Monica Brown

 4.8 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Monica Brown

Monica BrownFrida Kahlo und ihre Tiere
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Frida Kahlo und ihre Tiere
Frida Kahlo und ihre Tiere
 (5)
Erschienen am 25.08.2017
Monica BrownFrida Kahlo and Her Animalitos
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Frida Kahlo and Her Animalitos
Frida Kahlo and Her Animalitos
 (0)
Erschienen am 11.08.2017

Neue Rezensionen zu Monica Brown

Neu
Ramgardias avatar

Rezension zu "Frida Kahlo und ihre Tiere" von Monica Brown

Ein Bilderbuch mit besonderen Bildern
Ramgardiavor 8 Monaten

Ein Buch, das mir total begeistert. Wunderschöne großformatige Bilder und ein kindgerechter Text.  Am Anfang des Buches ist Frida noch ganz kleine und malt ihre Tiere. Von denen hat sie eine ganze Menagerie. Die Malerin hat sich oft mit ihren Tieren gemalt und auch wenn sie sie wohl als Kind noch nicht hatte, gefällt es mir für das Buch sehr gut, dass die Tiere sie ein Leben lang begleitet haben. Mit sechs Jahren muss Frida lange das Bett hüten, weil sie Kinderlähmung hat. Mit Hilfe ihrer Fantasie erfindet sie eine Freundin, die tanzt und spielt. Sie hat Freunde und Klammeräffchen mit denen sie spielt. Mit 18 Jahren verunglückt Frida im einem Bus. Und wieder hilft ihr ihre Neugierde und ihr Fantasie mit der Situation fertig zu werden. Mit ihrem Adler kann sie schwindelerregende Höhen erreichen und in dieser Zeit fängt Frida an ernsthaft zu malen. Ihr Ehemann Diego Rivera baut eine Kletterpyramide, die heute noch im Casa Azul, dem Haus Fridas zu besichtigen ist.

Ein Bilderbuch, dass für jedes Alter geeignet ist. Es macht Spaß im Internet nach den Bildern Frida Kahlos zu googlen oder sich den Film über ihr Leben noch einmal anzusehen.

So ein Buch kann bei den Kindern das Interesse an der Kunst wecken und vielleicht malen die Zuhörenden auch eine Bild von ihrem Tier.

Kommentieren0
1
Teilen
EmmyLs avatar

Rezension zu "Frida Kahlo und ihre Tiere" von Monica Brown

Bilderbuch voller Leben und Leidenschaft
EmmyLvor 9 Monaten

Frida Kahlo war eine leidenschaftliche, starke Frau und Künstlerin. Sie lebte nach ihrer Hochzeit mit Diego Rivera in der Casa Azul, einem blauen Haus am Rande von Mexico City. Mit 18 Jahren wurde Frida zum Opfer eines sehr schweren Verkehrsunfalls. Von diesem Zeitpunkt an hatte sie zeitlebens mit sehr starken Schmerzen zu kämpfen, saß an schlechten Tagen im Rollstuhl und musste ein Stahlkorsett tragen. Ihren Schmerz verarbeitete sie in großartigen Gemälden, verwandelte ihn in etwas Schönes. Jedes ihrer Werke ist ein Ausdruck von Stärke und ein Geschenk an alle, die still mit einer Krankheit kämpfen. Als Erwachsene umgab sich Frida mit vielen Tieren. In ihrem Haus wohnten Affen, Adler, Papagei, Rehkitz, Katzen, Hunde. Sie waren ihre Kinder, ihre Inspiration, ihre Energiequelle. Auf vielen ihrer Werke finden sich die Tiere wieder.

Für dieses farbige Bilderbuch wurden die Tiere in die Lebensgeschichte einbezogen. Die ersten Seiten zeigen Frieda als neugieriges, lebenslustiges Kind, welches wild die Welt entdeckt. In den Texten wird Frida anhand der Eigenschaften ihrer Tiere charakterisiert. Kurze, treffende Sätze sind direkt auf das Bild gedruckt. Die Illustrationen begleiten und erweitern den Text. Einseitig oder doppelseitig vollflächig wird je eine Szene aus dem Leben der Künstlerin dargestellt. Alle Bilder erinnern in Stil und Farbigkeit an die Werke von Frida Kahlo. Einzelne bekannte Elemente wurden aufgegriffen um durch Ähnlichkeit einen Wiedererkennungseffekt zu erzielen. Für die farbigen Illustrationen fanden vorwiegend gedeckte Farben Verwendung. Der gedämpfte Farbklang vermittelt dem Betrachter eine warme, lebensfrohe Athmosphäre.

Wir haben dieses Buch im Kunstunterricht Grundschule Klasse 4 besprochen und anhand ausgewählter Werke vertieft. Unterrichtsziel waren Selbstbildnisse, die möglichst wichtige Details aus dem Leben der Kinder enthalten sollten. Erstaunlich tiefgründig integrierten die Kinder ihre Familienverhältnisse, Vorlieben oder Hobbys. Es entstanden ergreifende Bilder, in denen die Trennung der Eltern oder der Tod eines Familienmitglieds verarbeitet wurden.

Auf Grund der positiven Resonanz findet das Buch nun auch in der Verhaltenstherapie Verwendung.

Das Bilderbuch ist nicht nur für den Unterricht sehr zu empfehlen. Beim Vorlesen sollte man jedoch viel Zeit für Erklärungen einplanen.

Kommentieren0
76
Teilen
W

Rezension zu "Frida Kahlo und ihre Tiere" von Monica Brown

Aus Schmerz Schönheit machen und mitten im Leid Kraft finden
WinfriedStanzickvor einem Jahr



In diesem Jahr jährt sich der Geburtstag der Künstlerin Frida Kahlo zum 110. Mal. Aus diesem Anlass hat die amerikanische Künstlerin mit peruanischen Wurzeln Monica Brown zusammen mit dem Illustrator John Parra ein Bilderbuch gemacht, das unter dem Titel „Frida Kahlo und ihre Tiere“ Kindern Frida Kahlos Kunst und Leben näher bringen soll.

Tatsächlich sind auf vielen Bildern, die Frida Kahlo gemalt hat, Tiere zu sehen. Schon in ihrer Kindheit hatte sie zu ihren Tieren eine ganz besondere Beziehung. Zwei Affen waren darunter, ein Papagei, drei Hunde. Zwei Truthähne, ein Adler, ein schwarzer Kater und ein Rehkitz.

Zart und vorsichtig deutet die erzählte Geschichte auch ihre schwere Krankheit an und ihre Beziehung zu  Diego Rivera. Das, was Monica Brown und die wunderbar gelungenen Illustrationen von John Parra intendieren, kommt beim Betrachten und Vorlesen kindgerecht rüber:  dass die Kunst auch ein Geschenk ist an diejenigen, die mit einer Krankheit zu kämpfen haben. Aus Schmerz Schönheit machen und mitten im Leid Kraft finden.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks