Feel Again

von Mona Kasten 
4,2 Sterne bei14 Bewertungen
Feel Again
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Pixiescraps avatar

Wundervoll.... ein bisschen Pretty Woman like...

Larilis avatar

Der beste der drei Teile! Sawyer und Isaac haben mir einfach am besten gefallen.

Alle 14 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Feel Again"

Er sollte nur ein Projekt sein.

Doch ihr Herz hat andere Pläne.

Unter normalen Umständen würde Sawyer einen Typ wie Isaac keines zweiten Blickes würdigen. Er ist zu nett, zu höflich, zu schüchtern - und damit das genaue Gegenteil von ihrem üblichen Beuteschema. Doch als sie mitbekommt, wie sich ein paar Mädchen über ihn lustig machen, kann sie nicht tatenlos zusehen. Kurzerhand tut sie so, als wäre sie sein Date, und küsst ihn leidenschaftlich. Isaac, der ziemlich überrumpelt ist, bittet sie daraufhin um Hilfe: Er will dringend seinen Ruf als Nerd loswerden. Die beiden schließen einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Doch aus dem Deal wird schnell mehr.

Band 3 der Again-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten!

Die Again-Reihe:

1. Begin Again

2. Trust Again

3. Feel Again

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783785755945
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Lübbe Audio
Erscheinungsdatum:28.06.2017
Das aktuelle Buch ist am 26.05.2017 bei Lyx.digital erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Pixiescraps avatar
    Pixiescrapvor einem Monat
    Kurzmeinung: Wundervoll.... ein bisschen Pretty Woman like...
    Sawyer und Isaac - ein ungleiches Paar

    Isaac, ein nerdig wirkender schüchterner Typ hat so seine liebe Not damit eine Freundin zu finden.

    Sawyer will ihm dabei helfen. Sie studiert Fotografie und soll sich so langsam ihrer Abschlussarbeit widmen. Und was liegt da näher als aus dem Nerd einen heißen, coolen Typen zu machen, dem die Herzen der Mädels nur so zufliegen.

    Auch diese Beiden haben wieder ihr Päckchen, das es heißt zu verarbeiten und hinter sich zu lassen. Hinter Sawyers Geschichte verbirgt sich eine tragische Vergangenheit. Die Eltern tod und bei einer undankbaren und fast schon bösen Tante aufgewachsen, lässt Sawyer abstumpfen und ihr immer angeredetes Image  auch wirklich  leben. Ihre Schwester ist das einzige an Familie was ihr noch am Herzen liegt, doch sie scheint sie auch noch zu verlieren, oder doch nicht?

    Bei Isaac ist die Vergangenheit nicht ganz so dramatisch, und doch auch schlimm genug. Er hat mit seinen Eltern gebrochen, seit Jahren nicht mit ihnen gesprochen, dennoch hält er zu seiner Familie und hilft auf der Farm wo es nur geht. Seine Eltern haben ganz andere Erwartungen an ihn als er selbst und das ist das Problem.

    Können beide Ihre Vergangenheit hinter sich lassen und neu anfangen?

    Ich bin in den letzten Zügen des Hörbuchs und kann das Ende schon erahnen. Ich habe auch hier sehr gerne zugehört. Die Stimme von Milena Karas ist wirklich angenehm. Auch wenn dieses Hörbuch gekürzt ist, so hat man nicht das Gefühl das etwas fehlt. Da haben die Lektoren ganze Arbeit geleistet.

    Von Band zu Band werden die Handlungen und Reaktionen von den Protagonisten immer realistischer. Das kitschige wird lustvoll und prickeln, fast schon erotisch. Die Szenen in denen es "zur Sache" geht lassen den Puls des Lesers/Hörer schneller Schlagen.

    Klare Lese- bzw. Hörempfehlung.


    Kommentieren0
    2
    Teilen
    vormis avatar
    vormivor 8 Monaten
    Feel again

    Er sollte nur ein Projekt sein - doch ihr Herz hat andere Pläne.
    Sawyer Dixon ist jung, tough - und eine Außenseiterin. Seit dem Tod ihrer Eltern lässt sie niemanden an sich heran. Das ändert sich, als sie Isaac Grant kennenlernt. Mit seiner Nerd-Brille und den seltsamen Klamotten ist er eigentlich das genaue Gegenteil von Sawyers üblichem Beuteschema. Doch als Isaac, der es satthat, single zu sein, sie um Hilfe bittet, schließen die beiden einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Aber Sawyer hat nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die zwischen ihr und Isaac hochkochen -
    Inhaltsangabe auf amazon


    Eigentlich hatte ich mir nach Teil 2 vorgenommen, diese Reihe nicht weiter zu verfolgen. Denn davon war ich echt enttäuscht. Zu vorhersehbar, aber das hat mich hier auch gestört, das ist nun mal bei Liebesromanen so.
    Aber bei "Trust Again" kam mir auch noch einiges unglaubwürdig vor, besonders heftige Gefühle waren mir da nicht glaubhaft rübergebracht.
    Übrigens habe ich mir den 3. Teil bei Deezer streamen können. Da konnte ich natürlich nicht nein sagen.


    Immerhin hat es mir schon mal besser als der 2. Teil gefallen.
    Leider fand ich zwar diesen Teil wieder vorhersehbar, aber das ist ja njn mal leider oft so bei Liebesromanen. Eher unglaubwürdig fand ich hier leider auch die Bettszenen. Eher langweilig und immer nur nach Schema F. Aber alles dazwischen hat mir wieder gut gefallen.

    Kommentieren0
    81
    Teilen
    Nelebookss avatar
    Nelebooksvor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Eine schöne, unterhaltsame Liebesgeschichte.
    Eine schöne, unterhaltsame Liebesgeschichte.

    Teil 3 - kann unabhängig gelesen / gehört werden

    Inhalt: "Unter normalen Umständen würde Sawyer einen Typ wie Isaac keines zweiten Blickes würdigen. Er ist zu nett, zu höflich, zu schüchtern - und damit das genaue Gegenteil von ihrem üblichen Beuteschema. Doch als sie mitbekommt, wie sich ein paar Mädchen über ihn lustig machen, kann sie nicht tatenlos zusehen. Kurzerhand tut sie so, als wäre sie sein Date, und küsst ihn leidenschaftlich. Isaac, der ziemlich überrumpelt ist, bittet sie daraufhin um Hilfe: Er will dringend seinen Ruf als Nerd loswerden. Die beiden schließen einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Doch aus dem Deal wird schnell mehr ..."

    Cover: Das Cover passt zu den anderen Teilen der Reihe, wobei es mir in weiß und schwarz besser gefällt. Es verspricht eine unterhaltsame, schöne Liebesgeschichte.

    Sprecherin: Die Sprecherin hat eine recht angenehme Stimme, doch ich musste mich erst etwas an ihre Stimme gewöhnen.

    Meinung: Ich habe gut in die Geschichte hinein gefunden. Die Protagonistin war mir recht sympathisch, doch konnte ich mich nicht in sie hineinversetzen und habe das Ganze somit eher von Außen betrachtet. Teilweise waren mir Szenen etwas überspitzt und somit war nicht immer alles ganz verständlich für mich. Ich fand die Geschichte sehr interessant und unterhaltsam. Der erste Teil hatte mir jedoch besser gefallen als dieser Teil.

    (c) Nelebooks

    Kommentieren0
    42
    Teilen
    Schnapsprinzessins avatar
    Schnapsprinzessinvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Mein Favourit der Reihe! Absolut großartig!
    Was bedeutet Liebe...

    Sawyer ist eine Einzelgängerin, sie braucht niemanden.
    Ihre einzige Freundin ist Dawn, ihre Familie besteht aus ihrer Schwester und ihre Beziehung zu Männern besteht aus flüchtigen Bekanntschaften.

    Als sie auf den schüchternen Außenseiter Issac trifft geht sie spontan einen Deal ein: Sie macht aus dem Nerd einen Bad-Boy und fotografiert diese Entwicklung für ihr Studienprojekt.

    Und genau dieser Deal wird alles verändern, denn was passiert, wenn man auf einmal etwas hat, dass man nicht verlieren will?

    "Feel Again" ist der dritte Teil der "Again"- Reihe von Mona Kasten und für mich mit Abstand der beste Teil der Reihe!

    Sawyer und Isaac waren uns bereits aus den vorherigen Büchern bekannt und ein absolutes Überraschungspaket.
    Schon nach dem ersten Kapitel war ich in die Protagonisten verliebt! Sawyer und Isaac sind unglaublich facettenreich und ihre Entwicklung war so wunderschön mit zu erfolgen, dass es mich einfach umgehauen hat!

    Die Spannung war greifbar und jedes Kapitel hielt eine neue Überraschung für mich bereit.

    Ich bin verliebt in Sawyer, ich bin verliebt in Isaac und seine Familie! 

    Das Hörbuch war wieder unglaublich schön von Milena Karas gesprochen!

    Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen und ich hoffe, dass Mona diese Reihe doch noch fortsetzen wird, denn ich will noch nicht mit Sawyer und Isaac abschließen <3

    Kommentieren0
    82
    Teilen
    SanNits avatar
    SanNitvor einem Jahr
    Feel Again

    Auf Sawyer und Isaac war ich total neugierig, weil ich sie, so gar nicht zusammen gesehen habe. ABER es war wieder eine tolle Geschichte. Und die Beiden sind einfach nur herrlich. Sawyer läßt immer mal die Bitch raushängen, so wie wir sie in den anderen Teilen schon kennen gelernt haben. ABER wie ihr euch vielleicht denken könnt , ist nicht alles so, wie es scheint.
    Ich musste wieder viel schmunzeln aber auch ab und an den Kopf schütteln.
    Das Hauptaugenmerk dieses Mal, war die Familie. Bei Sawyer und auch bei Isaac.
    Es war sehr emotional und berührend, aber eher mit kleinen Gesten. Darum blieben meine Augen auch hier nicht trocken. Isaac ist ein Gefühlsmensch durch und duch.
    Auch muss ich noch erwähnen, das ich mir das Hörbuch geholt habe. Die Sprecherin hat mich ja schon im ersten Teil total begeistert und auch jetzt im Dritten, hat sie die geschriebenen Worte wunderbar zu mir tranzportiert.
    Von mir gibt es eine absolute Hör- und Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Larilis avatar
    Larilivor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Der beste der drei Teile! Sawyer und Isaac haben mir einfach am besten gefallen.
    Kommentieren0
    Cailesss avatar
    Cailessvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Das für mich schwächste Buch der Reihe. Irgendwann sind alle Klischees eben erschöpft. Dennoch gut und kurzweilig gesprochen.
    Kommentieren0
    F
    Franzinchenvor 2 Tagen
    K
    KaWeFragglevor 2 Monaten
    Hannah-Lenas avatar
    Hannah-Lenavor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks