Monika Feth Eigentlich ist Tante Lynn Prinzessin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eigentlich ist Tante Lynn Prinzessin“ von Monika Feth

Tante Lynn lebt in einem Pflegeheim. Mia besucht sie dort gern. Sie trinken zusammen Kakao und gehen im Park spazieren, wo Tante Lynn ihren Untertanen winkt. Sie glaubt nämlich, eine Prinzessin zu sein und in einem Schloss zu wohnen. Mias Eltern ist es unangenehm, wenn Tante Lynn sie durch ihr Reich führt und ihnen die Kapelle zeigt, in der sie einmal zur Königin gekrönt werden soll. Nur Mia hört zu, wenn ihre Tante von Feen spricht, die sich als Krankenschwestern verkleiden, und von bösen Zauberinnen, vor denen sie sich ein bisschen fürchtet. Eine einfühlsame Geschichte über eine alte, verwirrte Frau und ein Mädchen, das mit kindlicher Unbefangenheit einen Weg zu ihr findet.

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen