Neuer Beitrag

Arwen10

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Eine weitere Neuerscheinung von Gerth Medien im Juni ist:

Zwei Bräute zu viel von Mona Hodgson








Zum Inhalt:



Colorado, Ende des 19. Jahrhunderts: Die Schwestern Kat und Nell Sinclair lassen das zivilisierte Maine und ihre Familie hinter sich und machen sich auf den Weg in eine unkultivierte Bergarbeitersiedlung im Westen. Dort wollen sie ein neues Leben beginnen. Als "Bräute auf Bestellung" kennen sie ihre zukünftigen Ehemänner nur aus Briefen. Nell träumt von Romantik, während Kat diese Verbindung nur eingeht, um versorgt zu sein.

Doch als die beiden Damen den kleinen Ort erreichen, ist keiner der beiden Herren in Sicht. Die wohlerzogenen Sinclair-Schwestern sind in der lebhaften Stadt am Ende der Zivilisation nun ganz auf sich selbst gestellt. Doch Gottes Gnade ist auch an diesem Ort nicht fern ...



Hier gibt es eine Leseprobe:


http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=816789



Autoreninfos:


Mona Hodgson


Mona Hodgson ist Autorin zahlreicher Kinderbücher, Gedichte, Artikel und Kurzgeschichten.
Sie hält Vorträge auf Frauen freizeiten, in Schulen und auf Konferenzen und hat die christliche Autorenkonferenz "Glorieta" ins Leben gerufen. Sie ist seit fast vierzig Jahren verheiratet und hat mit ihrem Mann zwei erwachsene Töchter und vier Enkelkinder.


Von den Bewerbern möchte ich wissen:

Bräute auf Bestellung, würdet ihr so etwas wagen ?





Vorraussetzung für ein Freiexemplar ist wie immer, eine zeitnahe Beteiligung an der Leserunde und das Schreiben einer Rezension. Ein großes Dankeschön an den Verlag Gerth Medien für die Unterstützung der Leserunde !



Bitte bewerbt euch bis zum 26.06.2013. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 27.06. im Laufe des Tages.




Autor: Mona Hodgson
Buch: Zwei Bräute zuviel

Sternenstaubfee

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Aus heutiger Sicht würde ich dieses Wagnis auf keinen Fall eingehen! Es wäre mir viel zu riskant.
Aber wer weiß, wie es aussehen würde, hätte ich in einer früheren Zeitepoche gelebt?! Das kann ich schlecht beurteilen und käme wohl auf die Alternativen an.

Sternenstaubfee

vor 5 Jahren

Wie gefällt euch das Cover ?

Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist in freundlichen hellen Farben gestaltet, was mir sehr gefällt. Auch das Motiv ist gut gewählt. MIch spricht das Bild sehr an.

Beiträge danach
191 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Smilla507

vor 5 Jahren

Hab's jetzt auch gesehen! Gratuliere Dir, SiCollier! :) Du schreibst aber auch super tolle Rezis!

Starbucks

vor 5 Jahren

@Smilla507

Finde das auch supertoll.
Ich nutzte FB schon vor fast allen anderen , um mit meinen vielen vielen Freunden in USA Canada in Kontakt zu bleiben. Man kann nicht jedem ständig schreiben oder telefonieren, aber so bekommt man doch viel mit. Daher FB! Ansonsten mache ich da nichts und ärgere mich über jede Aktion, die man nur mitmachen kann, wenn man da angemeldet ist!

Leselady

vor 5 Jahren

Fazit /Rezension

Arwen10 schreibt:
Gerth Medien hat einen Link zur Homepage von SiCollier in Zusammenhang mit diesem Buch auf FB veröffentlicht.

Da muss ich gleich mal nachschauen. Gerth Medien habe ich bislang noch gar nicht auf FB entdeckt.. mal schnell losflitz...

SiCollier

vor 5 Jahren

Fazit /Rezension
Beitrag einblenden

Ähm, danke. Nun ja, ich "übe" auch schon einige Jahre Rezischreiben. Und da ich einen Teil derselben auch beruflich verwerten kann, müssen es halt ein paar Sätze mehr werden.

ZITAT Starbucks
und ärgere mich über jede Aktion, die man nur mitmachen kann, wenn man da angemeldet ist!
ZITATENDE
Ja, das geht mir auch so.

Starbucks

vor 5 Jahren

Fazit /Rezension
@SiCollier

oder über die, wo man einen Blog haben muss...

Oh, darf man fragen, was du machst? Bücherbranche also??

SiCollier

vor 5 Jahren

Fazit /Rezension
Beitrag einblenden

Starbucks schreibt:
oder über die, wo man einen Blog haben muss... Oh, darf man fragen, was du machst? Bücherbranche also??

Ja, einen Blog im eigentlichen Sinne habe ich nicht; alle meine Webseiten laufen mit einem CMS (= Content Management System, = Datenbank), auch weil ich persönlich die üblichen Blogsysteme nicht mag. Das ist mir alles zu unübersichtlich.

Ja, ich habe auch beruflich mit Büchern zu tun. Privat schreibe ich meine Rezis zuerst auf sicollier.de. Die, welche ich beruflich verwenden kann, tauchen dann zusätzlich auf der Shopseite gregor-versand.de auf sowie die passenden auch auf www.christliche-literatur.com. Allerdings hat sich in letzter Zeit urlaubs- und ferienbedingt wenig getan, weil das alles recht zeitaufwendig ist.

Jackys-Blog

vor 5 Jahren

Fazit /Rezension
Beitrag einblenden

Hier ist auch meine Rezension. Sorry das es so lange gedauert hat :(

http://www.lovelybooks.de/autor/Mona-Hodgson/Zwei-Br%C3%A4ute-zu-viel-1045190142-w/rezension/1048324122/

http://jackys-bücherregal.de/mona-hodgson-zwei-braeute-zu-viel/

Liebe Grüße Jacky

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.