Monika Helmke Hausen Schüßlersalze

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schüßlersalze“ von Monika Helmke Hausen

Nach dem erfolgreichen Comeback der Schüßlersalze legt die Heilpraktikerin und Bestseller-Autorin Monika Helmke Hausen ein neues Werk vor, in dem sie die hilfreichen Salze mit den heilenden Kräften von Früchten und Gemüse kombiniert. Ihrem ganzheitlichen Ansatz verpflichtet, verbindet sie dadurch nicht nur zwei alternative Heilweisen miteinander, sondern vermittelt auch die seelisch-geistigen Zusammenhänge. Im ersten Teil lernt der Leser verschiedene Kuren kennen. Im zweiten Teil ihres Buches geht Monika Helmke Hausen auf die Anwendungsbereiche - z.B. Entschlacken, Frauenprobleme, seelische Beschwerden - ein. Alle Salze werden tabellarisch aufgeführt, wodurch sich ein 'Wie-Von-Selbst-Lerneffekt' ergibt - der Leser kann sich die Salze samt Anwendungsmöglichkeiten leicht merken.

Stöbern in Sachbuch

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schüßlersalze" von Monika Helmke Hausen

    Schüßlersalze
    abuelita

    abuelita

    23. August 2012 um 19:25

    Die Autorin kombiniert hier die Salze mit den heilenden Kräften von Früchten und Gemüse kombiniert. Ihrem ganzheitlichen Ansatz verpflichtet, verbindet sie dadurch nicht nur zwei alternative Heilweisen miteinander, sondern vermittelt auch die seelisch-geistigen Zusammenhänge. Im ersten Teil lernt der Leser verschiedene Kuren kennen. Im zweiten Teil ihres Buches geht Monika Helmke Hausen auf die Anwendungsbereiche - z.B. Entschlacken, Frauenprobleme, seelische Beschwerden - ein. Alle Salze werden tabellarisch aufgeführt, wodurch sich ein >Wie-Von-Selbst-Lerneffekt< ergibt - der Leser kann sich die Salze samt Anwendungsmöglichkeiten leicht merken. Sehr schön ,leicht verständlich, flott geschrieben und die Tipps "am Rande" gefiielen mir besonders gut! Ich habe auch einige der Kuren selbst ausprobiert; sie lassen sich problemlos in den ganz normalen Alltag integrieren

    Mehr