Mona Frick Liebe, Lust und Turbulenzen

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(7)
(4)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe, Lust und Turbulenzen“ von Mona Frick

Was, wenn das Happy End erst der Anfang ist? Jasmina Masari – Fotomodell und Märchenautorin – hat mit Marc ihre große Liebe gefunden. Es folgt die Traumhochzeit. Doch vier Jahre später steht Jasmina vor einem Problem: Wechseljahre – und das mit 41. Wie konnte das passieren? Während sie gegen ihre Schwitzattacken kämpft, scheint ihr Traumprinz und Ehemann Marc ganz andere Vorlieben zu entwickeln. Außerdem steht die Hochzeit ihrer arabischen Halbschwestern vor der Tür. Dann ist da auch noch Shawn, der Retter in der Not, der mehr Herzklopfen verursacht, als er eigentlich dürfte. Und schon bald sorgen nicht nur die Wechseljahre für Turbulenzen … Anmerkung: Der Roman ist die Fortsetzung zu: »Sonne, Mond und Männer«, der in einer Neuauflage im November 2013 erschienen ist. (Quelle:'E-Buch Text/16.04.2014')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Liebe, Lust und Turbulenzen" von Mona Frick

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    AutorinMonaFrick

    Nach der Leserunde ist vor der Leserunde ;-) Nachdem die ersten positiven Rezensionen von "Sonne, Mond und Männer" eintrudeln und schon mehrere baten, die Fortsetzung aus Jasminas Leben mit Marc samt der chaotischen Schwester Jacky sowie der arabischen Großfamilie lesen zu dürfen, gibt es "Liebe, Lust und Turbulenzen" also auch demnächst in diesem Theater ... Als Bewerbungsende nehme ich den 16.4. Bis dahin ist die andere Leserunde sicher abgeschlossen, und ihr könnt selbst prüfen, ob ihr auch hier dabei sein wollt, oder den ersten Teil vorher noch schnell lesen wollt. Als kleiner Geheimtipp: Wer den ersten Teil noch nicht hat, kann auch beide Bände zum Preis von einem unter dem Sammelband: "Liebeswirren" als E-Book erwerben, überall, wo es E-Books gibt, und als Taschenbuch bei Amazon. Ich verlose siebzehn E-Books und drei signierte Taschenbücher. Zusätzlich werde ich während der Leserunde das Taschenbuch zum Selbstkostenpreis bei Amazon anbieten. Hier ist schonmal der Link. Den Preis setze ich demnächst herab ... Genauso wie das Taschenbuch zum Sammelband! Und hier nun der Inhalt: Was, wenn das Happy End erst der Anfang ist? Jasmina Masari – Fotomodel und Märchenautorin – hat mit Marc ihre große Liebe gefunden. Es folgt die Traumhochzeit. Doch vier Jahre später steht Jasmina vor einem Problem: Wechseljahre – und das mit 41. Wie konnte das passieren? Während sie gegen ihre Schwitzattacken kämpft, scheint ihr Traumprinz und Ehemann Marc ganz andere Vorlieben zu entwickeln. Außerdem steht die Hochzeit ihrer arabischen Halbschwestern vor der Tür. Dann ist da auch noch Shawn, der Retter in der Not, der mehr Herzklopfen verursacht, als er eigentlich dürfte. Und schon bald sorgen nicht nur die Wechseljahre für Turbulenzen …Wenn euch der Inhalt interessiert, könnt ihr euch nun hier bewerben!

    Mehr
    • 252
  • Liebe, Lust und zu viele Nebenschauplätze

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    kris006

    15. May 2016 um 16:20

    Jasmina hat scheinbar ihre große Liebe gefunden. Dann steigt eine Hochzeit zwischen den beiden verliebten. Vier Jahre später ist Jasmins erst 41 Jahre alt und ihre Frauenärztin teilt ihr mir das sie in den Wechseljahren steckt. Dabei wollte sie doch noch Kinder. Geplagt von Schwitzattaken und Stimmungsschwankungen versucht sie es vor Marc noch geheim zu halten. Da kreuzt auch noch ein anderer Mann auf - Shawn - der hübsche, blauäugige Retter in der Not, der immer für weiche Knie sorgt. Wie soll das enden? Und dann heiratet auch noch ihre arabische Halbschwester. Das Buch ist die Weiterführung von "Sonne, Mond und Männer". Der Schreibstil ist wie bei all den anderen Büchern der Autoren sehr flüssig zu lesen und das Cover gefällt mir sehr gut. Die Freundinnen der Hauptperson Jasmina sind sehr sympathisch und tragen für einige lustige Momente in dem Buch bei. Auch den Schluss fand ich ganz nett. Das war aber auch schon das positivste am ganzen Buch, schade. Leider erfährt man von Marc fast gar nichts, er taucht auch nur sporadisch im Buch auf. Die zickige und unreife Art von Jasmins zieht sich vom ersten Buch bis zur letzten Seite vom zweiten Teil wie ein roter Faden. Für mich ist sie der unsympathischste Charakter im gesamten Buch. Die Kapitel sind für mich viel zu kurz und bestehen teilweise aus lediglich 2-3 Seiten. Einige Kapitel sind für mich einfach nur eingeworfen und tragen nicht sonderlich zum Gesamtbuch bei und einige Szenen sind für mich zu unrealistisch gehalten. Allgemein fand ich das "Liebe, Lust und Turbulenzen" viel zu viele Nebenbaustellen hatte und man sich auf die Hauptgeschichte nur schwer konzentrieren konnte. Insgesamt hatte "Liebe, Lust und Turbulenzen" viel Potenzial, jedoch ist für mich weder das Buch rund noch hat es eine sympathische Protagonistin. Leider für mich ein Flopp, welches ich kein zweites Mal lesen möchte.

    Mehr
  • Jasmina und Marc

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    rewareni

    Wer den ersten Teil von Mona Frick´s Roman ,,Sonne, Mond und Männer´´ gelesen hat, wird sich sicher über den Fortsetzungsroman,, Liebe, Lust und Turbulenzen`` freuen. Ein paar Jährchen älter geworden, aber immer noch liebenswürdig ist Jasmina, die Protagonistin aus dem ersten Roman. Endlich hat sie ihren Traummann Marc geheiratet, alles könnte so schön sein, wäre da nur nicht dieses blöde Frauenthema- die Wechseljahre! Knallhart und völlig unvorbereitet trifft diese Tatsache Jasmina. Man wird alt, obwohl man sich doch noch jung fühlt. Es kommen Falten, Warzen und Hühneraugen! Ein schrecklicher Gedanke für Jasmina. Und was ist, wenn man plötzlich einen Kinderwunsch verspürt und der Arzt von künstlicher Befruchtung spricht! Einfach furchtbar. Ihre Hormone spielen verrückt und so müssen leider auch immer wieder andere mit ihrer schlechten Laune zurechtkommen. Einfach gut getroffen sind ebenfalls wieder die anderen Charaktere im Roman. Wie z. B. Jasminas Schwester mit ihren Schlangen, Katzen und Mäusen. Sie ist in jeder Situation die Ruhe selbst und bringt ihre Schwester dadurch oft in Verzweiflung. Wieder gibt es autobiografische Züge und man lernt sogar Harald Schmid bei einer Zugfahrt kennen. Besonders schön beschrieben wird die Heimat ihres Vaters, Jordanien. Man lernt Sitten und Bräuche kennen und erhält ebenso einen Einblick in eine Kultur, die sich doch sehr von der europäischen unterscheidet. Ob Jasmina den Avancen des attraktiven Shawns widerstehen kann und ob Danielle eine Gefahr für Jasminas Ehe ist, muss man schon selber lesen!

    Mehr
    • 2
  • Eine wundervolle Fortsetzung

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    cupcakeprincess

    Liebe, Lust und Turbulenzen ist die Fortsetzung von Sonne, Mond und Männer.Jasmina ist mittlerweile mit ihrer großen Liebe Marc verheiratet. Doch die bevorstehenden Wechseljahre, die Hochzeit im engsten Familienkreis und ein attraktiver Retter in Not, sorgen bald in Jasminas Leben für heftige Turbulenzen und vor allem auch Herzklopfen. Und ihr Liebster scheint sich mehr und mehr von ihr zu entfremden.Wieder eine tolle Geschichte von Mona Frick! Ich mag die kurzen Kapitel und vor allem Jasmina ist mir sehr sympathisch. Vor allem mag ich den realistischen Bezug :) Man leidet mit Jasmina, aber man freut sich auch mit ihr. Das Buch zeigt, dass das Leben aus Höhen und Tiefen besteht und dass weder das eine noch das andere lange andauert :) Danke für dieses wundervolle Buch!!! :D

    Mehr
    • 2

    AutorinMonaFrick

    05. May 2016 um 11:05
  • Liebe, Frust und Turbulenzen

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    leniks

    Das ist das Folgebuch zu "Sonne, Mond und Männer" von Mona Frick, genau so toll erzählt wie das erste. Begonnen hat das Buch mit der Heirat von Jasmina und Marc. Wunderschön vorbereitet und dann vergisst ihre Schwester Jacky die Eheringe, und kommt auf den letzten Drücker. Dann geht die Geschichter mit einem Zeitsprung von vier Jahren später weiter. Jasmina muss die Probleme der viel zu früh eintretenden Wechseljahre bewältigen und hilft ihrer Schwester mal wieder bei einen ihrer vielen Umzüge , welche ihrer Liebe zu besonderen Tieren geschuldet sind. Dann ist sie auch noch Eifersüchtig auf die Kollegin ihres Mannes. Denn dieser ist fast nie zu Hause und sie hat einen Mann kennen gelernt und man hat das Gefühl sie muss sich entscheiden. In einzelne, relativ kurze Kapitel verfasst. Einfach schön. Absolut lesenswert. Das Buch gibt es als E-Book und umfasst 126 Seiten.

    Mehr
    • 2

    AutorinMonaFrick

    03. May 2016 um 16:25
  • Liebe, Lust und Turbulenzen

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Inhalt: Was, wenn das Happy End erst der Anfang ist? Jasmina Masari – Fotomodell und Märchenautorin – hat mit Marc ihre große Liebe gefunden. Es folgt die Traumhochzeit. Doch vier Jahre später steht Jasmina vor einem Problem: Wechseljahre – und das mit 41. Wie konnte das passieren? Während sie gegen ihre Schwitzattacken kämpft, scheint ihr Traumprinz und Ehemann Marc ganz andere Vorlieben zu entwickeln. Außerdem steht die Hochzeit ihrer arabischen Halbschwestern vor der Tür. Dann ist da auch noch Shawn, der Retter in der Not, der mehr Herzklopfen verursacht, als er eigentlich dürfte. Und schon bald sorgen nicht nur die Wechseljahre für Turbulenzen   Meine Meinung: Da ich den Vorgängerroman „Sonne, Mond und Männer“ bereits kannte, war ich sofort wieder ins Leben der Jasmina eingetaucht. Die Protagonisten waren mir ja größtenteils bereits bekannt, und so habe ich dieses Buch sogar mehr genossen als den Vorgänger. Die relativ kurzen Kapitel, die mir beim letzten Buch noch etwas gestört haben, fand ich hier sehr passend. Jasmina kam mir etwas „erwachsener“ vor, auch wenn es natürlich auch hier in ihrem Leben wieder drunter und drüber geht. Durch den Beginn der Wechseljahrsbeschwerden ist eben alles etwas komplizierter, da kann auch (fast) jede Frau ihres Alters sehr gut mitfühlen.   Einziges Manko war für mich der letzte Abschnitt, als Jasmina nach Jordanien zu ihrem Vater fliegt. Hier vermisste ich etwas das chaotische, humorvolle Wesen von Jasmina. Vielleicht lag es auch daran, dass kurz vor dem Ende zu viele neue Charaktere auftauchten, die man meines Erachtens gar nicht gebraucht hätte. Auch wenn die Idee am Ende wieder sehr romantisch und toll war, hätte ich diesen Abschnitt gerne etwas kürzer gehabt.

    Mehr
    • 2
  • Wer wissen will ... wie es weiter geht ...

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    Kueken13

    Da ich von Mona Frick bereits Teil 1 gelesen hatte, wollte ich nun auch wissen, wie die Geschichte endet. Somit mußte Teil 2 auch auf den Reader :-) Um die Geschichte besser verstehen zu können, empfehle ich beide Teile nacheinander zu lesen. Direkt von Anfang an begann wieder die witzige und flüssige Art des Erzählens. Jasmina schliddert von einem ins nächste Erlebnis/Empfindungen. Ich habe mich 2/3 des Buches göttlich amüsiert. Ein Stern Abzug, da mir das Ende doch ein wenig zu langatmig war. Dies - wie ich schon feststellen musste - ging jedoch nur mir so. Trotzdem eine klare Leseempfehlung für Band 1 und 2.

    Mehr
    • 4

    AutorinMonaFrick

    27. April 2016 um 20:14
  • Prima Fortsetzung, kurzweilig und lebensnah.....

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    foxydevil

    Kurz zum Inhalt:Jasmina 41, seit 4 Jahren verheiratet würde gern ihre 2er Familie vergrößern.Doch der Wunsch allein hilft nicht wirklich bei der Umsetzung des Planes.Ob sie Ihren Plan realisieren kann und was das Schicksal für sie bereit hält erfährt man hier.Mein Eindruck:Es handelt sich um den Folgeroman von „Sonne, Mond und Männer" der Autorin Mona Frick.Dort hat mir die Protagonistin schon sehr gut gefallen da sie lebensnah und sympathisch Ihr Leben und die Suche nach Mr. Right meisterte.Nur ist sie etwas gereift und wir treffen sie in einem neuem Lebensabschnitt als Ehefrau wieder.Nicht minder sympathisch versucht sie ihre Familie zu komplettieren und den Irrungen und Wirrungen einer 40+ Jährigen zu trotzen.Was ich gut finde, dass man muss den Vorgänger nicht gelesen haben um der Handlung gut folgen zu können!Kurzum: Es ist alles enthalten was diesen Roman so lesenswert macht.Eine gelungene Ich Erzählperspektive, glaubhafte Nebencharaktere, kurze Abschnitte, eine Reise in unbekanntes Gefilde mit Kulturschock und Grinsefaktor ;o) und natürlich ein Happy End.Die Protagonistin ist mir sehr nah und man erkennt deutlich das die Autorin viel Herzblut in diese beiden Bände gesteckt hat.Da ich Bücher mit Realitätsbezug sehr mag, hatte ich bei diesem Teil und auch dem Vorgänger viel Lesevergnügen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!Für einen entspannten Tag auf der Couch oder am Strand eine prima Lektüre!Ich freu mich schon auf weitere Werke der Autorin!

    Mehr
    • 2
  • Ein toller Frauenroman

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    Losnl

    Mit dem Buch „ Liebe, Lust und Turbulenzen „ knüpft die Autorin Mona Frick nahtlos an ihr Debüt „ Sonne, Mond und ... Männer“ an. Jasmina ist inzwischen 41 Jahre alt und arbeitet weiterhin als Fotomodel und Autorin. Seit mehr als 4 Jahren ist sie glücklich mit ihrem Traummann Marc verheiratet. Nun aber folgen Frauenprobleme, die Jasmina versucht allein zu bewältigen. Sie wird zunehmend von Stimmungsschwankungen und Hitzewallungen geplagt, die sich auch auf ihre Beziehung zu Marc auswirken. Können sie diese gemeinsam bewältigen?Die knappen, aber auch kurz gehaltenen Kapitel, lassen die Seiten des Buches nur so dahinfliegen. Der Schreibstil der Autorin ist fantastisch, bodenständig und sehr gut lesbar. Dieser ist auch hier melancholisch angehaucht aber auch witzig frech. Somit erlebte ich mit Jasmina ein Wechselbad der Gefühle und kann die Situationen sehr gut nachvollziehen. Auch in diesem Teil habe ich viel über Jasmina´s Gedankenwelt und ihre humorvollen Erlebnisse, lachen können. Aber auch ein paar Tränchen wurden mir abverlangt, als Jasmina ihren Vater in Jordanien besucht.Die Handlung ließ mich diesmal etwas nachdenklicher zurück, da die dargelegten Probleme, einen selbst auch betreffen können...Das Cover erregt durch knallige Farben sofort die Aufmerksamkeit und lässt auf den Inhalt schließen, was mir sehr gut gefällt.Fazit:Ein weiterer humorvoller Roman, der mit wenig Zeit, für ein tolles Lesevergnügen sorgt und zum Nachdenken anregt.

    Mehr
    • 3

    Losnl

    21. April 2016 um 19:30
  • Amüsante Fortsetzung

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    seschat

    INHALTModel und Autorin Jasmina Masari ist seit 4 Jahren mit Marc glücklich verheiratet und wünscht sich nichts sehnlicher als eine kleine Familie. Doch für Jasmina hatte Mutter Natur andere Pläne und lässt sie mit gerade einmal 41 in die Wechseljahre kommen.Für Jasmina, für die Aussehen und Attraktivität alles bedeuten, ist das eine Art Weltuntergang. Selbstzweifel kommen auf und auch von Schwitzattacken bleibt sie nicht verschont... MEINUNGDie Fortsetzung des Romans "Sonne, Mond und Männer" ist der Autorin Mona Frick gut gelungen. Man trifft die etwas schusselige Hauptprotagonistin Jasmina in einem neuen Lebensabschnitt wieder. Nun ist sie stolze Ehefrau und in den Wechseljahren. Hatte man als Leser des ersten Teils noch gedacht, dass Jasminas Leben nun in ruhigeren Bahnen verlaufen würde, so ist mit der Diagnose "Klimakterium" das Gegenteil eingetreten. Marc und ihr Umfeld werden täglich mit Jasminas wechselnden Stimmungsschwankungen konfrontiert, wobei Missverständnisse natürlich nicht ausbleiben. Wie im Titel angekündigt, ist Jasminas Leben auch mit 41 reichlich turbulent. Was aber dem bunten Plot entgegenkommt. Ich habe mit großem Interesse und Amüsement Fricks Ausführungen gelesen und mehr als einmal über Jasminas Alltagssorgen und Träume schmunzeln müssen. Jasmina ist eine authentische Figur, die bereits ab der ersten Zeile den Leser als Ich-Erzählerin für sich einnimmt. Besonders Frauen in der beschriebenen Lebensphase werden sich verstanden fühlen. Gerade den emotionalen Ausnahmezustand von Jasmina hat die Autorin m. E. sehr gut eingefangen. Darüber hinaus fand ich auch die Nebencharaktere wie Jasminas Künstler-Freundin Anni oder ihre verrückte Schwester Jacky sehr sympathisch. Besonders Jacky als tierliebende und chaotische Schwester konnte mich wieder überzeugen. Sieht man von den handelnden Personen einmal ab, so hat mir vor allem der Wechsel des Handlungsorts in der zweiten Hälfte sehr zugesagt. Vom grauen Deutschland ging's ins exotische Jordanien. Dort trifft Jasmina auf ihren jordanischen Vater samt neuer Familie und Hochzeit wird auch noch gefeiert. Alles in allem ist es ein spannender Kulturwechsel, der Laune macht, aber durchaus kritische Töne zulässt - einfach nur eine gute Idee! FAZITEin leichter Frauenroman für zwischendurch mit Happy-End-Garantie.

    Mehr
    • 2
  • Rezension

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    funny1

    Um was geht es:Jasmina Fotomodel hat ihre große Liebe Marc gefunden. Es folgt die große Hochzeit. Doch dann wird festgestellt das Jasmina mit 41 Jahren in den Wechseljahren ist und sie furchtbare Schwitzatacken hat und ihre Launen stark schwanken. Dann gibt es auch noch einen Lebensretter der Jasmina den Kopf verdreht. Und so nimmt das Drama ihren lauf.....Meine Meinung:Der zweite Teil ließt sich genauso leicht und flüssig wie der erste. Die Protagonisten sind auch in diesem Teil wieder sehr gut beschrieben. Mir gefällt auch sehr gut das man mehr von Jasminas Arabischen wurzeln erfährt und auch ihre Familie und ihren Vater besser kennenlernt. Man könnte vielleicht das ein oder andere noch in diesem Buch erweitern, aber trotzdem ein sehr gelungener Teil. In diesem Buch wird ja beschrieben das Jasmina immer Alpträume hat und man könnte vielleicht statt den Träumen ein Blog für Jasmina und ihre Beschwerden anlegen da sie ja auf mehrere Foren unterwegs ist. Trotzdem gebe ich 5 Sterne da mir das Buch sehr gut gefallen hat.Fazit:Wer die erste Geschichte mit Jasmina geliebt hat wird auch diese lieben man bekommt einblick in ihr leben mit den Wechseljahren und man lernt auch ihre Arabischen wurzeln besser kennnen und was mir besonders gefallen hat ist, das das Ende ganz anders ist als erwartet den es gab sehr viele Gelegenheiten wo man echt anders gedacht hat. Ich kann euch nur dieses Buch empfhelen.

    Mehr
    • 2

    AutorinMonaFrick

    20. April 2016 um 21:15
  • Rezension zu "Liebe, Lust und Turbulenzen" von Mona Frick

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    Alaska111

    19. April 2016 um 21:13

    Zum Inhalt: Was, wenn das Happy End erst der Anfang ist? Jasmina Masari – Fotomodell und Märchenautorin – hat mit Marc ihre große Liebe gefunden. Es folgt die Traumhochzeit. Doch vier Jahre später steht Jasmina vor einem Problem: Wechseljahre – und das mit 41. Wie konnte das passieren? Während sie gegen ihre Schwitzattacken kämpft, scheint ihr Traumprinz und Ehemann Marc ganz andere Vorlieben zu entwickeln. Außerdem steht die Hochzeit ihrer arabischen Halbschwestern vor der Tür. Dann ist da auch noch Shawn, der Retter in der Not, der mehr Herzklopfen verursacht, als er eigentlich dürfte. Und schon bald sorgen nicht nur die Wechseljahre für Turbulenzen … Anmerkung: Der Roman ist die Fortsetzung zu: »Sonne, Mond und Männer«, der in einer Neuauflage im November 2013 erschienen ist.Zum Cover: Das Cover gefällt mir außerordentlich gut, vor allem durch die bunten Farben wirkt es unglaublich fröhlich und lebensfroh. Und dass soll diese Geschichte ja auch vermitteln. Also passt der Titel auch ganz gut zu dem Cover und deswegen finde ich, dass alles gut aufeinander abgestimmt ist. Allerdings ist auf diesem Cover eine blonde Frau zu sehen, man könnte darauf schließen, dass es Jasmina ist. Aber dadurch, dass Jasmina arabische Wurzeln hat, würde man wohl eher denken, dass sie einen etwas dunkleren Teint und dunkle Haarfarbe hat. Dies ist allerdings nur ein kleines Manko an diesem Cover. Zur Bewertung: Mir hat das Buch relativ gut gefallen, da es eine leichte und seichte Lektüre für zwischendurch gewesen ist. Das Buch ist nicht lang, es hat gerademal 126 Seiten, was aber auch zu dieser Aufmachung passt. Der Schreibstil ist schlicht und sehr einfach gehalten, machmal denkt man sich sogar, dass es ein wenig zu einfach und naiv ist. Zudem ist dieser Roman leider unglaublich vorhersehbar gewesen und ganz typisch. Es gibt alles, was es in einem waschechten Liebesroman geben sollte, für mich war diese Geschichte also mehr als abgeluscht und langweilig. Es fühlte sich wie ein Kaubonbon an, dass man schon zu oft gekaut hatte. Aber ansonsten war es interessant, wie Jasmina damit umgeht, plötzlich in den Wechseljahren zu sein. Und auch, wie sie mit der Angst umgeht, dass sie ihren Mann verlieren könnte. Es gab da natürlich auch noch einen "verruchten" Kerl, der aber gar nicht so unwiederstehlich und schamlos ist, wie er beschrieben wird. Alles in allem also die typische Leier, wenn auch mit netten und teils auch sehr lustigen Charakteren.

    Mehr
  • Eine Humorvolle Liebesgeschichte 😊

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    Kiwii

    11. October 2015 um 14:25

    Zum Buch: Jasmina arbeitet als Fotomodell und Märchenautorin und hat ihn endlich gefunden ihren Traummann❤️ Marc❤️. Sie heiraten und alles ist wie ein Traum für Jasmina ... Und sie Leben glücklich und zufrieden bis.... Halt - 😂😍 Doch dann mit nur 41 Jahren bekommt Jasmina die Diagnose - Wechseljahre 😱 Was wenn sie doch noch Kinder wollten?? Wie soll sie das Marc nur beibringen ohne das er sie für steinalt hält? Dann taucht auch noch Shawn auf, Jasminas Geheimnisvoller Retter der ihr Herz zum Rasen bringt 😍 Als Jasmina dann im Juli zu der Hochzeit ihrer beider Halbschwestern nach Jordanien fliegen soll - ist Marc wiedereinmal beruflich eingespannt und kann nicht mit --> oder will er nicht? Liebt er sie noch? Ist Mark ihr Überhaupt treu oder hält er schon Ausschau nach einer jüngeren? Meine Meinung: auch das zweite Buch hat mich überzeugt und mitgerissen. Genau richtig die Mischung aus Liebe und Humor 😊 Und die Schwester Jackie mit den Schlangen und den ganzen Tieren - Ich hab mir das immer Bildlich vorgestellt 😂😂 Jasmina mittendrin und völlig verzweifelt 😱 Ja aber da wäre ich genau so wie Jasmina 😂 Die Geschichte ist realistisch geschrieben und durch den Schreibstil fühlt man sich direkt als mitproganist als wäre man dabei und begleitet Jasmina auf ihren Weg. Für alle die zwischendurch in Büchern auch gerne lachen und die Liebe und die Storie auch nicht zu kurz kommt, genau richtig von allem etwas. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Sterne für das Buch -> Also LESEN 😍😍 👍

    Mehr
  • Das Happy End ist nicht das Ende

    Liebe, Lust und Turbulenzen

    JoJansen

    05. June 2014 um 11:54

    Mona Fricks Buch beginnt, wo Liebesgeschichten normalerweise enden - beim Happy End. Jasmina heiratet Marc, ihren Traummann, den sie in Teil 1 ("Sonne, Mond und Männer") gefunden hat. Und dann? Vier Jahre später sieht Jasmina sich nicht nur mit Wechseljahren und Schwitzatttacken konfrontiert, sondern beginnt auch an Marcs Treue zu zweifeln, verhält sich fast schulmädchenhaft, wenn jemand mit ihr flirtet und will unbedingt bei der Hochzeit ihrer arabischen Halbschwestern in Jordanien dabei sein. Egal ob mit oder ohne Marc ... Dieses Buch von Mona Frick zeigt, dass es auch im Leben einer (glücklich) verheirateten Frau turbulent zugehen kann. Dass die kleinen Zweifel, wenn eine jüngere, attraktivere Kollegin den eigenen Mann öfter sieht, als die Ehefrau selbst, am Selbstbewusstsein nagen, kann ich durchaus nachvollziehen. Wenn die Kollegin mit dem "ach-so-süßen" französischen Akzent dann noch diese Zweifel bestärkt, lodert schnell das Feuer der Eifersucht. Besonders gefallen hat mir, dass Jasmina keine "superwoman" ist, sondern die gleichen kleinen Macken hat wie jede von uns. Interessant und teilweise auch lustig fand ich die Beschreibung des Lebens in Jordanien, die Diskussionen um die Rolle der Frau, die Jasmina immer wieder mit ihren Halbbrüdern führt und ihre Standhaftigkeit beim versalzenen Nescafé ;-) Das matte Cover des Taschenbuchs passt zur Geschichte, weil es sich so samtig und damit irgendwie weiblich anfühlt. Herzlichen Dank liebe Mona Frick, für dieses Lesevergnügen, das ich sowohl für einen verregneten Abend im Bett als auch für die Liegewiese im Strandbad empfehlen kann.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks