Monica Davis Daniel Taylor und das magische Zepter

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Daniel Taylor und das magische Zepter“ von Monica Davis

Digitaler Roman in drei Teilen. Teil 3 - Vanessas Leben ist in Gefahr. Allein Daniel kann sie retten. Aber er steht unter dem Bann der Dämonen. Das Zepter der Macht könnte endgültig seinen Herrschaftsanspruch besiegeln. Auf der Suche danach
erfährt Daniel nicht nur alles über seine wahre Herkunft, sondern auch vieles über sich selbst. Bis er sich schließlich die Frage stellen muss, was stärker ist: der Wunsch nach Macht und Anerkennung, nach der seine dämonische Seite strebt,
oder seine Menschlichkeit?

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Königin

Auch der zweite Teil konnte mich wieder überzeugen! Ich liebe die Geschichte um die drei Königinnen!

Elisabeth_Kwiatkowski

Das Lied der Krähen

Mal wieder eine Meisterleistung von Bardugo ! Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Elisabeth_Kwiatkowski

Götterblut

Ich konnte es Nicht mehr aus der Hand legen. Sarkasmus, Götter und eine abgefahrene Story :) Absolute Leseempfehlung!

Rejya

Rosen & Knochen

EIne düstere und mitreißende Geschichte, bei der ich stellenweise eine Gänsehaut hatte.

Cadness

Tochter des dunklen Waldes

Eine Fantasygeschichte, die man so noch nicht gelesen hat.

TasmanianDevil8

Die Blutkönigin

Dieses Buch hat mich völlig überrascht. Eine wundervolle Welt, toller Magieentwurf und liebenswürdige Charaktere. Eine absolute Empfehlung!

LiveReadLove

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 3. Teil - Daniel Taylor und das magische Zepter

    Daniel Taylor und das magische Zepter

    Fenja1987

    10. March 2014 um 11:28

    Da dies der 3. Teil des Serienromans rund um Daniel Taylors magischen Schicksals ist, möchte ich darauf Hinweisen das diese Rezensionen Informationen zu den vorigen beiden Teilen enthalten kann. Wer diese noch nicht gehört/gelesen hat, sollte jetzt vielleicht nicht weiterlesen. Nachdem sich Daniel dafür entschieden hat in der Unterwelt zu bleiben, um ein vollwertiger Dämon und späterer König der Dämonen zu werden, gerät er immer mehr unter den Einfluss dieser. Obwohl sein Charakter zum bösen wendet, bekommt er zunehmend Zweifel und möchte sich der Kontrolle des Dämonenkönigs Xandros und der anderen, die ihn dazu benutzen möchten an das magische Zepter zu gelangen. Als er beauftragt wird Vanessa zu töten, kann er es nur mit Hilfe seiner Schwester Marla verhindern. Auch lernen die Geschwister James Carpenter kennen der es schafft Daniel von dem Einfluss der Dämonen zu befreien. Als Vanessa entführt wird machen sich der Wächter, Daniel und Marla mit ihrem Freund Mike auf den Weg in die Unterwelt um Vanessa zu befreien. Und plötzlich muss sich nicht nur Daniel entscheiden ob er die Macht des Zepters nur für sich nutzen will und wenn ja, auf welche Weise... Der dritte und letzte Teil war noch mal richtig spannend und emotional. Daniel wird immer mehr zum Dämon und nur seine Liebe zu Vanessa verhindert das seine Wandlung vollständig ist. Während dessen erfahren wir noch ein bisschen mehr von Marla. Durch ihre Gefühle zu Mike und auch zu ihrem Bruder Daniel, wird sie zum Spielball von Metistakles der sie für seine ganz eigenen Interessen missbraucht und foltert. Außerdem erfahren wir noch so manches Geheimnis von einigen Charakteren, auf die ich jetzt nicht eingehen möchte. Einzig und allein das man nicht aus Vanessa Sicht erfährt wie sie die Entführung erlebt, fand ich etwas schade. Doch wird es mit einem tollen Kampf um die Macht und einem tollen Showdown um das Zepter entschädigt. Der Ausklingende Schluss gibt zudem Hoffnung auf eine Fortsetzung. Fazit: Ein gelungener Schlussteil der auf mehr hoffen lässt. Ich hatte wieder tolle Hörmomente mit Spannung, Romantik und diesem gewissen Kribbeln. Für all diejenigen die keine Hörbücher mögen, gibt es natürlich wieder die Wahl zum E-Book zu greifen. Ich gebe auf jeden Fall meine Empfehlung fürs Hörbuch. Daniel Tayler: 1.Daniel Taylor und das dunkle Erbe 2.Daniel Taylor zwischen zwei Welten 3.Daniel Taylor und das magische Zepter

    Mehr
  • Lesemarathon zum Welttag des Buches! (27.&28.04.)

    litschi

    Hallo ihr Lieben! Der Welttag des Buches ist der Feiertag für alle Bücherfreunde und solche, die es werden wollen. Um die Welt mit ihrer Begeisterung für Bücher anzustecken, haben sich die Bloggerinnen Dagmar und Christina eine ganz besondere Aktion überlegt: „Blogger schenken Lesefreude!“. Sie haben etliche Blogger zusammengetrommelt, die am Welttag des Buches (23.04.) Bücher verschenken wollen. Mehr Informationen gibts im passenden Streamthema. Wir finden: eine tolle Idee! Und die perfekte Möglichkeit sich noch einmal mit Büchern zu versorgen vor unserem großen Lesemarathon, den wir am Wochende nach dem Welttag des Buches starten!  Was ist ein Lesemarathon? Beim Lesemarathon versuchen wir eine bestimmte Zeit lang so viel wie möglich zu lesen, ohne dabei den Spaß zu verlieren. Jeder kann in seinem eigenen Tempo und mit dem Buch/den Büchern seiner Wahl teilnehmen. Dazwischen treffen wir uns hier und tauschen uns über Bücher aus, quatschen einfach ein bisschen und, weil wir neugierig sind was ihr so lest, haben wir uns auch ein paar Aufgaben ausgedacht, die ihr lösen könnt. Wir starten am Samstag, dem 27.04. um 09 Uhr und posten hier alle 2 Stunden eine neue Aufgabe. Reinschauen lohnt sich also :) Enden wird der Lesemarathon nach 24 Stunden, also am Sonntag, dem 28.04. um 09 Uhr.  Unter allen Teilnehmern, verlosen wir ein tolles Buchpaket! Natürlich könnt ihr auch über Twitter (Hashtag #lblm) oder auf euren Blogs eure Lesefortschritte und Aufgaben posten. Und damit uns das Warten auf den Startschuss nicht so lang wird, können wir die Zeit gleich nutzen und schon ein wenig planen. Also: Was werdet ihr so lesen? Habt ihr euch ein Leseziel für den aktuellen Marathon gesetzt? Warum nehmt ihr teil und wart ihr bereits dabei? :) Aufgabenübersicht: 1. Aufgabe - 9 Uhr: Welches Buch liest du denn gerade und wie gefällt dir das Cover?  2. Aufgabe - 11 Uhr: Aus welchem Genre stammt das Buch, das du gerade liest? Liest du öfter Bücher aus diesem Genre? Wenn ja, was reizt dich besonders daran? Hast du vielleicht sogar besondere Empfehlungen aus diesem Genre für uns?  3. Aufgabe - 13 Uhr: Wir sind unheimlich neugierig… verrate uns doch bitte den 3. Satz auf deiner aktuellen Seite. 4. Aufgabe -15 Uhr: Hast du dich schon mal gefragt wie viele Leute eigentlich gerade das Gleiche lesen wie du? Schau gleich mal auf LovelyBooks nach und berichte uns!  5. Aufgabe - 17 Uhr:  Wo befindest du dich? An welchem Ort spielt das Buch, das du gerade liest? 6. Aufgabe - 19 Uhr:  Schreibe eine Kurzmeinung zu dem Buch, das du gerade liest oder zuletzt gelesen hast. Wir sind gespannt, wie du dein aktuelles Buch findest! 7. Aufgabe - 21 Uhr: Beschreibe den Protagonisten/die Protagonistin deines Buches in drei Worten. 8. Aufgabe - 23 Uhr: Wir lieben gute Rezensionen! Belohne eine gute Rezension zu dem Buch das zu gerade liest oder zuletzt gelesen hast. Das kannst du tun, indem du auf die Rezension und dann rechts auf das ♥ klickst. 9. Aufgabe - 01 Uhr: An alle Nachtleseeulen: verratet uns doch die besten Tipps und Tricks zum Wachbleiben. Wie haltet ihr euch wach, wenn euch die Augen schon zu fallen, ihr aber unbedingt weiterlesen wollt? 10. Aufgabe - 3 Uhr: Hast du eigentlich Gemeinsamkeiten mit einer Person aus dem Buch? Gibt es eine Figur mit der du dich identifizieren kannst? Welche ist das und wieso? 11. Aufgabe - 5 Uhr: Stell dir vor das Buch würde verfilmt werden. Wie müsste die Person sein, die die Hauptrolle spielt? Hast du einen konkreten Schauspieler vor Augen? Was hältst du generell von Buchverfilmungen? 12. Aufgabe - 7 Uhr: Es ist doch immer wieder toll Leser mit einem ähnlichem Buchgeschmack zu finden und sich auszutauschen. Auf LovelyBooks werden dir auf der eingeloggten Startseite in der rechten Leiste etwas weiter unten User mit ähnlichem Buchgeschmack angezeigt. Wie wäre es, wenn du einem von ihnen eine Buchempfehlung oder einfach nur einen netten Gruß an die Pinnwand postest? 13. Aufgabe - 9 Uhr: Wie viele Seiten hast du insgesamt gelesen? Wie hat dir der Lesemarathon gefallen? -- FAQs: a) Muss man wirklich 24h durchlesen?  Nein, natürlich nicht, jeder beteiligt sich in dem für ihn möglichen Rahmen. Das können auch nur 3-4 Stunden am Samstag sein, jeder liest eben wann, wie und wo er Zeit hat. Es geht hierbei um den Austausch und das Lesen zu zelebrieren. b) Braucht man einen Blog, um mitmachen zu können?  Anfangs war das so, dies wollen wir aber ändern. Darum kann man sich nun auch über LovelyBooks und Twitter beteiligen. Selbstverständlich kann man auf einem Blog in größeren Beiträgen länger berichten, Bilder von den Büchern etc. einbauen, aber wir wollen soviele Teilnehmer wie möglich erreichen bzw. zum Lesen bringen - egal auf welcher Website. c) Wie kann ich mich beteiligen?  Grundsätzlich kann jeder mitmachen, spontan einsteigen & kommentieren. Einfach mit der Kommentarfunktion hier posten und los geht's!

    Mehr
    • 1046
  • Einfach magische Augenblicke genießen...

    Daniel Taylor und das magische Zepter

    katja78

    25. April 2013 um 17:49

    Klappentext Vanessas Leben ist in Gefahr. Allein Daniel kann sie retten. Aber er steht unter dem Bann der Dämonen. Das Zepter der Macht könnte endgültig seinen Herrschaftsanspruch besiegeln. Auf der Suche danach erfährt Daniel nicht nur alles über seine wahre Herkunft, sondern auch vieles über sich selbst. Bis er sich schließlich die Frage stellen muss, was stärker ist: der Wunsch nach Macht und Anerkennung, nach der seine dämonische Seite strebt, oder seine Menschlichkeit? Meine Meinung Macht verändert einen Menschen, das kann man hier wunderbar nachlesen, doch die Kraft zu seinem wahren” Ich” zurück zukommen, das hat nicht jeder. Das spannende Ende lässt mich auf eine Fortsetzung hoffen. Viele denken ja bei dem Wort “Macht” an Geld und Befugnisse und enorme Fähigkeiten, doch eine Macht, kann jeder von uns hinauf beschwören… die Macht der Liebe! Nicht umsonst heißt es, das Liebe alles möglich macht, sei es noch so abwegig. Auch in dem 3. Teil von Daniel Taylor spielen die Machtverhältnisse eine große Rolle, doch nicht nur unsere Hauptfiguren glänzen hier, ich finde die Nebenrollen von Marla und Maike auch sehr interessant und denke das dies noch ausbaufähig ist. Langsame Annährung und sachtes kennenlernen unter besonderen Umständen. ich hab ein klares Bild vor Augen wenn ich jetzt an die Geschichte denke. Somit war der Roman in allen 3 Teilen sehr gut beschrieben….. Ich muss es noch loswerden, hatte ich es in den anderen Rezensionen nicht erwähnt, aber die Cover sind so machtvolle Eyecatcher, sodass man das Buch auf jeden Fall beachten muss (mir ging es auf jeden Fall so)! Ich kann das Buch auf jeden Fall nur weiterempfehlen und wer keinen Reader hat, der braucht nur noch bis 2014 warten, dann wird es das Buch auch als Printausgabe geben! Zur Autorin Monica Davis ist eines der Pseudonyme einer deutschen Autorin, deren bürgerlicher Name Monika Dennerlein lautet. 1976 in Berchtesgaden geboren, verschlug es sie nach dem Abitur nach München, wo sie ein paar Jahre als Zahntechnikerin arbeitete, jedoch nie ihre Leidenschaft fürs Schreiben verlor. Seit sie sich voll und ganz der Schriftstellerei widmet, sind von ihr 26 Bücher, 6 Hörbücher und zahlreiche E-Books erschienen, die regelmäßig unter den Online-Jahresbestsellern zu finden sind. Mehr über die Autorin auf www.monica-davis.de

    Mehr
  • ein würdiges Ende

    Daniel Taylor und das magische Zepter

    Letanna

    17. April 2013 um 17:51

    Da es sich hier um den 3. Teil einer Reihe handelt, wird diese Rezension Spoiler enthalten. Wer also die anderen beiden Teile noch nicht gehört bzw. gelesen hat, sollte sich überlegen, ob er hier weiter liest. Es geht dramatisch weiter. Vanessa wird von den Dämonen entführt, damit die Dämonen Daniel besser unter Kontrolle haben. Dieser hat sich fast ganz seiner dämonischen Seite hingegeben und wird von den Dämonen für deren Zwecke benutzt. Die Dämonen sind immer noch hinter dem magischen Zepter her und wollen dies um jeden Preis an sich bringen. In der Zwischenzeit versuchen die anderen Vanessa zu retten und Daniel aus dem Bann der Dämonen zu befreien. Auch der 3. Teil hat mir wieder super gefallen. Alle Handlungsstränge werden zu Ende geführt und es wird richtig schon dramatisch. Wie schon beim 2. Teil steht Daniel gar nicht mehr so im Mittelpunkt des Geschehens, auch die anderen Charaktere haben wieder einen großen Part. Überrascht hat mir auf jeden Fall Mike, mit seinem Geheimnis habe ich jetzt nicht wirklich gerechnet. Wie auch in den anderen Teile spielt die Romantik eine große Rolle und ich verrate jetzt nicht zuviel wenn ich sage, dass es ein Happy End gibt, nicht nur für Daniel und Vanessa auch für die anderen Paare. Insgesamt eine tolle Reihe, die mir sehr gut gefallen hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks