Mona Silver

(74)

Lovelybooks Bewertung

  • 86 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 6 Leser
  • 58 Rezensionen
(55)
(17)
(2)
(0)
(0)
Mona Silver

Lebenslauf von Mona Silver

Geboren am Anfang der 70er Jahre in Aachen, lebte die Autorin die ersten 25 Jahre ihres Lebens im Westen Deutschlands. Nach einer Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin und einer kurzen Beschäftigung als Sekretärin bei verschiedenen Rechtsanwälten und im Bundesministerium für Justiz wechselte sie ins Auswärtige Amt. Während ihrer Auslandseinsätze in Peking, VR China; New York City, USA; Vilnius, Litauen und Minsk, Belarus machte sie die Erfahrungen, die aus ihr das machten, was sie heute ist: Sie lernte vor allem, dass es ihre Kreativität ist, die ihr Antrieb gibt, was ihr Leben außerhalb des beruflichen Umfelds gestaltet und bunt macht. Ohne Kreativität kann man leben, aber es macht keinen Spaß. Kreativität hatte viele Gesichter im Leben der Autorin. Als junges Mädchen malte sie, mit Ende 20 studierte sie Webdesign und verbrachte ihre Zeit damit, Webseiten zu kreieren. Dann entdeckte sie die Fotografie für sich und verfolgte dies für einige Zeit mit viel Herzblut. Letztlich ist sie beim Schreiben gelandet, denn das geht immer. Alles was man braucht ist ein Stift, ein Blatt Papier und etwas Ruhe. Egal wo man auf der Welt ist. Natürlich schreibt sie meistens auf dem Computer, aber es ist eine dankbare Beschäftigung, die keinerlei besondere Umstände verlangt. Mit der Veröffentlichung ihres ersten Buches, Band 1 der Romanreihe "Das Volk der Bo'othi" im Juli 2015 geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung.

Bekannteste Bücher

Verlassener Stern

Bei diesen Partnern bestellen:

SternRegen: Das Volk der Bo'othi

Bei diesen Partnern bestellen:

Verlorener Stern

Bei diesen Partnern bestellen:

Verlorener Stern

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Mona Silver
  • Wunderschöne Novelle

    SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5
    Manuela_Pfleger

    Manuela_Pfleger

    08. July 2017 um 16:45 Rezension zu "SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5" von Mona Silver

    Über das Buch:Antonia verfolgt einen fremden Mann bis in den Wald zu einer Lichtung, denn sie möchte wissen, wer dieser Mann ist, der ihren Bruder geholfen hat und plötzlich verschwand.An der Lichtung angekommen kann sie sehen wie Lichtblitze auf den Mann einschlagen. Als Darius bemerkt, dass er beobachtet wird und ihr näher gehen möchte, ertönt ein lauter Knall und die Erde beginnt zu zittern. Ein Erdbeben?Beide werden mitgerissen, aber wie durch ein Wunder, fielen sie in eine Art Bunker. Darius, der normalerweise ...

    Mehr
  • schöne Novelle

    SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5
    xxxSunniyxxx

    xxxSunniyxxx

    08. July 2017 um 13:25 Rezension zu "SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5" von Mona Silver

    Zum Inhalt„Wird es so enden?“, fragte sie leise. „Wirst du mich töten, um dich selbst zu retten?“Eine mittelalterliche Burg soll der neue Regierungssitz des Seelenvolkes der Bo’othi werden. Noch bevor Architekt Darius Jasnov mit der Restaurierung beginnen kann, entdeckt Antonia Sommer seine übernatürlichen Fähigkeiten. Fasziniert von seinen goldenen Sternenaugen, folgt sie ihm heimlich in den Wald. Als sie dort gemeinsam in eine lebensbedrohliche Situation geraten, fordert seine Alte Seele ein Opfer.Darius muss sich entscheiden. ...

    Mehr
  • Eine wirklich schöne Novelle

    SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5
    HanniinnaH

    HanniinnaH

    28. June 2017 um 16:56 Rezension zu "SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5" von Mona Silver

    Inhalt: Darius ist Architekt und soll die mittelalterliche Burg restaurieren um sie zum neuen Regierungssitz der Bo'othi zu machen. Doch bevor er damit beginnen kann, entdeckt Antonia ihn, die ihn heimlich folgt, als er zum Sternenlicht trinken geht. Sie ist fasziniert von ihr. Doch als sie beide in eine lebensbedrohliche Situation geraten, fordert seine Alte Seele ein Opfer. Fernab vom rettenden Sternenlicht könnte Antonias Blut sein Ausweg sein, doch sie weckt ganz andere Gefühle in ihm. Meine Meinung: Mir hat auch dieses Buch ...

    Mehr
  • Das Sternenvolk

    Verlorener Stern
    Cadness

    Cadness

    20. June 2017 um 19:38 Rezension zu "Verlorener Stern" von Mona Silver

    Zuallererst muss ich das Cover hervorheben. Ich finde es unfassbar schön und es hat auf Anhieb meine Neugier geweckt. Nach Beendigung des Buches kann ich sagen, dass es mehr als passend ist. Die Idee des Buches hat mir gut gefallen und ist mir so noch nirgendwo anders begegnet. Es geht um die Bo'othi, ein Sternenvolk, dass unerkannt unter den Menschen lebt und seinen eigenen Regeln und Gesetzmäßigkeiten folgt. Es werden immer wieder Menschen auserwählt, die ein Teil des Volkes werden und deren Fortbestand sichern sollen. Jeder ...

    Mehr
  • Eine wunderschöne Fantasyroman über das Volk der Bo´othi.

    Verlorener Stern
    HanniinnaH

    HanniinnaH

    19. June 2017 um 15:48 Rezension zu "Verlorener Stern" von Mona Silver

    Inhalt: Philip glaubt, in Hannah der Tochter von Victoria seine Nachfolgerin und Träger der alten Seele Ka´athorn gefunden zu haben. Doch dann bringen ihn unerwartet seine Gefühle für Victoria alles durcheinander. Gegen jede Vernunft ist er bereit, die Gesetzte und Regeln seines Volkes zu brechen nur um mit ihr zusammen sein zu können und um ihre Tochter zu retten. Erst als das Schicksal des gesamten Volkes von der Entscheidung der beiden abhängt, wird klar, dass ihr Zusammentreffen kein Zufall war. Meine Meinung: Da ich den ...

    Mehr
  • Neue Ideen, neue Welten.

    Verlassener Stern: Das Volk der Bo'othi
    MalaikaSanddoller

    MalaikaSanddoller

    03. June 2017 um 16:56 Rezension zu "Verlassener Stern: Das Volk der Bo'othi" von Mona Silver

    Was würdest Du tun, wenn Du mitten im Wald ohne jegliche Erinnerung an die letzten zwölf Tage aufwachst? Du dann auch noch von Übelkeitsattacken in Anwesenheit deines Verlobten geplagt wirst und Du dich wie die selbe Person fühlst, es aber zur gleichen Zeit nicht mehr bist? Dazu kannst Du nie mehr zu Deinem vergangenen Leben zurückkehren. Das passiert Charlie und nicht nur das, sondern noch vieles mehr. Auch in diesem Buch stellt Mona Silver ihre Charaktere wieder auf harte Proben. Sie müssen viele Barrieren bewältigen und die ...

    Mehr
  • Ein spannendes und emotionales kleines Abenteuer

    SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5
    Brunhildi

    Brunhildi

    24. May 2017 um 14:53 Rezension zu "SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5" von Mona Silver

    Reihenfolge:1. Verlorener Stern2. SternRegen: Das Volk der Bo'othi (Novelle)3. Verlassener SternMeine Meinung:Das Cover wirkt auf mich nicht ganz rund, aber dennoch gefällt es mir. Vermutlich sieht man im Hintergrund den Protagonisten mit seinen leuchtenden Augen.Dies war mein erstes Buch von Mona Silver und ich habe den ersten Band "Verlorener Stern" bisher nicht gelesen. Dennoch kann man diese Novelle auch unabhängig davon lesen. Es handelt sich hierbei um eine kurze Liebesgeschichte, die jedoch auch mit ein paar spannenden ...

    Mehr
  • Eine schöne Kurzgeschichte

    SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5
    MalaikaSanddoller

    MalaikaSanddoller

    25. April 2017 um 08:43 Rezension zu "SternRegen: Das Volk der Bo'othi Band 1.5" von Mona Silver

    Darius ist dabei, Phillip und Victoria zu besuchen, um ihnen zu helfen, die Burg zu renovieren, als er, zusammen mit der jungen Antonia, von einem Erdbeben überrascht und in einem unterirdischen Schacht verschüttet wird. Der einzige Weg hinaus wäre Antonias Blut zu trinken, um Sternenenergie zu sammeln, aber sie würde das nicht überleben. Je länger Darius mit ihr eingesperrt ist, desto weniger könnte er es übers Herz bringen, sie umzubringen. Werden sie einen Weg hinaus finden oder am Ende doch unter der Erde sterben?Mir hat ...

    Mehr
  • Charlies Schicksal

    Verlassener Stern: Das Volk der Bo'othi
    ManuelaBe

    ManuelaBe

    24. April 2017 um 23:18 Rezension zu "Verlassener Stern: Das Volk der Bo'othi" von Mona Silver

    Verlassener Stern ist der zweite Band rund um das Volk der Bo'othi aus der Feder der Autorin Mona Silver. Sie erzählt die Geschichte von Charlie, die sich unvorbereitet plötzlich in eine Angehörige des Volkes der Bo'othi verwandelt wiederfindet. Zwölf Tage war sie verschwunden und kehrt nun völlig verwirrt zu ihren Freunden zurück. Erst langsam erschließt sich ihr die neue Welt und sie muss Entscheidungen treffen die ihr Leben komplett verändern werden. Dazu gehört auch, dass sie die Liebe ihres Lebens Sam verlassen muss.Mona ...

    Mehr
  • Eine tolle Geschichte ……

    Verlassener Stern: Das Volk der Bo'othi
    Kassy_Kalle

    Kassy_Kalle

    18. April 2017 um 18:16 Rezension zu "Verlassener Stern: Das Volk der Bo'othi" von Mona Silver

    Erstmal das Covergefällt mir gut, sticht auf jedenfall hervor. Ich fand es etwas schwierig reinzukommen, weil  ich Teil 1 schon vor über 1 Jahr gelesen habe. Obwohl man es Eigenständig lesen kann, finde ich es wegen der Vorab Infos besser. Wenn man den Anfang Überwunden hat, kann man es nicht mehr weglegen. Die Autorin hat es geschafft in  eine Fantasy-Lovestory alles wunderbar Einfließen zulassen, über Sprache…Abendteuer bis zur Liebe. Nicht Unnötig in die Länge gezogen die einzelnen Szenen, und die Protagonisten kommen sehr ...

    Mehr
  • weitere