Monica Davis

 4.4 Sterne bei 187 Bewertungen
Autor von Outcasts: Lost Island, Nick aus der Flasche und weiteren Büchern.
Monica Davis

Lebenslauf von Monica Davis

Monica Davis ist eines der Pseudonyme einer deutschen Autorin, deren bürgerlicher Name Monika Dennerlein lautet. 1976 in Berchtesgaden geboren, verschlug es sie nach dem Abitur nach München, wo sie ein paar Jahre als Zahntechnikerin arbeitete, jedoch nie ihre Leidenschaft fürs Schreiben verlor. Seit sie sich voll und ganz der Schriftstellerei widmet, sind von ihr 26 Bücher, 6 Hörbücher und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind.

Alle Bücher von Monica Davis

Sortieren:
Buchformat:
Outcasts: Lost Island

Outcasts: Lost Island

 (22)
Erschienen am 05.06.2015
Nick aus der Flasche

Nick aus der Flasche

 (22)
Erschienen am 16.07.2013
Nick aus der Flasche

Nick aus der Flasche

 (21)
Erschienen am 13.07.2013
Plötzlich Dämon

Plötzlich Dämon

 (21)
Erschienen am 15.04.2014
Outcasts 2: Welltown

Outcasts 2: Welltown

 (14)
Erschienen am 10.08.2015
Nick aus der Flasche

Nick aus der Flasche

 (12)
Erschienen am 11.07.2013
Nick aus der Flasche

Nick aus der Flasche

 (11)
Erschienen am 11.07.2013
Outcasts 4: Newtown

Outcasts 4: Newtown

 (9)
Erschienen am 28.12.2015

Neue Rezensionen zu Monica Davis

Neu

Rezension zu "Nick aus der Flasche" von Monica Davis

Was tust du, wenn du plötzlich einen Dschinn hast und er dir jeden Wunsch erfüllen kann?
Sandrica89vor 2 Monaten

Monica Davis mag ich ganz besonders wegen ihrer Erotik-Geschichten. Diesmal geht es jedoch um Teenie-Dschinns und einer 17-jährigen, was mich ziemlich neugierig gemacht hat. Normalerweise weiss ich ja, wie die Autorin schreibt, und dies kann ziemlich schmutzig werden, um so überraschter war ich, wie kitschig und süss diese Geschichte hier war. Es war nicht atemberaubend, aber Nick hatte mich definitiv in seinem Bann gezogen...

Julie ist 17, Cheerleaderin, und total in Josh verschossen, den Star der Schule. Sei sie sich jedoch den Knöchel verstaucht hat, beachtet er sie gar nicht mehr. Ebenso wie ihre angeblich beste Freundin. Der einzige der noch für sie da ist, ist Martin, ihr bester Freund. Sie lebt in ein Haus ausserhalb der Stadt, zusammen mit ihrer (sehr) neugierigen Mutter, ihrem workoholic Stiefvater und ihrem Stiefbruder Conner, der Medizin studiert. Eigentlich ganz normal. Als jemand von ihrer Nachbarschaft gestorben ist, wurde sein Haus von einer wohltätigen Organisation ausgeräumt. Ihre fast-Nachbarin Mrs Warren  überreichte ihr dabei eine sehr schöne Flasche. In ihrem Zimmer schaut sie sich die Flasche genauer an und vor ihr materialisiert sich plötzlich ein junger Kerl und nennt sie noch "Herrin". Vor ihr stand tatsächlich ein Dschinn, und sie ist seine neue Herrin. Ihr Leben wird nun um einiges komplizierter und weiss gar nicht, wie mit ihm umzugehen ist. Er erklärt ihr natürlich die Regeln, doch Julie wartet lieber mit ihren Wünschen, als alle gleich auf einmal zu vergeuden. Noch dazu sieht er unglaublich gut aus und ist noch in ihrem Alter. Sie lässt ihn in ihrem Puppenhaus schlafen, bis sie weiss, wie mit dieser neuen Situation umzugehen ist. Nick allerdings erinnert sich kaum an sein früheres Leben. Nur nach und nach kommen die Erinnerungen zurück und erzählt Julie so einiges über seinen früheren Meister, der alles andere als nett war. Sein Leben scheint sich endlich gebessert zu haben und geniesst nun jede freie Sekunde, die er nicht in seiner Flasche verbringen muss. Doch leider kommt alles anders als erwartet: zwei Personen kommen dahinter, was er ist, und eine Organisation ist ihm dicht auf den Fersen. Noch dazu kommt, dass er mehr und mehr sein Herz an seine Herrin verliert...

Wie gesagt, die Geschichte war extrem süss und kitschig. Aber vor allem auch sehr magisch. Ich hab, glaub ich, noch gar nie eine Geschichte über Dschinns gelesen, weswegen ich so überrascht war, dass sie mir ziemlich gut gefallen hat. Obwohl es eigentlich ein Teenie-Buch ist, hat es doch eine kleine Massage dahinter, die unglaublich wichtig ist. Das hat mir besonders an dieser Geschichte gefallen. Der Schreibstil war so fliessend, dass die Seiten nur dahingeflogen sind. Ausserdem steckte so viel Gefühl dahinter, dass ich mir ein paar Seufzer nicht unterdrücken konnte. Alles in allem, eine sehr magische Geschichte über die Liebe, Freundschaft und Zusammenhalt.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Outcasts 4" von Monica Davis

Outcasts 4
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Monaten

Inhalt:
Für die Liebe riskieren sie alles … Das nervenaufreibende Finale der Bestsellerautorin auf knapp 350 Seiten.
Im letzten Teil der Outcasts-Serie kochen die Gefühle hoch und weitere Wahrheiten kommen ans Licht. Für Liam bricht eine Welt zusammen, doch unsere Helden schmieden weiterhin Pläne, wie sie das verhasste Regime endlich stürzen können.
Nach einem schweren Zwischenfall muss Finn zurück in die Höhle des Löwen, aber er fällt seinem Vater in die Hände. Der setzt alles daran, seinen Sohn wieder auf die Seite der Familia zu ziehen und den Rebellen einen vernichtenden Hieb zuzufügen.
Wird sich Finn gegen ihn zur Wehr setzen können? Und findet Schleicher Kraft und Mut, dem Mann entgegenzutreten, der sein Leben und das seiner Freunde zerstört hat?
Am Ende wollen sie alle dasselbe: die schützen, die sie lieben. Deshalb riskieren sie alles.

Meinung:

Ich habe dem Finale entgegengefiebert und wurde nicht enttäuscht. Gleich von der ersten Seite an war ich wieder mitten im Geschehen um Liam, Kate, Finn, Sarah, Schleicher und Prue. Auch in diesem Band wechselt die Erzählperspektive zwischen den einzelnen Hauptpersonen.  Die Entwicklung der Protagonisten hat mich wirklich gefesselt und begeistert. Ich will hier nicht viel zum Inhalt schreiben, aufgrund der Spoilergefahr. Wie es leider bei jedem Krieg so ist, gibt es auch hier viele Verwundete, Tode und auch viele Überraschungen, dass man vor Spannung fast die Wände hochgeht.  Monica Davis hat alle Figuren und ihre Handlungen sehr überzeugend beschrieben und man merkt, wie viel Herzblut in dieser Reihe steckt.
Fazit:

Diese Reihe macht absolut süchtig und ich bin sehr traurig, dass sie schon zu Ende ist. Hier ist wirklich alles vertreten, von Liebe, Angst, Lachen, Weinen und natürlich Spannung pur! Ich möchte mich bei Monica Davis für die tollen Lesestunden und die Entführung in die Welt der Outcasts bedanken! Vielleicht erfahren wir ja noch ein klein wenig mehr über Ghost. :) Gerne vergebe ich wieder 5 von 5 Würmchen!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Outcasts 2: Welltown" von Monica Davis

Outcasts 2: Welltown
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Monaten

Inhalt siehe Klappentext.

Evtl. Spoilergefahr! Bitte nur lesen, wenn man Band 1 schon kennt!

Meinung:
Die Handlung knüpft direkt an den 1. Band an. Man ist sofort wieder mitten im Geschehen.
Dieses Mal entführt uns die Autorin nach Welltown.
In diesem Band dreht es sich neben Kate und Liam auch um Sarah und Finn. Auch über Prudence und Schleicher erfährt man einiges, aber ich will hier nicht spoilern, also: selber lesen! ;)

Kate soll den Senatorensohn Finn Callahan heiraten und ist natürlich wenig begeistert davon. Zumal es Finn`s Vater war, der Liam gefoltert hat. Sie leidet sehr unter ihrem Verrat an Liam und macht die ganze "Show" nur mit, um als Senatorin endlich die Gesetze zu ändern. Was sie noch nicht weiß: Liam ist wild entschlossen, sie zu retten. Er scheut keine Mühen und Gefahren, um sein Ziel zu erreichen. Er nimmt Kontakt zu den Rebellen auf und erfährt schließlich, dass auch Sarah noch lebt. Natürlich will Liam auch Sarah aus der Gewalt der Familia retten. Was natürlich nicht ganz einfach wird. Aber mehr will ich hier nicht verraten. Nur soviel, dass es sehr spannend ist!
Zwischen Sarah und Finn baut sich eine zarte Romanze auf. Ich habe beide Protagonisten sofort ins Herz geschlossen. Der Hauptteil dreht sich hier um die Befreiuungsaktionen von Kate und später auch Sarah. Der Spannungslevel ist permanent hoch, sodass ich das Buch nicht aus den Händen legen konnte, weil ich einfach wissen musste, wie es weitergeht. Sämtliche Gefühle, von Herzschmerz bis hin zu Gänsehaut sind wieder vertreten. Gänsehaut vor allem, wenn man die Bekanntschaft mit Senator Callahan macht. Grusel....

Fazit:
Band 2 ist genauso spannend und mitreißend wie Band 1 und konnte mich wieder voll überzeugen.
Gerne gebe ich hier 5 von 5 Würmchen!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu


Manche fahren in den Urlaub, wir haben den LovelyBooks Lesesommer!

10 Wochen gibt es beim LovelyBooks Lesesommer literarische Überraschungen, Buchtipps und nebenbei dürft ihr euch natürlich auch auf tolle Buchverlosungen freuen!
Jede Woche verlosen wir einen Titel oder ein traumhaftes Buchpaket und geben euch reichlich Buchtipps, damit keine sommerliche Leselücke entsteht.

Auch für Ebook-Fans haben wir natürlich etwas!

In der 6. Woche hat neobooks fantastische Tipps auf unserer Übersichtsseite für euch vorbereitet. Das Beste von allem: Ihr könnt auch etwas gewinnen!

Zusammen mit neobooks verlosen wir diese Woche jeweils 10 Exemplare von folgenden Ebooks:

"3... 2... 1... und das Leben ist deins!" von Heinzi Gosch
"Die Liebe in deinen Spuren" von Nancy Salchow
"Nick aus der Flasche - Collector's Pack" von Monica Davis

Seid ihr dabei?
Dann antwortet bitte über den "Jetzt bewerben-Button" bis zum 10.07. auf folgende Frage, wenn ihr "3... 2... 1... und das Leben ist deins!", "Die Liebe in deinen Spuren" und "Nick aus der Flasche - Collector's Pack" gewinnen möchtet:

In "3... 2... 1... und das Leben ist deins!" macht Heinzi ganz spontan unter Alkoholeinfluss etwas, für dessen Planung andere Wochen oder sogar Monate brauchen: Eine Reise nach Bangkok buchen! Ergebnis: ein wahnsinniges Abenteuer, leider nicht immer im positiven Sinne...
Pannen und Katastrophen. Gehören sie unbedingt zum Urlaub? Kann man sie vermeiden durch sorgfältige Planung? Was sagt ihr dazu? Habt ihr auch böse, vielleicht lustige, katastrophale Erfahrungen während eines Urlaubes gemacht? Erzählt uns darüber!

Ich bin gespannt auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

Mehr Infos zu den Ebooks findet ihr hier!
Zur Buchverlosung
Ihr Lieben,

meine erste Blogtour ist gestartet und es gibt täglich Bücher zu gewinnen!

7 x Nick aus der Flasche (Monica Davis) als Taschenbuch
oder
7 x Jax - Warrior Lover (als E-Book, alle Formate)

Das sind alle Stationen:

9. September  Buchvorstellung Nick aus der Flasche von Mel Blog: http://melbuecherwurm.blogspot.de/  

10. September
     Charakterbeschreibungen Nick
von Chrissie
Blog: http://die-verrueckte-buecherwelt.blogspot.de/
 
11. September
 Interview Inka Loreen Minden/ Monica Davis von Susanne
Blog/ Homepage: http://www.literaturschock.de/
 
12. September 
  Buchvorstellung Jax         von Steffi & Heike
Blog:  http://steffis-und-heikes-lesezauber.blogspot.de/   

  13. September
  Charakterbeschreibungen Jax
von Letanna
Blog:  http://letannasblog.blogspot.de/  

14. September

  Star-Schnitt
von Conny
Blog: http://dieseitenfluesterer-unserbuchblog.blogspot.de/ 

 15. September     Bereits erschienene Bücher vorstellen von Ramona Blog: http://theworldofbigeyes.wordpress.com/


Viel Glück allen Mitspielern,

Eure Inka Loreen Minden / Monica Davis
Letzter Beitrag von  Sternchenschnuppevor 5 Jahren
Kann ich bitte auch teilnehmen! Brauche dringend neuen Lesestoff
Zur Buchverlosung

Gewinnt einen neuen Kindle Paperwhite inkl Stromadapter plus 4 meiner E-Books: 


Der Freibeuter und die Piratenlady (Inka Loreen Minden)

Nick aus der Flasche (Monica Davis)

Jax - Warrior Lover (Inka)

Verteufelte Lust (Mona Hanke)

Was müsst ihr dafür tun?

Auf dem rechten Bild die Fehler finden. Tipp: Es sind weniger als 5 Unterschiede!

Bitte nehm das Bild meiner Homepage, auf LB ist es leider unscharf!

http://www.inka-loreen-minden.de/gewinnspiel.html

Bitte schickt mir die

Lösungszahl

per E-Mail

lucy-palmer[a]inka-loreen-minden.de  (Bitte [a] mit @ ersetzen!)

oder über das Kontaktformular
und bitte vergesst eure Adresse nicht.

Der Einsendeschluss ist der 30.9.2013. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ich wünsche euch ganz viel Glück!


Eure Inka

Letzter Beitrag von  Aleshaneevor 5 Jahren
Herzlichen Glückwunsch! :)
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 197 Bibliotheken

auf 24 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks