem Lärm hört` man ja sein eignes Wort ned!“ Der schwäbische Oberkommissar Schäfer soll Spaß haben und seinen Junggesellenabschied auf einem Rockfestival feiern. Hat er aber nicht. Doch wenigstens einer freut sich auf das Wochenende und vor allem auf den Auftritt von Billy Idol, und das ist sein guter Freund Horst Bromstetter. Der ist es auch, der einen Toten findet – mal wieder. Schäfer ist nun doch froh, hier zu ...

    Mehr
  • Schäfers Junggesellenabschied beim Amazing Rock Festival

    Mord am Ring
    claudi-1963

    claudi-1963

    02. June 2017 um 12:01 Rezension zu "Mord am Ring" von Mona Frick

    4 Wochen zuvor: Bei einem Contest treten die Zwillinge Andi und Markus Geistlinger jeweils mit ihren Bands auf. Natürlich würde Markus gerne endlich einmal dieses Event gewinnen, doch leider wird Andi wieder der Sieger.4 Wochen später: Für seinen Junggesellenabschied und den anstehenden Ruhestand, hat Florian Henning für den Kollegen Schäfer und seinen Freund Bromstetter zwei Eintrittskarten zum „Amazing Rock Festival“, bzw. "Neuer Rock am Ring" gekauft. Bromstetter ist natürlich gleich Feuer und Flamme, da er ein großer Billy ...

    Mehr
  • Mord am Ring

    Mord am Ring
    leniks

    leniks

    01. June 2017 um 22:48 Rezension zu "Mord am Ring" von Mona Frick

    Heute habe ich einen Fernsehbericht über den echten Rock am Ring gesehen, und musste an dein Buch denken, was ich ja gerade erst lesen dufte. Ein sehr gelungener Kurzkrimi. Zu Beginn findet ein Wettbewerb von Coverbands statt, im Finale stehen zwei Billy Idol Coverbands, in der sind die Sänger Andi und Markus die Sänger. Andi gewinnt. Dann steht das Festival Rock am Ring an, und Kommissar Schäfer bekommt zum Junggesellabschied und zur bevorstehenden Pensionierung von seinem jungen Kollegen Florian zwei Eintrittskarten für das ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Letztes Heimspiel" von Mona Frick

    Letztes Heimspiel
    AutorinMonaFrick

    AutorinMonaFrick

    zu Buchtitel "Letztes Heimspiel" von Mona Frick

    Hallohallo,immer sage ich: das ist nun wirklich die letzte Leserunde, aber es macht einfach Spaß mit euch :-)Hier nun also was ganz Anderes von mir: meine Stuttgarter Krimis mit Augenzwinkern ...Da wir ja nun mitten in der EM sind, starte ich mit dem Fußballkrimi, obwohl der Weihnachtskrimi der Erste der Reihe ist. Aber man versteht ihn trotzdem.Ich verlose 15 E-Books im Epub-Format (beide Teile!!) von "Letztes Heimspiel" unter allen, die sich für meinen Stuttgarter Krimi mit Augenzwinkern interessieren. Im Anschluss verlose ich ...

    Mehr
    • 129
  • weitere