Monika Detering

(420)

Lovelybooks Bewertung

  • 276 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 3 Leser
  • 349 Rezensionen
(123)
(122)
(111)
(53)
(11)
Monika Detering

Lebenslauf von Monika Detering

Monika Detering wollte Schiffsjunge, Malerin oder Schriftstellerin werden. Die letzeren Wünsche waren den Eltern zu unseriös (vom ersten ahnte niemand etwas). Auf dem Weg (für immer) nach Paris meckerte das Leben dazwischen. Ihre langjährige Tätigkeit als Puppenkünstlerin mit zahlreichen Ausstellungen führte sie u. a. auch nach Washington, Philadelphia und New York. Sie arbeitete als freie Journalistin, belegte Kreatives Schreiben bei Dr. Klaus Modick an der Uni Bielefeld, und nahm am ‚Szenischen Schreiben‘ bei Prof. Gottfried Fischborn in Leipzig teil. Die Autorin schreibt allein – aber auch im Team. Kurzgeschichten und mehrere Romane, die sie gemeinsam mit dem Autor Horst-Dieter Radke schrieb, wurden veröffentlicht. Ebenso die Kurzgeschichten des ‚Trio Suversiv‘ (Silke Porath, Jutta Mülich, Monika Detering) und ein Roman, den die Autorin gemeinsam mit Silke Porath schrieb. Einige von Deterings Kurzgeschichten wurden ausgezeichnet. Die Autorin ist Mitglied bei den „Mörderischen Schwestern" und bei den „42erAutoren“. Sie lebt mit ihrer Familie in Bielefeld.

Bekannteste Bücher

Bittere Liebe an der Ruhr

Bei diesen Partnern bestellen:

Sagen und Legenden aus dem Ruhrgebiet

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Sommer des Raben

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kraft ihres Herzens

Bei diesen Partnern bestellen:

Camillas Kräutersuppe

Bei diesen Partnern bestellen:

Macht, Gier und Haie

Bei diesen Partnern bestellen:

Venusbrüstchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Langeooger Liebestöter: Inselkrimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Witwenlust auf Spiekeroog: Inselkrimi

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Monika Detering
  • Wenn Erinnerungen schmerzen....

    Love me tender (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    MissRose1989

    08. October 2017 um 16:33 Rezension zu "Love me tender (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Monika Detering

    Das Cover ist wirklich schön gestaltet, man sieht eine tanzende Frau auf einer Wiese, die sich im typischen Petticoatkleid im 50er Jahre Stil dreht. Ein schwungvolles Cover, welches die Zeit der 50er Jahre einfängt. Marlene ist am Abend ihres Lebens angekommen, doch sie erinnert sich immer wieder gerne an die Zeit zurück, als sie jung war und auch an die Zeit, als sie erlebt, wie schön das Leben sein kann, also sie noch von Paris und der grossen Freiheit des Lebens träumte. Aber auch die Erinnerungen an den Streit mit der ...

    Mehr
  • Gute Unterhaltung

    Bittere Liebe an der Ruhr

    ManuelaBe

    29. September 2017 um 20:01 Rezension zu "Bittere Liebe an der Ruhr" von Monika Detering

    Bittere Liebe an der Ruhr ist ein Lokalkrimi aus dem Ruhrgebiet aus der Feder der Autoren Monika Detering und Horst Dieter Radke. Die Autoren lassen ihre Geschichte in Mülheim an der Ruhr im Jahr 1957 spielen und dort müssen sich die Ermittler rund um Kommissar Poggel um eine Wasserleiche kümmern, die in der Ruhr gefunden wurde. Der Leichenfinder ist der eigens für Tieraufnahmen aus Cuxhaven angereiste Fotojournalist Heiko Harms. Aber nicht nur Poggel ermittelt, auch seine Vermieterin Anna Puff mischt wieder mit, zumal die Spur ...

    Mehr
  • Schikane am Bau

    Macht, Gier und Haie

    fredhel

    27. September 2017 um 13:33 Rezension zu "Macht, Gier und Haie" von Monika Detering

    Roland Stübbe hat sich bereits in Berlin einen Namen in Punkto rücksichtslose Luxussanierungen gemacht. Nun sucht er ein neues Betätigungsfeld in Stralsund. Hier steht als Objekt der Begierde ein älteres Haus in der Heilgeiststrasse, das von alleinstehende Damen unterschiedlichen Alters bewohnt wird. Sie kämpfen mit allen Mitteln um den Erhalt ihres liebgewonnenen Zuhauses, und Stübbe dagegen zieht skrupellos und erfindungsreich alle Register der Entmietung. Die Autorin versteht sich darauf, die ungemütliche Wohnsituation unter ...

    Mehr
  • Narzissen als Erinnerung

    Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Saphierra

    26. September 2017 um 16:58 Rezension zu "Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Monika Detering

    Inhalt:Herrn Abels Frau ist gestorben. Um ihrer zu gedenken pflanzt er Narzissen auf dem Balkon seiner Wohnung. Doch als diese endlich anfangen zu blühen, wird er von seinem Sohn nach Berlin geholt. Seine Nachbarin, Frau Rosenbaum, möchte das aber so nicht akzeptieren und versucht ihn wieder zurück zu holen.Meine Meinung:Dieser Snack ist nicht so spannend wie manch anderer. Aber er hat mich berührt. Die Kurzgeschichte wird aus der Sicht von Fr. Rosenbaum geschrieben und es ist herzerwärmend, wie sie ihn sieht und was für einen ...

    Mehr
  • traurig und bewegend

    Die Kraft ihres Herzens

    AnjaKoenig

    22. September 2017 um 12:26 Rezension zu "Die Kraft ihres Herzens" von Monika Detering

    ein sehr bewegendes buch, das in gutem schreibstil ein dramatisches leben von Kindheit an beschreibt. teilweise nachzuvollziehen sind die handlungen in einer zeit, die glücklicherweise heute anders ist als damals. die Gefühle dieses menschen sind deutlich gemacht und lassen erahnen wie schwer dieses leben war. sehr schön, dass diese frau nicht an all den immer wiederkehrenden missbräuchen komplett gebrochen ist, sondern die stärke hat weiter zu leben und zu versuchen gutes mit ihrem leben zu machen, soweit es ihr möglich ist. ...

    Mehr
  • Nette Geschichte für zwischendurch

    Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Aischa

    21. September 2017 um 11:27 Rezension zu "Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Monika Detering

    Die Geschichte ist nett formuliert, hat aber für mich - trotz des wichtigen Themas Einsamkeit im Alter - zu wenig Tiefgang. Die einleitenden Hinweise des Verlags zu Kurzgeschichten an sich finde ich persönlich zu belehrend, ich würde doch davon ausgehen, dass die große Mehrzahl der Leser weiß, was mit einer Kurzgeschichte auf sie zukommt. Die Zusammenfassung vorab hat mich sehr neugierig gemacht, bedauerlicherweise bleiben die Momentaufnahmen aus Herrn Abels Leben und dem seiner Nachbarin jedoch recht oberflächlich. Ich hätte ...

    Mehr
  • Erinnerungen und Sehnsucht

    Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Claire20

    19. September 2017 um 16:30 Rezension zu "Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Monika Detering

    Das Cover und der Titel passen super zum Inhalt des Buches.Der Klappentext verrät nicht zu viel und macht neugierig.Die Handlung ist schön beschrieben. Ein kleiner Spannungsbogen ist auch vorhanden. Der Stil ist fast poetisch und nachdenklich.Die letzte Pointe der Kurzgeschichte entzieht sich mir noch etwas, aber ich werde noch dahinterkommen. Mich hat die Geschichte bewegt.Lesezeit ca. 5 min.Ein booksnack für die kleine Pause, wobei der Inhalt nachwirkt und zum Nachdenken anregt. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

  • Leserunde zu "Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Monika Detering

    Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    booksnacks_Verlag

    zu Buchtitel "Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Monika Detering

    Der schwebende Garten Liebe Fans von Liebes-Kurzgeschichten, wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Liebes-Booksnacks. In Narzissen für Herrn Abel von Monika Detering geht es um Herrn Abel, dessen gestorben ist. Immer wieder ruft er nach ihr. Seine Nachbarin, Frau Rosenbaum, sieht, wie er im Frühjahr auf seinem Balkon Rasen sät und Narzissen. Als sie Ostern blühen und leuchten, holt ihn sein Sohn nach Berlin. Aber Frau Rosenbaum will den Mann wieder im Haus haben und hat eine wunderbare Idee ...

    Mehr
    • 19
  • Rührende Kurzgeschichte

    Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    clar

    19. September 2017 um 05:44 Rezension zu "Narzissen für Herrn Abel (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Monika Detering

    Eine rührende Geschichte! Herr Abel trauert vergangenen Zeiten nach und beschließt eines Tages, seinen Balkon herzurichten. Wie gern würde ich wissen, was tatsächlich aus Herrn Abel und seiner Nachbarin geworden ist. Lesenswert!

  • "Die Kraft ihres Herzens" von Monika Detering

    Die Kraft ihres Herzens

    Linda_Cuir

    18. September 2017 um 19:17 Rezension zu "Die Kraft ihres Herzens" von Monika Detering

    Inhaltsangabe zu „Die Kraft ihres Herzens“ von Monika DeteringMadena ist auf der Suche nach ihrer Vergangenheit und reist zurück in die Stadt ihrer Kindheit und Jugend in den 50er und 60er Jahren. Psychische und physische Gewalt, ein strenger katholischer Gott, Scham und Angst prägen ihre Erinnerungen. Traumatisiert stürzte sie sich in falsche Beziehungen, glücklich war sie in der kurzen Begegnung mit Justus. Sie stellt sich den Herausforderungen ihrer Erinnerungen und baut sich ein neues Leben auf. Was bleibt, ist die Frage nach ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks