Monika Feth

(5.313)

Lovelybooks Bewertung

  • 3456 Bibliotheken
  • 132 Follower
  • 86 Leser
  • 554 Rezensionen
(1804)
(2105)
(1085)
(248)
(71)

Lebenslauf von Monika Feth

Monika Feth 1951 in Hagen geboren, wo sie eine katholische Klosterschule besuchte. Diese Zeit bezeichnet sie selbst als die Schlimmste ihres Lebens. In Bonn studierte Germanistik und Anglistik, für diese Studienfächer entschied sie sich, da sie aus einer Arbeiterfamilie stammt und Lesen zählte als Luxus und Privileg für Reiche. Durch ihre Studienfächer hatte sie die Möglichkeit den ganzen Tag zu lesen ohne gefragt zu werden, ob sie nichts besseres zu tun hätte. Während sie sich nach ihrem Studium auf ihr Examen vorbereitete, brachte sich ein guter Freund von ihr, aus Angst vor einer Prüfung um. Um das zu verarbeiten, schrieb sie eine Geschichte darüber. Als sie diese Geschichte abgeschlossen hatte beschloss sie ein Buch daraus zu machen.Ihr Buch wurde sofort veröffentlicht. Nachdem sie eine Zeitlang als Journalistin tätig war, arbeitet sie heute nur noch als Schriftstellerin und verfasst Kinder-, Jugend- und Erwachsenenromane. Monika Feth liebt all ihre Figuren, die guten wie die Bösen. Alle entstanden in ihrem Kopf. Sie schreibt für sich selbst und um sich zu entspannen. In ihren Krimis, verpackt sie ihre Geschichten Spannend. Ihre Familie gibt ihr Rückhalt und ermuntert sie zum Schreiben. Eigene Erlebnisse und Erfahrungen verarbeitet sie in ihren Büchern. Vor jedem Buch betreibt sie aufwendige Recherchen. 2012 erscheint ihr aktuelles Buch "Spiegelschatten". Es ist nach "Teufelsengel" der zweite Band der "Romy"-Reihe.

Bekannteste Bücher

Blutrosen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Erdbeerpflücker

Bei diesen Partnern bestellen:

Du auf der anderen Seite

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Libellenflüsterer

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Bilderwächter - Totenvögel

Bei diesen Partnern bestellen:

Spiegelschatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Bilderwächter

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Sommerfänger

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Schattengänger

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Scherbensammler

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mädchenmaler

Bei diesen Partnern bestellen:

Teufelsengel

Bei diesen Partnern bestellen:

Eigentlich ist Tante Lynn Prinzessin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Gedankensammler

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weg durch die Bilder

Bei diesen Partnern bestellen:

Lockvogel flieg

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Er fängt die Libellen...

    Der Libellenflüsterer
    Larii-Mausi

    Larii-Mausi

    24. June 2017 um 15:06 Rezension zu "Der Libellenflüsterer" von Monika Feth

    Zum Hörbuch: „Der Libellenflüsterer“, geschrieben von Monika Feth, wird von Julia Nachtmann, Regina Lemnitz, Stephan Schad und Julia Meier gelesen. Das Hörbuch hat 5 CDs und ist bei Goya libre erschienen. Inhalt: Jettes beste Freundin Merle ist Tierschützerin mit Leib und Seele. Bei Recherchen für einen Artikel über Tierquälerei kommt sie einem Täter auf die Spur, mit dem sie schon früher unangenehme Bekanntschaft gemacht hat. Als sie ihn unangekündigt in seinem einsam gelegenen Haus besucht und ihm Fragen stellt, eskaliert die ...

    Mehr
  • Erdbeerpflücker

    Der Erdbeerpflücker
    Wiesmt

    Wiesmt

    22. June 2017 um 15:38 Rezension zu "Der Erdbeerpflücker" von Monika Feth

    Die Thriller-Reihe von Autorin Monika Feth, die mit dem "Erdbeerpflücker" beginnt, ist mein unübertroffener Liebling!Tolle Charaktere ( besonders Jette und Merle), mit denen man mitfühlt, subtile Spannung, die sich im Laufe der Erzählung immer mehr zuspitzt und ein Wechsel in der Erzählperspektive ( z.b. aus der Sicht von "ihm", dem Täter), so muss ein toller Thriller gemacht sein. :)

  • Rezension zu "Der Erdbeerpflücker"

    Der Erdbeerpflücker
    Buecherwurm1309

    Buecherwurm1309

    22. June 2017 um 11:37 Rezension zu "Der Erdbeerpflücker" von Monika Feth

    Das Cover ist passend zum Titel des Buches gestaltet, was mir sehr gut gefällt. Interessant ist auch, dass es auf den ersten Blick nicht preisgibt, dass es ein Thriller ist. Das Buch an sich ist gut geschrieben, jedoch hab ich etwas länger gebraucht um in das Buch eintauchen zu können, durch die vielen Perspektivenwechsel. Die Figuren im Buch sind alle sehr unterschiedlich, was das Buch sehr interessant macht. Jede Person ist individuell, wie wir Menschen im echten Leben eben auch sind, ebenfalls ein sehr positiver Faktor! ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Mädchenmaler"

    Der Mädchenmaler (Die Jette-Thriller 2)
    Buecherwurm1309

    Buecherwurm1309

    22. June 2017 um 11:30 Rezension zu "Der Mädchenmaler (Die Jette-Thriller 2)" von Monika Feth

    Das Cover ist wieder passend zum Titel, aber auch zu Band 1 gestaltet, was mir gut gefällt.Anfangs konnte ich mir unter dem Titel des Buches absolut nichts vorstellen, jedoch änderte sich dies rasch und ich verstand, wieso die Autorin diesen Titel wählte. Der Schreibstil der Autorin beschreibt nicht nur die Personen, sondern auch alles drum herum sehr gut, dadurch kann man sich während dem lesen alles sehr gut vorstellen. Leider hat es sich auf der anderen Seite dadurch an der ein oder anderen Stelle etwas gezogen, was das ...

    Mehr
  • Rezension zu "Blutrosen" von Monika Feth

    Blutrosen
    Caro_Re

    Caro_Re

    22. June 2017 um 09:56 Rezension zu "Blutrosen" von Monika Feth

    Erster Satz: "<>, hatte er ihr und Ihr geflüstert. <>>" Meine Rezension: Wer meinen Blog schon über längere Zeit verfolgt, weiß vielleicht, dass ich die Thriller von Monika Feth sehr gerne lese. So hat es mich auch gefreut, dass es einen neuen Teil aus der "Romy-Serie" gibt. Kurzentschlossen habe ich zu diesem Buch gegriffen und es hat mich sehr mitgenommen! Es war schon länger her, dass ich die Reihe um Romy als Protagonistin gelesen habe. Romy ist eine 18-jährige Voluntärin einer Kölner Zeitung. Sie ist clever, ehrgeizig und ...

    Mehr
  • Super Buch :)

    Blutrosen
    Colorful_Leaf

    Colorful_Leaf

    18. June 2017 um 19:28 Rezension zu "Blutrosen" von Monika Feth

    Wer hat schon den Mut, sich mit Gewalt gegen Frauen im Rahmen eines Psychothrillers auseinanderzusetzen? Monika Feth ist dieser Spagat vollauf gelungen. Als Leser erfährt, wie den Betroffenen in einem Frauenhaus geholfen werden kann und wo diese Hilfe ihre Grenzen hat. Besonders beeindruckend die Szenen im Krankenhaus, wo sich das Leiden von Bea/Fleur, die ohnehin schon auf der Schattenseite des Lebens steht, in kaum noch zu ertragender Weise fortsetzt. Wie sich die Autorin in die Lage der jungen Frau hineinzuversetzen versteht, ...

    Mehr
  • Wer war Ruben wirklich?

    Der Bilderwächter
    Larii-Mausi

    Larii-Mausi

    17. June 2017 um 14:54 Rezension zu "Der Bilderwächter" von Monika Feth

    Zum Hörbuch: „Der Bilderwächter“, geschrieben von Monika Feth, wird gelesen von Julia Nachtmann, Regina Lemnitz und Jacob Weigert. Das auf fünf CDs aufgeteilte Hörbuch ist bei Goya libre erschienen. Inhalt: Zwei Jahre lang hat Jettes Freundin Ilka den Nachlass ihres berühmten Bruders Ruben nicht angerührt. Doch als sie nun das erste Mal seine Bilder in Augenschein nimmt, ist es, als hätte sie die Büchse der Pandora geöffnet. Ein Mitarbeiter von Rubens Nachlassverwalter wird tot aufgefunden und ein unglaublicher Medienrummel ...

    Mehr
  • Aufwühlend, ergreifend und nervenzerreißend

    Blutrosen
    NickyMohini

    NickyMohini

    14. June 2017 um 09:18 Rezension zu "Blutrosen" von Monika Feth

    Romy ist verliebt, und das bis über beide Ohren. Doch das Liebe auch in eine gefährliche Richtung gehen kann, merkt die junge Volontärin erst, als sie Fleur kennenlernt. Fleur lebt in einem Frauenhaus, da ihr Freund Mikael extrem und gefährlich ist. Seine Eifersucht kennt keine Grenzen und diese bringt ihn auch oft dazu, auszurasten und kriminelle Dinge zu tun.Als Fleur endlich angekommen ist und sich langsam wieder etwas sicherer fühlt, schockt ein Mord das gesamte Frauenhaus und Fleur ist sich sicher, Mikael hat sie gefunden. ...

    Mehr
  • Blutrosen

    Blutrosen
    StephanieP

    StephanieP

    13. June 2017 um 16:39 Rezension zu "Blutrosen" von Monika Feth

    Die Journalistin Romy recherchiert für ihren neuen Artikel , welchen sie zum Thema Frauenhäuser schreiben möchte. Während ihrer Recherche lernt sie Fleur kennen, welche vor ihrem eifersüchtigen und gewalttätigen Exfreund Mikael  in ein Frauenhaus geflüchtet ist. Mikael schafft es Fleur in kürzester Zeit ausfindig zu machen und lauert ihr auf. Fleur, welche mittlerweile gut mit Romy befreundet ist, wird von Mikel entführt, kann sich allerdings befreien. Bei ihrer Flucht kommt es zu einem Unfall, woraufhin Fleur in einem ...

    Mehr
  • Ein packender Thriller

    Der Sommerfänger
    Larii-Mausi

    Larii-Mausi

    13. June 2017 um 15:10 Rezension zu "Der Sommerfänger" von Monika Feth

    Zum Hörbuch: Der Sommerfänger, geschrieben von Monika Feth, wird von Julia Nachtmann, Regina Lemnitz, Kai Schumann und Aleksandar Radenkovic. Es ist mit 5 CDs bei Goya libre erschienen und dauert ca. 6 Stunden. Inhalt: Es ist Sommer und Jette schwebt auf Wolke Sieben, denn sie hat ihrem Freund Luke eine neue Chance gegeben. Nun ist sie endlich wieder glücklich verliebt. Doch dann wird Lukes Freund und Mitbewohner Albert tot aufgefunden und Luke ist der Hauptverdächtige. Als er dann auch noch spurlos verschwindet, begibt sich ...

    Mehr
  • weitere