Monika Beyersdorf-Morig Gott übermittelt 365 Botschaften Band 4

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gott übermittelt 365 Botschaften Band 4“ von Monika Beyersdorf-Morig

Schlusswort von Gott Ja, ich bin da. Liebe Menschen, ich, euer Gott, habe euch 365 Botschaften auf die Erde gesandt. Ich habe sie von Monika Beyersdorf-Morig aufschreiben lassen. Sie hat alles übernommen und war begeistert über meine Aussagen. Manchmal konnte sie es kaum glauben was ich mitteilte, wie zügig und inhaltsreich und lehrreich. Lange hat sie gebraucht, dieses zu verstehen. Ich bin ihr sehr dankbar dafür. Nun ist damit aber noch längst nicht alles getan. Diese Botschaften sollen um die Welt gehen und für Ordnung sorgen. Ihr Menschen müsst lernen und begreifen, dass mit so vielen Problemen kein Paradies auf der Erde zu erschaffen ist. Ihr müsst euer Bewusstsein erweitern, damit ich für euch da bin. Ich helfe euch, wenn ihr mich ruft und nicht über mich schimpft. Viele Menschen sagen, mich gibt es nicht, denn wenn es mich geben würde, wäre nicht so viel Unheil auf der Erde. Diese Aussage ist falsch. Diese Aussage bedeutet ja, ihr habt überhaupt keine Verantwortung. So habe ich mir das nicht vorgestellt! Eure Eigenschaften sollten positiv sein und klare Verhaltensregeln aufzeigen. Ihr könnt nicht nur nehmen, es gehört auch das Geben dazu. Seid barmherzig und vergesst mich keinen Tag. Befolgt diese Botschaften, lernt daraus und werdet klüger. Ihr werdet begreifen, dass ihr sehr viel erreicht. Hunger und Not dürfen keinen Raum mehr bekommen. Kriege sind nicht mehr vorhanden. Es gibt kein Aufrüsten mehr. Die Welt wird erblühen, und sie wird mit euch gemeinsam jeden Tag schöner werden. Lasst den Hass nicht aufkeimen, und der Neid soll euch nicht zerfleischen. Lasst das Töten und vergebt! Das Leben auf Erden ist eure große Prüfung. Ihr werdet immer für euer nächstes Leben verantwortlich sein. Darum lernt, lernt und lernt. Das Leben ist eine Schule. Ich bin da – immer! In Liebe euer Gott

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen