Monica Bellini Mafia Sisters. Never kiss your enemy

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mafia Sisters. Never kiss your enemy“ von Monica Bellini

Candida kann es nicht fassen – Angelo Prizzi, der gefürchtete Mafioso aus New York, hat sie entführt! Doch dieser Mann, der seit Wochen in Sizilien sein Unwesen treibt, ist nicht nur ein schamloser Verbrecher, sondern unglaublich sexy, heiß und über alle Maßen attraktiv … Und auch Angelo spürt, dass diese Begegnung etwas Besonderes ist. Candida Corsini, die älteste der drei Töchter des verstorbenen Mafiabosses Don Bartolo, ist die erste Frau, die ihn nicht fürchtet und seinem Blick nicht ausweicht. Sie ist eiskalt, verachtet ihn – und zugleich zieht sie ihn an wie noch nie eine Frau zuvor. Aber Angelo hat einen gefährlichen Auftrag zu erledigen, und Candida ist die Schlüsselfigur in dieser ganzen Geschichte. Er kann sich keine Komplikationen leisten. Sich auf sie einzulassen, und sei es nur für eine Nacht, steht absolut nicht zur Diskussion …

Die neue erotische Trilogie von Monica Bellini:
Band 1: Mafia Sisters. Love in the dark
Band 2: Mafia Sisters. Never kiss your enemy
Band 3: Mafia Sisters. Love next door. Ab 09. März 2018!

Candida wird von Angelo entführt um einen gefährlichen Auftrag nicht zu gefährden. Dabei bleiben Spannungen nicht aus.

— Nina_Sollorz-Wagner

Toller zweiter Teil <3

— lisaa94

Mir persönlich hat der Zweite Teil wieder extrem gut gefallen, tolle Charaktere, spannende Handlung und erotische Momente.

— engelchen2211

Ein gelungener Mix wo nur so die Funken fliegen.

— manu710
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mafia Sisters Never kiss your enemy / aufregende Story mit vielen Geheimnissen

    Mafia Sisters. Never kiss your enemy

    Nina_Sollorz-Wagner

    09. March 2018 um 00:26

    In " Mafia Sisters - Never kiss your Enemy " wird Candida von Angelo Prizzi entführt.Angelo ist als New Yorker Mafiosi gefürchtet und dabei in Sizilien einen gefährlichen Auftrag zu erledigen, wo Candida eine wichtige Rolle dabei spielt.Doch Candida bietet ihm die Stirn und lässt sich von ihm nicht einschüchtern. Die Spannungen zwischen ihnen sind vorprogrammiert und dabei Funken zu sprühen.Die Story ist abwechslungsreich, spannend sowie emotional und mit genügend Erotik gespickt.Man darf mit Candida und Angelo mitfiebern und die verschiedensten Gefühlen erleben.Ich habe das Buch in einem Rutsch durchlesen, denn ich konnte es nicht aus der Hand legen.Auch lässt such vorhersehen, was als nächstes passiert.Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 🌟🌟🌟🌟🌟 Sterne.

    Mehr
  • Mafia Sisters 2

    Mafia Sisters. Never kiss your enemy

    lisaa94

    01. March 2018 um 12:42

    Meine Meinung:Cover:Ein sehr schönes Cover. Schaut man nicht genau hin, könne man meinen, es sei dasselbe Cover, wie bei Teil 1. Doch der erste Schein trügt. Farbe ist gleich gehalten, doch das Motiv macht das Detail aus und ist auf jeden Fall ein schöner und passender sinnlicher erster Eindruck vom Buch.Schreibstil:Auch der zweite Teil der Reihe ists ehr locker und flüssig zu lesen. Der Schreibstil entführt einen direkt in die Geschichte und überzeugt mit lockeren, humorvollen Momenten, einer spannenden Handlung und jede Menge erotischer Momente, wo man bereits die Funken und die anschließende Entladung hautnah spüren kann.Charaktere/ Story:Der zweite von drei Teilen rund um die Mafia Sisters. Diesmal erwartet und Candida, die älteste der Dreien und Angelo, ein sehr sehr heißer und sexy Kerl...Beide sind mir schnell ans Herz gewachsen, sie sind sehr authentisch und real gestaltet.Candida wirkt sehr stark. Sie macht alles für ihre Schwestern und hat viele Jahre ihr Wohl hinten an gestellt... doch nun ist sie zu Mittelpunkt des Geschehens geworden und wurde von Angelo Prizzi entführt.... ein gefährlicher und verdammt attraktives Kerlchen ebenso ein mächtiger Kerl.. doch was wenn sich alles anders als gedacht entwickelt.. sie ist die erste Frau, die seinem Blick nicht weicht, die keine Angst zu spüren scheint und doch fürchten sich beide vor einem, der gefährlichen Anziehungskraft die vom jeweiligen Anderen auszugehen scheint.. eine gefährliches Spiel...Fazit:Teil 2 der Reihe und unabhängig voneinander zu lesen. Mir hat auch dieser Teil wieder viel Freude bereitet zwischen all dem Uni Stress, eine willkommene Ablenkung.Eine super zweiter Teil, der meiner Meinung nach noch spannender, fesselnder und sinnlicher als der vorherige bereits war. Mir hat die Geschichte der beiden viele schöne Momente beschert. Man muss sie einfach mögen und auch ihre Art, vor allem wenn sie aneinander prallen, einfach top geschrieben.Als nächstes erwartet uns dann noch die jüngste der Schwestern und ich bin gespannt, was sich die Autorin dort überlegt hat.Danke für schöne Lesestunden ♥♥♥♥♥

    Mehr
  • Dio mio! Was für eine klasse Fortsetzung!

    Mafia Sisters. Never kiss your enemy

    engelchen2211

    21. February 2018 um 15:06

    Mafia Sisters. Never kiss your enemy /Monica BelliniSeiten 155Cover:Ist wieder sehr heiß, sehr gut gelungen, es fügt sich prima an den ersten Teil der Serie an. Man sieht ein erotisches Paar.Dio mio! Was für eine tolle Fortsetzung der Reihe, ich liebe es einfach wie Monica Bellini schreibt,sie hat einen sehr flüssigen, spannenden und sehr erotisch Schreibstil, es kommt nie Langeweile auf. Bei mir springt das Kopfkino immer sofort an und lässt mich bis zur letzten Seite nicht mehr los. Diesmal geht es um die Protagonisten Contessa Candida und Angelo Prizzi einen gefürchteten Mafioso aus New York, welche Frau wünscht sich nicht so einen heiß geglaubten Mafiosi. Ich habe mich sofort in Angelo verliebt. Beide sind vom Wesen her sehr gleich, daher spürt man sofort das die Funken zwischen den beiden sprühen. Candida wirkt nach außen hin wie eine Patriarchin kalt und extrem beherrscht, durch ihren dominaten Vater musste sie schon früh lernen keine Gefühle zu zeigen, auch das sie ihre jüngeren Schwestern schützen konnte, doch in ihr lodert das Feuer der Leidenschaft. Angelo kommt auch erst einmal sehr hart rüber jedoch extrem gutaussehend. Bei den Nebendarstellern hat mir natürlich Ricky gut gefallen, jedoch auch der Cousin von Angelo, Pasquale der immer einen lockern Spruch auf den Lippen hat und seine Tante Carmen.Fazit:Mir persönlich hat der Zweite Teil wieder extrem gut gefallen, tolle Charaktere, spannende Handlung und erotische Momente. Von mir gibt es daher eine absolute Leseempfehlung. Ein dickes Dankeschön der Autorin für das spannende und heiße Lesevergnügen, jetzt fiebere ich schon den 3. Teil entgegen.

    Mehr
  • Candida und Angelo.......einfach wunderbar :)

    Mafia Sisters. Never kiss your enemy

    YvonneMucha

    16. February 2018 um 14:00

    Meine Meinung: Das Cover ist wieder wunderschön geworden. Ich finde es sehr ansprechend und passend zur Geschichte. Ich habe mich sehr auf die Geschichte von Candida gefreut. Sie ist die älteste der Corsini Schwestern eine toughe Geschäftsfrau, pflichtbewusst und aufopfernd. Jahrelang stand sie an der Seite ihres Vaters, lernte alle schmutzigen Geschäfte kennen und ist um ihre Schwestern zu schützen an seiner Seite geblieben. Eine sehr starke und sympathische Frau, wenn man sie näher kennenlernt.   Der Schreibstil ist flüssig und der Perspektivenwechsel sorgt dafür, dass man sich in beide Charaktere reinversetzen kann. Ich liebe es, wenn die Autorin erotische Szenen beschreibt. Sie sind nie plump daher geschrieben sondern, immer stilvoll und ansprechend. Man spürt förmlich das prickeln zwischen Candida und Angelo. Fazit: Eine spannende Story gemischt mit prickelnder Erotik.  Auch wenn man dieses Buch eigenständig lesen kann, da es in sich abgeschlossen ist, empfehle ich jeden „Mafia Sisters. Love in the Dark“, in dem es um Candidas Schwester Clarissa geht, auch zu lesen.

    Mehr
  • Mein Herz schlägt für Candida und Angelo...

    Mafia Sisters. Never kiss your enemy

    manu710

    15. February 2018 um 16:27

    Es geht weiter mit den Mafia Sisters. Und dieses Mal erleben wir die Geschichte von Candida und Angelo. Und ganz ehrlich, Angelo ist heiß, aber richtig. Wie auch mit Clarissa und Alessandro hat Monica hier wieder zwei so charakterstarke Personen geschaffen, die mir unheimlich ans Herz gewachsen sind.   Candida, die älteste der Corsini-Schwestern, ist im Grunde ja der Anker. Sie hat all die Jahre alles durchgestanden und sich so die Machenschaften ihres Vaters positiv zu Eigen gemacht. Für sie stand immer das Wohl ihrer Schwestern sowie die Firmen die ihr wichtig waren an erster Stelle. Doch sie wird auch zur Zielscheibe. Und so kommt Angelo ins Spiel. Eine Entführung, ein Plan gegen die Mafia und eine extrem Anziehung, dass macht die Beiden aus. Und Angelo, oh Angelo kommt an seine Grenzen. Nie hätte er gedacht, dass ihm eine Frau so gefährlich werden kann. Gefährlich im Sinne von Gefühlen. Und doch lässt er es zu und merkt, dass es im Grunde das ist was er braucht.   Mit diesem Teil hat Monica meine Erwartungen total übertroffen. Ich war so gefangen in der Geschichte. Die emotionale Spannung zwischen Candida und Angelo, der verbale und nonverbale Austausch der Beiden – ja auch diesen konnte die Autorin so stark rüberbringen – ließen mein Herz höher schlagen. Ein gelungener Mix wo nur so die Funken fliegen. Der Spannungsbogen war immer da, der Schreibstil fesselnd aber flüssig zugleich. So macht es Spaß. Ja und das Cover ist für mich das i-Tüpfelchen. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die jüngste der Corsini-Schwestern.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks