Neuer Beitrag

dia78

vor 1 Jahr

(3)

Autor: Monika Detering
Erscheinungsjahr: August 2016
Verlag: booksnacks, ein Imprint der dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

Worum gehts?
Nachdem sich  Helene Deller den Fuß gebrochen hat, sollten ihre Kinder Kurt und Ilona ihr zur Hand gehen. Doch beide sind von der ihnen zugedachten Aufgabe nicht sehr begeistert.

Fazit
Man sollte alte Menschen nicht unterschätzen, denn sie sind eigenwillig und wollen auch nur das eine, nämlich als gleichberechtigtes Mitglied der Gesellschaft angesehen werden.
Mit einer gewissen Scharfzüngigkeit stellt uns die Autorin einen Spiegel vor unser Gesicht. Denn sehr oft kommt es zu solchen Situationen aber mit anderem Ausgang.

Autor: Monika Detering
Buch: Non, rien de rien
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks