Monica Bellini

 4,8 Sterne bei 241 Bewertungen
Autorin von Gwendolyn, Broken Wings: Sehnsüchtiges Verlangen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Monica Bellini (©Lisa Torberg)

Lebenslauf

Monica Bellini ist ein Pseudonym der italienischen Autorin Lisa Torberg. Lisa Torberg ist mehrsprachig aufgewachsen, studierte Wirtschaft in Paris und verbrachte einige Jahrzehnte in Ländern dreier Kontinente, bevor sie sich ausnahmslos für das Schreiben entschied. Heute lebt die Journalistin und Schriftstellerin in ihrer italienischen Heimat. 2012 veröffentlichte sie ihren ersten deutschsprachigen Roman im Genre Liebe. Seit 2015 schreibt sie als MONICA BELLINI sinnliche Liebesromane. 2023 erschien ihr erster Roman unter dem Pseudonym RIEKE ROTHBERG.

Neue Bücher

Cover des Buches Shit happens, Love too (ISBN: 9791281636088)

Shit happens, Love too

Erscheint am 03.06.2024 als Taschenbuch bei Edizioni Dolcevita.

Alle Bücher von Monica Bellini

Cover des Buches Mr. Indestructible (ISBN: 9783985950676)

Mr. Indestructible

 (23)
Erschienen am 02.01.2022
Cover des Buches The Gipsy Gentleman (ISBN: 9783966986380)

The Gipsy Gentleman

 (19)
Erschienen am 29.06.2020
Cover des Buches The Gipsy Dancer (ISBN: 9783969664551)

The Gipsy Dancer

 (15)
Erschienen am 29.01.2021
Cover des Buches Explosive Vibes: Julian & Marie (ISBN: 9783966986540)

Explosive Vibes: Julian & Marie

 (14)
Erschienen am 09.09.2020
Cover des Buches Mr. Never-Ever (ISBN: 9783985950003)

Mr. Never-Ever

 (14)
Erschienen am 15.09.2021
Cover des Buches Conflicting Vibes: Robert & Viktoria (ISBN: 9783966985659)

Conflicting Vibes: Robert & Viktoria

 (14)
Erschienen am 28.02.2020
Cover des Buches Wild Rose: Doppelt verliebt (ISBN: 9783757928193)

Wild Rose: Doppelt verliebt

 (13)
Erschienen am 08.05.2023
Cover des Buches Mr. Breathtaking (ISBN: 9783985953158)

Mr. Breathtaking

 (11)
Erschienen am 30.03.2022

Neue Rezensionen zu Monica Bellini

Cover des Buches Mr. Indestructible (ISBN: 9783985950676)
stiftgefluesters avatar

Rezension zu "Mr. Indestructible" von Lisa Torberg

Carmen & Lance
stiftgefluestervor 4 Monaten

Mechanikerin in der NESCAR. Das ist schon immer Carmens Traum.
Dafür hat sie mehr als hart gearbeitet. Als Frau in einem von Männern dominierten Beruf, weiß sie sich durchzusetzen. Nach einigen Jahren in der Formel 1, in denen sie mit ihrem Team um die Welt gereist ist, nimmt sie das Angebot des Rennstall-Besitzers Alex Snider an, der sie als Mechanikerin für sein NESCAR-Team will.

Wieder zuhause in Daytona Beach kann sie ihren Arbeitsbeginn bei "Snider-Racing" kaum erwarten.
Auf dem Gelände läuft ihr immer wieder der größte Konkurrent ihres Teams über den Weg Lance Iverson, der Inhaber von "LI-Racing". Immer wieder schlägt sie seine Einladungen auf einen Drink aus, obwohl sie ihn nicht mehr aus ihren - nicht immer jugendfreien - Gedanken bekommt.

Bis ein schrecklicher Unfall in der Boxengasse, infolge dessen Lance im Krankenhaus landet, wirbelt ihre Gefühlswelt ordentlich durcheinander.
Auf der einen Seite Lance, den sie nicht mehr aus dem Kopf bekommt, aber auch ihr Boss Alex, bei dem sie sich verstanden und gut aufgehoben fühlt. Jedoch so ganz anders als bei Lance.
_ _ _ _ _
Lance lernen wir schon im vorherigen Band "Mr. Never-Ever" kennen. Schon damals fand ich ihn sympathisch. Seine Geschichte und auch der familiäre Hintergrund von Carmen Underwood haben mir sehr gut gefallen. Sehr authentisch, liebevoll und dennoch turbulent.

Cover des Buches Mr. Breathtaking (ISBN: 9783985953158)
stiftgefluesters avatar

Rezension zu "Mr. Breathtaking" von Lisa Torberg

Ethan & Charlotte
stiftgefluestervor 4 Monaten

Prinzessin Charlotte Byron ist die jüngste Enkelin der Queen und nach dem Freitod ihrer Mutter deren direkte Schutzbefohlene. Würde sie ihre Granny nicht so sehr lieben, wäre es noch schrecklicher zur Royal-Family zu gehören. Seit ihrem 18. Geburtstag stürzt sich die Presse auf Charlotte – und diese nutzt es für sich aus. Gezielt gibt sie ihnen, was sie wollen: Das Royal-It-Girl. Die Skandalnudel aus dem Buckingham Palast. Dass sie dort schon gar nicht mehr wohnt und sie in Wahrheit ganz anders ist, muss ja keiner wissen. 

Als Ethan Reed Prinzessin Charlotte in den Boulevardmedien sieht, ist er ziemlich erschrocken darüber, was aus dem eins kleinen Mädchen geworden ist, das er vor gut 16 Jahren vor einem Polopony gerettet hat. „Wenn ich groß bin, werde ich dich heiraten“, hatte die damals 6 -jährige zu ihm gesagt. Gesehen hatte er sie seitdem nicht mehr. 

Eines Tages findet Ethan vor einem der Ställe seiner Rennpferde einen verletzten Hund. Da der Tierarzt gerade nicht zur Verfügung steht, bringt er das Tier in das Hundeasyl, das ihm einer seiner Mitarbeiter empfiehlt. Dort trifft er auf die Tierpflegerin „Lottie“ und ist direkt hin und weg. Auch sie kann Ethan nicht mehr vergessen, hat jedoch ein großes Problem: Was, wenn er herausfindet, wer sie wirklich ist…?
 _ _ _ _ _

Ethan (34) und Charlotte (22) sind wirklich zwei tolle Charaktere mit einer prägenden Vergangenheit. Beide verlieren ihre Eltern, als sie gerade einmal 5 Jahre alt sind und haben das Glück, dass sie liebende Verwandte haben, welche sich um sie kümmern. Da die Geschichte teilweise parallel zu den vorherigen Bänden spielt, gibt es ein paar Passagen, welche wir schon aus Band 1 und 2 kennen. Das tut der Geschichte jedoch keinen Abbruch. Ethan und Charlotte treffen sich zufällig im Hundeasyl wieder – ohne, dass Ethan genau weiß, wer die bezaubernde Tierpflegerin ist. Farbige Kontaktlinsen, kein Makeup und ein komplett anderer Kleidungsstil helfen „Lotti“ inkognito zu arbeiten, während die Klatschpresse davon ausgeht, dass sie eine ebensolche Skandalnudel ist, wie ihre verstorbene Mutter und ihr jüngster Onkel. Beide Charaktere fand ich sehr authentisch und sehr liebenswert – vor allem sehr erwachsen. Kein unnötiges/künstliches Drama und trotzdem viel Spannung in der Handlung. 

Cover des Buches Mr. Never-Ever (ISBN: 9783985950003)
stiftgefluesters avatar

Rezension zu "Mr. Never-Ever" von Lisa Torberg

Clive und Janet
stiftgefluestervor 5 Monaten

In dieser Geschichte geht es um Clive Atkinson und Janet Thompson.
Er ist Sohn eines Washingtoner Lobbyist - sie ist die Tochter eines Diplomaten.
Er arbeitet seit einigen Jahren im Genfer Büro der Vereinten Nationen – sie ist ausgebildete Journalistin und seit wenigen Tagen in Clives Abteilung tätig. Doch die beiden kennen sich schon seit ein paar Monaten. Denn auch wenn Genf eine Millionenstadt ist, so haben beide das Gefühl in einem Kuhdorf zu leben, denn sie laufen sich immer wieder über den Weg – und landen gemeinsam im Bett. Als sich beide ihren Gefühlen füreinander bewusstwerden und entschließen, diese nicht weiter zu leugnen, führt sie ihr Job nach Syrien – mitten in den Bürgerkrieg. 

_ _ _ _ _

Ich bin letzten Dezember mit einer Cozy-Winter-Romance in die Bücherwelt von Lisa Torberg gestartet und war nun sehr überrascht inmitten von One-Night-Stands und Spannung zu landen. Dennoch sehr positiv überrascht, denn genau diese Bücher, mit starken Frauen und starken, aber auch emotionalen Männern trifft genau meinen Geschmack. 

Die Auswahl der Protagonisten finde ich sehr gelungen.
Clive setzt sich (aus diversen Gründen) nicht in das Gemachte Nest seines Vaters, sondern geht seinen eigenen Weg. Janet ist sein weibliches Gegenstück und wie er primär auf ihre Karriere fixiert. Beziehungen oder gar das Gründen einer eigenen Familie stehen bei ihr nicht auf der Prioritätenliste. Auch wenn sie äußerlich Typ Barbie ist, so ist sie keinesfalls ein „hirnloses und hilfloses Weib“. Sie ist Clive Ebenbürtig und kann gut auf sich selbst aufpassen. 

Mit dem Medikamentenmissbrauch im Kriegsgebiet wird ein sehr aktuelles Thema beschrieben. Auch die Hintergründe sowie die Aufgaben der UN werden gut erklärt, ohne dass es zu viel Platz einnimmt. 

Die Vergangenheit der vier jungen Männer wird sachlich berichtet und nicht überdramatisiert, jedoch mit dem entsprechenden Respekt behandelt. Auch nach all den Jahren ist ihr Zusammenhalt noch sehr stark. Ich freue mich schon sehr auf die Geschichten der anderen.
 


Gespräche aus der Community

CIAO aus Rom, ihr lieben Lovelys!

Willkommen zu meiner Leserunde, bei der ihr mit mir nach Daytona Beach reisen könnt – und in die Welt von THE CAVALIERS. Wer "Mr. Never-Ever" gelesen hat, ahnt bereits, was euch erwartet.

Unter allen, die mich begleiten wollen, verlose ich 10 Taschenbücher von "Mr. Indestructible" . (Veröffentlichung: 2. Januar 2022).

Ich freue mich auf eure Bewerbungen!

250 BeiträgeVerlosung beendet
SonjaMauss avatar
Letzter Beitrag von  SonjaMausvor 2 Jahren

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 125 Bibliotheken

auf 17 Merkzettel

von 2 Leser*innen aktuell gelesen

von 8 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks