Moni Mück Einnorden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einnorden“ von Moni Mück

Mecklenburg-Vorpommern kreativ, überall: Musikfestivals auf einem alten Flugplatz, Kunstgalerien, selbstgemachtes Eis, feinstes Porzellanhandwerk, Surfshops, in- spirierendes Kneipenleben und und und – Kommunikationsdesignerin Moni Mück zeigt in ihrem Buch die Orte in Mecklenburg-Vorpommern, an denen dynamische, kreative, erfolgreiche Ideen das Licht der Welt erblickten und erblicken. Liebevoll porträtiert sie dabei hinreißende Persönlichkeiten und erzählt ihre Geschichten. Neben Orten und Menschen werden auch Rezepte zum Ausprobieren vorgestellt, die in Verbindung mit Mecklenburg-Vorpommern stehen. In »EINNORDEN« sind die schönen Dinge dieses Bundeslandes zu finden. Subjektiv und vollkommen unvollständig. Das Buch will als ein persönlicher Genussführer verstanden werden, der Freude beim Blättern macht, Abenteuerlust weckt und den Horizont erweitert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen