Monika Detering Der Sandmann

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(6)
(9)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Sandmann“ von Monika Detering

Eine Kurzgeschichte die zum Nachdenken anregt Zwei verliebte Freundinnen auf der Insel. Sie sind nicht gefeit gegen Eifersucht und Verwechslungen am Meer und in den Dünen. Dagegen hilft Treibsand auf die mörderische Art ... Über booksnacks Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause! Jede Woche eine neue Story: www.booksnacks.de

Eine Kurzgeschichte bzw. ein Krimi mit einem leider sehr tragischen Ende.

— claudi-1963
claudi-1963

Eine kurze Geschichte mit bösem Ende

— bk68165
bk68165

Spannend, geheimnisvoll und sogar witzig, aber leider viel zu kurz!

— sommerlese
sommerlese

Gut erzählt und schnell gelesen.

— mabuerele
mabuerele

Eine spannende Kurzgeschichte für zwischendurch

— nancyhett
nancyhett

spannend geschrieben, auch wenn es keine unvorhersehbaren Wendungen gibt - eine Mischung aus Krimi und schwarzem Humor

— Claire20
Claire20

Spannende Kurzgeschichte über Frauen, Männer und die Nordsee

— eiger
eiger

Kurzweiliger, spannender Kurzkrimi mit Inselflair

— LinaLiestHalt
LinaLiestHalt

Liebe, Leid und Katastrophen

— betty
betty

Stöbern in Krimi & Thriller

Inspektor Takeda und der leise Tod

Japanischer Ermittler in Hamburg

Wuestentraum

In tiefen Schluchten

Das ist kein Krimi, eher Geschichtsstunde plus Naturbeschreibung

sabsisonne

Todesreigen

Der Autor versteht zu fesseln und sein Duo Nemez und Sneijer hat bereits Kultstatus erlangt. Nervenkitzel pur! Klare Leseempfehlung!

tinstamp

Die Verlassene

Spannend und langatmig zugleich

SillyT

Wildfutter

Zotig und komödienhaft - Geschmacksache

mareikealbracht

Finster ist die Nacht

Macy Greeley zum dritten!

guemue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebe und Eifersucht liegen nah beisammen

    Der Sandmann
    claudi-1963

    claudi-1963

    31. December 2016 um 12:34

    Die beiden Freundinnen Marie und Susanne sind im Urlaub an der Nordsee, beide sind frisch verliebt. Beim Cocktail trinken erzählen sie von ihren Traummännern, da sie beide den Partner der anderen nicht kennen. Natürlich will dabei jeder den jeweils anderen Partner übertrumpfen und stellt ihn dabei von seiner besten Seite dar. Dabei beginnen beide neidisch auf die andere zu sein, so das es fast zum Streit kommt. Als beim Spaziergang Marie in den Dünen eine Beobachtung macht, schmiedet sie aus Eifersucht einen perfiden und verhängnisvollen Plan. Meine Meinung: Ich habe diese Geschichte in der Special Edition vom Buch "Wer liebt, stirbt zweimal" gelesen und fand diese Kurzgeschichte ganz gut. Sie ist unterhaltsam und flüssig geschrieben und mit einem bisschen Ironie am Ende. Und so passiert es dann, wenn Menschen die Natur für sich verbünden, dass die grausigsten Dinge geschehen. Als Resümee, vielleicht sollte man als Freundinnen nicht zu dick auftragen, so das es zu Eifersucht und Neid kommt, den es könnte danach verhängnisvoll ausgehen. Ein Krimi in Kurzform genau für zwischendurch, für die Bahn, beim Kaffee oder Tee. Von mir 4 von 5 Sterne dafür.

    Mehr
    • 3
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2016 und endet am 31.12.2016. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 01.12.2015 bis 31.12.2016 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2016 erscheinen.Eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2016-1201869567/#userlistglanzente war so lieb, und hat für jedes Team auch nochmal Listen mit den jeweiligen Neuauflagen erstellt. Ihr findet sie hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Krimiliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1208200397/ http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Thrillerliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1210040822/3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich! Jede PN wird von mir kurz beantwortet, so dass ihr da eine Bestätigung habt, dass sie auch ankam. 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. Gelesene Bücher zählen dann ab dem Einstiegsmonat. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben.  Unter allen, die sich an der Challenge aktiv beteiligen, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost. 7. Mit dem Beitritt zur Challenge erklärst Du Dich mit den oben genannten Regeln einverstanden. Sie haben sich bewährt und werden nicht mehr geändert. Viel Spaß und viel Erfolg! Auf vielfachen Wunsch darf hier geplaudert werden: http://www.lovelybooks.de/thema/Plauderthread-zur-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-1077848718/ Team Krimi:  Athene100776  lesebiene27  krimielse  Mira20  glanzente  hasirasi2  Mercado  Bellis-Perennis  Katjuschka  yari  Talitha  Lesezeichen16  dorli  sommerlese  Antek  clary999  wildpony  ChrischiD  janaka  claddy  danielamariaursula  danzlmoidl  buecherwurm1310  tweedledee  Xanaka  Barbara62  mabuerele  TheRavenking  Postbote  buchratte  DaniB83  Maddinliest  Nele75  Lesestunde_mit_Marie  sansol  bibliomarie  claudi-1963  Schalkefan  mistellor Gela_HK MissWatson76 Leserin71 (Matzbach) LibriHolly Wedma Caroas gaby2707 elmidi susawal81 agi507 Shanna1512 Paulamybooksandme DonnaVivi Bambisusuu Gelesene Bücher Januar: 72Gelesene Bücher Februar: 122Gelesene Bücher März: 163Gelesene Bücher April: 111Gelesene Bücher Mai: 180Gelesene Bücher Juni: 128Gelesene Bücher Juli: 112Gelesene Bücher August: 163Gelesene Bücher September: 111Gelesene Bücher Oktober: 147Gelesene Bücher November: 137Gelesene Bücher Dezember: 145 Zwischenstand: 1591 Team Thriller:  Floh  KruemelGizmo  Kasin  Meteorit  AberRush  Leseratz_8  Nisnis  eskimo81  Mone80  lenicool11  lord-byron  hm65  marinasworld  calimero8169  Buchgeborene  MelE  rokat  Inibini  Thrillerlady  BookfantasyXY  zusteffi  DeinSichererTod  krimiwurm  parden  MeiLingArt  DerMichel  Naden  DieNatalie  kn-quietscheentchen  Bjjordison  Artemis_25  heike_herrmann  Nenatie  Claudia-Marina  MissRichardParker  Landbiene   Janosch79  Filzblume  dieFlo  fredhel  (crumb)  Peanut1984 Anni84 kawaiigurl schuermio LillySymphonie little-hope Frenx51 BeaSurbeck Viertelkind Vreny Buecherseele79 ChattysBuecherblog Queenelyza Igela Ambermoon Insider2199 Buchraettin JuliB Helene2014 chipie2909 LisaMariee JoanStef melanie1984 Lisa0312 Gelesene Bücher Januar: 29Gelesene Bücher Februar: 49Gelesene Bücher März: 79Gelesene Bücher April: 69Gelesene Bücher Mai: 98Gelesene Bücher Juni: 60Gelesene Bücher Juli: 149Gelesene Bücher August: 42Gelesene Bücher September: 193Gelesene Bücher Oktober: 118Gelesene Bücher November: 90Gelesene Bücher Dezember: 99 Zwischenstand: 1075

    Mehr
    • 3931
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    Mehr
    • 1032
  • Eine kurze Geschichte mit bösem Ende

    Der Sandmann
    bk68165

    bk68165

    19. August 2016 um 19:15

    2 Freundinnen, beide frisch verliebt und Urlaub auf der Insel. Kann es etwas Schöneres geben? Das hört sich nach Sommer, Sonne, Strand, Meer und viel Spaß an. Aber nicht so bei Susanne und Marie? Beide lassen an der Verliebtheit der anderen keinen guten Fetzen. Ganz im Gegenteil! Man hat eher das Gefühl, dass Frau nicht haben will, dass die Freundin glücklich ist und einen Partner hat. Die einen hat ihren Maximilian und die andere ihren Paul. Auf der Insel sollen sich endlich alle kennen lernen. Aber weit gefehlt. Es kommt alles anders als gedacht und das Ende ist bitterböse!Mir hat diese Kurzgeschichte wieder sehr gut gefallen. Gerade in der Straßenbahn optimal! Und auch wenn es eine Kurzgeschichte ist, hat sich die Autorin sehr viel Mühe gegeben. Ich habe mich sofort im Urlaub gefühlt. Wenn ich ehrlich bin, konnte ich weder Marie noch Susanne besonders gut ausstehen. Die beiden sind aber auch alles andere als sympathisch. Solche Freundinnen hätte ich schon lange aussortiert. Das Ende hätte ich so nicht erwartet. Also man kann gespannt sein!

    Mehr
  • Gute Unterhaltung

    Der Sandmann
    bine_2707

    bine_2707

    17. August 2016 um 15:57

    Marie und Susanne sind Freundinnen und frisch verliebt. Beide versuchen sich zu übertrumpfen und zu zeigen, wer den besseren Fang gemacht hat. Wer hat wirklich das glückliche Händchen bewiesen, oder gibt es noch viel mehr zu entdecken? Ich habe schon den ein oder anderen Booksnack genossen. Jedoch fand ich es schade, dass die Geschichte eine solche Richtung eingeschlagen hat. Gerade Marie ist sehr verbissen. Das fand ich ein wenig schade. Freundinnen sollten doch nicht nur darum kämpfen, schließlich ist eine Freundschaft keine Olympiade! Der Schreibstil ist flüssig und die Seiten sind schnell gelesen. Daher vergebe ich 4 Sterne.

    Mehr
  • Von wegen Inselromantik...

    Der Sandmann
    sommerlese

    sommerlese

    05. August 2016 um 13:02

    "*Monika Detering*" schrieb den Kurzkrimi "*Der Sandmann*" im E-Book Forman aus dem "*booksnacks.de- Verlag*". Zwei frisch verliebte Freundinnen, Marie und Susanne, machen gemeinsam auf einer Insel Urlaub. Hier am Meer und in den Dünen erzählen sie sich von ihren Traummännern und möchten die andere mit ihrem Schatz übertrumpfen. Hat es Marie mit Paul besser getroffen oder doch Susanne mit Maximillian? Ein Zickenkrieg mit Eifersucht und Neid beginnt. Es geht mit Gesprächen um das Älterwerden los, das Inselflair kommt gut zur Geltung und die Freundinnen versuchen gegenseitig mit ihren Freunden anzugeben. Jeder möchte die andere übertrumpfen. Das hat einige lustige Szenen über Bauch einziehen und Botox spritzen zum Inhalt, die mich sehr amüsiert haben. Nach einigem Hin und Her merkt man schnell, dass es mit der besagten Freundschaft unter den Frauen nicht weit her ist. Die Krimihandlung nimmt schnell ihren Lauf und man wird von einer dramatischen Handlung gefesselt. Auch wenn es vielleicht ein wenig vorhersehbar ist, toppt ein überraschendes Ende die Geschichte. Es wird deutlich gemacht, wie schön die Natur an der Nordsee ist, aber auch welche Gefahren die Naturgewalten mit sich bringen. Die Kurzgeschichte habe ich in einer kleinen Pause beim Essen kochen gelesen und bin sehr angetan. Die Charaktere erscheinen mir authentisch, die Story gefällt mir und der Erzählstil bietet ein flottes Lesevergnügen für den kleinen Krimi-Appetit.

    Mehr
  • Sie hätte erst nachdenken sollen...

    Der Sandmann
    mabuerele

    mabuerele

    04. August 2016 um 15:59

    Susanne und Marie verbringen ihren Urlaub auf einer Nordseeinsel. Beide sind frisch verliebt, Susanne in Maximilian und Marie in Paul. Trotzdem spürt man bei Marie Neid. Weit her scheint es mit der Freundschaft der beiden Frauen nicht zu sein. Als sie dann beim Strandspaziergang eine Beobachtung macht, nimmt das Unheil seinen Lauf. Die Autorin hat einen kurzen, spannenden und geschickt gestrickten Krimi geschrieben. Das Flair der Insel wird schön beschrieben. Die Protagonisten sind ausreichend charakterisiert. Der Schreibstil zeichnet sich durch manch humorvolle Stelle aus. Gefühle werden gekonnt wiedergegeben. Die kurze Geschichte hat mir sehr gut gefallen.

    Mehr
    • 3
  • „Der Sandmann“ von Monika Detering

    Der Sandmann
    nancyhett

    nancyhett

    04. August 2016 um 07:57

    Ein Booksnack der deutschen Autorin Monika Detering. Klappentext: Eine Kurzgeschichte die zum Nachdenken anregt Zwei verliebte Freundinnen auf der Insel. Sie sind nicht gefeit gegen Eifersucht und Verwechslungen am Meer und in den Dünen. Dagegen hilft Treibsand auf die mörderische Art ... Meine Meinung: Eine unterhaltsame und spannende Kurzgeschichte, die mir gut gefallen hat. Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig, mit einer schönen Prise schwarzen Humor. Mein Fazit: Eine spannende und amüsante Kurzgeschichte für zwischendurch!

    Mehr
  • Watt und Meer

    Der Sandmann
    Claire20

    Claire20

    03. August 2016 um 22:09

    Das Cover finde ich sehr schön und passt sehr gut zum Inhalt. Diese Kurgeschichte liest sich in ca. 10-15 min. Die Handlung wird von einem auktorialen Erzähler geschildert und gelegentlich von zwei Ich-Erzählerinnen. Zwei Freundinnen, Liebe und Eifersucht. Die Dialoge zwischen den beiden sind gelungen und aus dem Leben gegriffen. Der Spannungsbogen ist nicht schlecht und die Handlung hat auch etwas komisch bis tragisch-trauriges an sich. - Nette Unterhaltung für zwischendurch

    Mehr
    • 2
  • Kurzer Lesegenuss

    Der Sandmann
    Sway84

    Sway84

    03. August 2016 um 22:07

    Zum Booksnack:Zwei verliebte Freundinnen auf einer Insel. Sie sind nicht gefeit gegen Eifersucht und Verwechslungen am Meer und in den Dünen. Dagegen hilft Treibsand auf die mörderische Art …Meine Meinung:Hat mir von anfang an gut gefallen. Die Dialoge zwischen den Freundinnen fand ich echt witzig. Ich dachte allerdings das sie ihre Freundin los werden will. Ich hätte nicht damit gerechnet das sie Paul zum Watt bestellt.

    Mehr
  • Frauen, Männer und Naturgewalten an der Nordsee

    Der Sandmann
    eiger

    eiger

    03. August 2016 um 18:30

    Der Anfang ist harmlos. Zwei Freundinnen, Marie und Susanne, tauschen sich über das Älterwerden und ihre neuen Liebhaber aus.  Keine kennt den Freund der anderen persönlich. Ein wenig Neid und Zickenkrieg liegen in der Luft.Die Geschichte gewinnt schnell an Dramatik, als Marie in den Dünen eine Beobachtung macht.Die Natur an der Nordsee ist nicht nur schön, sondern birgt auch viele Gefahren.Wenn Eifersucht und Naturgewalten sich verbünden, ist nichts Gutes zu erwarten und Unheil braut sich zusammen. Über das Ende wird hier aber nichts verraten – das muss jeder Leser selbst erkunden.Mir hat die Story gut gefallen. Alles ist gut und flüssig erzählt, die Charaktere sind glaubhaft dargestellt. Von meiner Seite ein klare Empfehlung für ein kurzes und spannendes Lesevergnügen.

    Mehr
  • Witzig, spannender Kurzkrimi- ideal für den kleinen Lesehunger

    Der Sandmann
    Antek

    Antek

    03. August 2016 um 13:44

    Ich habe jetzt schon einige dieser Kurzkrimis aus dem booksnacks.de - Verlag gelesen und habe immer kurzweilige, spannende Unterhaltung für Zwischendurch bekommen. Marie und Susanne, zwei frischverliebte Freundinnen, die einen gemeinsamen Urlaub auf einer Insel verbringen. Wer hat jetzt den besseren Griff getan? Marie mit ihrem Paul, Susanne mit ihrem Maximilian, oder liegen am Ende beide gleich auf? Da gilt es schon ganz besonders gut hinzuschauen, ob diese „Paul Story ein aufgeblasener Furz“, ist oder nicht! Ich konnte super viel schmunzeln, so liefern sich die beiden keifenden Damen zu Beginn tolle Dialoge, bei denen sie sich gegenseitig zu übertrumpfen versuchen. Ich will nicht zu viel verraten, aber hier wird witzig erklärt, was passiert, wenn man Botox spritzt, oder auch warum es Sinn macht, den Bauch einzuziehen! Der Krimi an sich ist spannend gemacht und wenn auch vielleicht teilweise schon etwas vorhersehbar, hat die Autorin doch noch eine Überraschung parat. Mir gefallen die kurzen Krimis sehr gut, ideal für eine kleine Auszeit bei einer gemütlichen Tasse Cappuccino, viel länger liest man an den übersichtlichen 16 Seiten ja auch nicht.

    Mehr
    • 3
  • Inselurlaub mit Schrecken

    Der Sandmann
    LinaLiestHalt

    LinaLiestHalt

    03. August 2016 um 12:39

    Die beiden Freundinnen Susanne und Marie verbringen ihren Urlaub auf der Insel und schweben neu verliebt im Glück. Doch anstatt die Sonne und das Meer zu genießen, beginnt ein Zickenkrieg, in welchem Marie mit Gehässigkeit und Neid Susanne zu übertrumpfen versucht. Als sie dann wenig später Susanne mit ihrem Freund in den Dünen beobachtet, nimmt eine verheerende Geschichte ihren Lauf ... Von Anfang an verströmt diese Kurzgeschichte den Inselflair, den ich mir erhofft hatte. Gestört wird dies von den überzeugend herübergebrachten gehässigen Gedanken Maries, die kein gutes Haar an ihrer Freundin lassen zu wollen scheint. Man spürt sofort, dass das hier kein gutes Ende nehmen wird. Schreibstil und Spannungsaufbau sind fesselnd und kurzweilig. Mir hat leider die Auflösung der Geschichte nicht so gut gefallen. Etwas derartiges hatte ich mir schon selbst gedacht und so konnte mich das Ende nicht wirklich überraschen. Trotzdem eine lesenswerte, solide Kurzgeschichte.

    Mehr
  • Sand und Mehr

    Der Sandmann
    betty

    betty

    02. August 2016 um 19:52

    Monika Detering. Der Sandmann Wenn zwei Freundinnen sich nach längerer Zeit treffen, denkt man an Freude und Harmonie. Aber zwischen Susanne und Marie bahnt sich mit zunehmender Beschleunigung ein Zickenkrieg an. Das lässt nichts Gutes ahnen. Beide sind frisch verliebt, die eine in Maximilian, die andere in Paul. Und jede will mit ihrem Freund die andere übertrumpfen. Am Abend sollen sich die neuen Freunde kennen lernen. Doch bis dahin passiert Geheimnisvolles, Verwirrendes, Rätselhaftes. Unheil droht. Lässt sich das Geheimnis erklären, gibt es gar auf der Insel eine Fatamorgana? Gespannt wartet der Leser auf eine Erklärung. Doch wie die aussieht, hat niemand erwartet. Monika Detering legt mit dem „Sandmann“ eine hochspannende Inselgechichte vor, die einen bis zum letzten Satz in Atem hält.

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Sandmann - booksnacks (Krimi, Kriminalthriller, Kurzgeschichte)" von Monika Detering

    Der Sandmann
    booksnacks_Verlag

    booksnacks_Verlag

    Liebe Fans von Krimi-Kurzgeschichten,wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Krimi-Booksnacks. In "Der Sandmann" von Monika Detering geht es um zwei verliebte Freundinnen auf einer Insel. Sie sind nicht gefeit gegen Eifersucht und Verwechslungen am Meer und in den Dünen. Dagegen hilft Treibsand auf die mörderische Art …Neugierig? Dann macht mit!Wir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen! Bewerbungsschluss ist der 27. Juli 2016.Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.Die Autorin: Monika Detering arbeitete als Puppenkünstlerin mit zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland, war als freie Journalistin tätig und entschied sich später für das belletristische Schreiben. Sie veröffentlicht Romane, Krimis und Kurzgeschichten, schreibt solo, aber auch im Team mit dem Autor Horst-Dieter Radke. Sie ist Mitglied bei den „Mörderischen Schwestern“ und den „42erAutoren“.Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!

    Mehr
    • 56
  • weitere