Neuer Beitrag

AutorinMonaFrick

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo, ihr Lieben,

es ist wieder soweit :-). Oberkommissar Schäfers vierter Fall ist gerade online gegangen!

Ich lade euch herzlich zur Leserunde zu meinem neuen Cosy-Krimi um den schwäbischen Jürgen Schäfer ein, der diesmal in Marrakesch ermitteln muss.

Ich verlose 25 E-Books.

Weil es schon der vierte Teil dieser Reihe ist, habe ich mir etwas Besonderes ausgedacht:
Alle, die für die Leserunde gelost werden, bekommen zusätzlich zum E-Book "Die Sphinx von Marrakesch" einen der Vorgänger-Bände!

Vom Weihnachtskrimi und vom Fußballkrimi verschenke ich jeweils 10 CDs, vom Tegernsee-Krimi 5 Taschenbücher.
Die Wünsche werden in der Reihenfolge erfüllt. Ich wiederhole: Diese 25 Bücher in CD- oder Taschenbuchform erhalten alle gelosten Teilnehmer auf jeden Fall, und zwar schon vor der Leserunde!

Und als besonderes Goodie, verlose ich unter den Amazon-Rezensenten 5 signierte Bücher der limiterten Fassung im Hardcover von "Die Sphinx von Marrakesch", allerdings erst nach der Leserunde und nach Erhalt der Rezensionen.

Was müsst ihr nun tun?

Erstmal euch bewerben, natürlich. 
Dann eure Wünsche für die Vorgänger mitteilen, und schließlich sagen, warum ausgerechnet ihr an dieser Leserunde teilnehmen sollt ... :-) 

Die Reihenfolge ist folgendermaßen:
Vergifteter Advent
Letztes Heimspiel
Die Tote(n) vom Tegernsee
Die Sphinx von Marrakesch

Und jetzt, ran an die Tasten!

 
INHALT 
In Schäfers viertem Fall verschlägt es den altgedienten schwäbischen Polizisten in den Orient. Die gerade erst wieder aufgetauchte weltberühmte Sphinx von Marrakesch ist abermals verschwunden, und ausgerechnet die Rentnerin Erna Bromstetter scheint in den Diebstahl verwickelt zu sein. Oberkommissar Schäfer und ein junger marokkanischer Polizist sind dem Täter auf der Spur, doch bald wird klar, dass es um viel mehr als um Diebstahl geht …

Prolog  
Erna erschrak. Ein lautes Miauen weckte sie aus einem traumlosen Schlaf. Sie brauchte einen Moment, um sich zu orientieren. Dann fiel ihr wieder alles ein. Sie stöhnte auf, hatte einen furchtbar trockenen Hals, wollte sich ein Glas Wasser holen. Irgendetwas war seltsam an ihrem Zimmer. Sie konnte nicht erklären, was es war, aber es fühlte sich an, als wäre jemand hier gewesen. Mondlicht fiel ins Zimmer. Sie stand auf und ging ans Fenster. Sie wusste nicht, warum sie es tat. Vielleicht, weil abermals ein lautes Miauen durch die Straße hallte. Die Sphinx-Katze, dachte Erna ...

Autor: Mona Frick
Buch: Die Sphinx von Marrakesch

manuk23

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Klingt spannend und das Cover hat mich sofort angesprochen :D
Da bewerbe ich mich gerne für ein E-Pub

AutorinMonaFrick

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen
@manuk23

na, dann herzlich willkommen :-) . Wir kennen uns ja noch gar nicht. Du darfst schonmal sagen, welchen der Vorgänger du als Hörbuch bzw. Taschenbuch haben möchtest, wenn du dabei bist. Alle Teile sind zwar einzeln zu lesen, aber die Protagonisten kommen natürlich in allen vier Teilen vor, und es macht Spaß, von "alten Bekannten" zu lesen/ hören.

Beiträge danach
218 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Antek

vor 1 Jahr

Plauderecke
@AutorinMonaFrick

Ohhhhhhhhhhhhhh supi! Tausend Dank und wie toll, dass es deine Schwiegermama gibt! :O)

AutorinMonaFrick

vor 1 Jahr

Plauderecke
Beitrag einblenden
@Antek

Das finde ich auch. Hätte mein Mann nicht diese Eltern, hätte ich sie eben als Schwiegereltern adoptieren müssen <3 Die Gisela aus dem Sphinx ist genau wie sie, auch meine Schwiegermutter hantiert gern mit dem iPad, und mein Schwiegervater ist mein Vorbild für Bromstetter und Schäfer gewesen. :-)

mehrpfot

vor 1 Jahr

Plauderecke
@AutorinMonaFrick

die Rockerente und des Cover schaugt guad aus...

;-)

AutorinMonaFrick

vor 1 Jahr

Rezension

Das letzte Exemplar ist endlich ausgelost und geht an: Tusch: Utaechl. Gratuliere! Das Buch geht spätestens morgen raus.

AutorinMonaFrick

vor 1 Jahr

Plauderecke

Auch hier will ich nochmal stolz und mit Vorfreude verkünden: In ein bis zwei Wochen geht mein neuster Schäfer-Krimi online als E-Book und Taschenbuch. Ich muss am Mi noch die Rechte endgültig klären, und dann geht er wenige Tage später in die große weite Welt, genaugenommen nach Baden Württemberg. Also haltet euch bereit! ;-)
Hier schonmal der Klappentext.

Inhalt:
Jürgen Schäfer, schwäbischer Oberkommissar und Vereinsmitglied seit seiner Kindheit, fiebert auf den 34. Spieltag hin. Der VfB Stuttgart ist nur noch 48 Stunden und einen Punkt davon entfernt, wieder in die 1. Liga aufzusteigen. Doch dann wird eine Wette auf Nicht-Aufstieg abgegeben und ein Drohbrief geht ein. „Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!“, sagt der schwäbische Polizist schon bald, nur um kurz darauf festzustellen, dass der Fall noch lange nicht gelöst ist ...

Ladybella911

vor 9 Monaten

Rezension

Liebe Mona, nun endlich auch meine Rezension, sehr verspätet durch meine lange Krankheit, aber endlich geschafft, Es hat mir großen Spaß gemacht und ich freue mich auf einen weiteren Fall - hoffentlich.

https://www.lovelybooks.de/autor/Mona-Frick/Die-Sphinx-von-Marrakesch-1461077333-w/rezension/1496653338/
https://www.amazon.de/review/R1Z3IF6U5LZS1K/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv
Auch auf Google+ und Amazon.

AutorinMonaFrick

vor 9 Monaten

Rezension

@Ladybella911
Vielen Dank für die wunderschöne Rezi. Ich hoffe, es geht dir jetzt besser!? Alles Liebe von mir!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.