Monika De Giorgi Edens Asche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Edens Asche“ von Monika De Giorgi

„Egal wie alt wir auch werden, vor der Ewigkeit sind wir nicht mehr als ein paar Staubkörner, die irgendwann verwehen. Vieles überlebt auch uns, die Sterne, der Mond. Doch selbst sie wird es vielleicht eines Tages nicht mehr geben.“ Von tiefer Trauer und Verzweiflung erfüllt, flieht der Vampir Damian nach dem Tod seines Lehrers und Geliebten, vor seinem bösartigen Gegenspieler François nach Italien. Zuerst scheint es, als ob er uns seine Freunde endlich Frieden finden. Doch nicht nur Damians Albträume kehren zurück, sondern auch andere Nachtschatten. Sind sie wirklich die einstigen Freunde Joshuas, für die sie sich ausgeben oder Gesandte von François? Auch der rachsüchtige Vampir selbst spürt Damian schließlich auf. Der Kampf auf Leben und Tod beginnt, ebenso zum Leidwesen von Damians Geliebten. Doch nicht nur die Bedrohung durch François schwebt wie ein dunkler Schatten über Damian, sondern auch die Geheimnisse vergangener Vampirgenerationen.

Stöbern in Fantasy

Empire of Ink - Die Kraft der Fantasie

Dieses Buch macht süchtig!

saras_bookwonderland

Ewigkeitsgefüge

Ein düsterer und spannender Roman, der sein Potenzial leider nicht ganz ausschöpft

EmelyAurora

Nordische Mythen und Sagen

Eine wunderbare Nacherzählung der nordischen Mythen. Sehr lesenswert.

sechmet

Cainsville - Dunkles Omen

Spannende Story mit vielschichtigen Charakteren und einem guten, psychologischen Spannungsaufbau

Nisnis

Schwarzer Horizont

Zwar viele Wendungen und keine uninteressante Welt, aber oberflächliche Charaktere und gewollt vorangetriebene storyline.

kornmuhme

Secrets - Das Geheimnis der Feentochter

Düster, spannend, romantisch, absolut genialllll

clauditweety

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen