Mona Kasten Trust Again

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trust Again“ von Mona Kasten

Sie hat mit der Liebe abgeschlossen - Er weigert sich, sie aufzugeben. In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt ... Der zweite Teil der "Again"-Reihe

Stöbern in Romane

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

Gott, hilf dem Kind

Der Vierte Teil rettet das gesamte Buch.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Trust Again

    Trust Again
    SanNit

    SanNit

    16. August 2017 um 20:26

    Auf Spencer und Dawn habe ich mich sehr gefreut, denn sie sind mir im ersten Teil schon ans Herz gewachsen. Beste Freunde Bonus :-) Auch bei diesem Teil, habe ich mir das Hörbuch vorgenommen. Die Sprecherin war wieder absolut super. Und dieses Mal hat sich Mona mehr getraut. Sehr prickeld und leidenschaftlich und doch irgendwie unschuldig. Sie sind ja schließlich noch sehr jung. Die Beiden gingen mir durch und duch. Auch ihre Gefühle kamen alle bei mir an. Ihre Ängste, und Zweifel, seine unermüdlichen Versuche zu ihr durchzudringen. Und auch die Resignation. Meine Augen blieben dieses Mal nicht trocken. Hier gibt es eine absolute Leseempfehlung oder auch Hörempfehlung.

    Mehr