Monika Hoffmann

 3.5 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Solo aufs Parkett, Besser schreiben für Dummies und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Monika Hoffmann

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Solo aufs Parkett (ISBN:9783821430041)

Solo aufs Parkett

 (3)
Erschienen am 15.09.2006
Cover des Buches Besser schreiben für Dummies (ISBN:9783527714100)

Besser schreiben für Dummies

 (2)
Erschienen am 13.09.2017
Cover des Buches Deutsch fürs Lehramt (ISBN:9783825244064)

Deutsch fürs Lehramt

 (0)
Erschienen am 16.09.2015
Cover des Buches Rafaela McKensey (ISBN:9783734501425)

Rafaela McKensey

 (0)
Erschienen am 06.01.2016
Cover des Buches Die McKensey (ISBN:9783862797837)

Die McKensey

 (0)
Erschienen am 24.07.2013
Cover des Buches Scheherazades Töchter (ISBN:9783934703803)

Scheherazades Töchter

 (0)
Erschienen am 01.07.2004
Cover des Buches Deutsch fürs Studium (ISBN:9783825226442)

Deutsch fürs Studium

 (0)
Erschienen am 06.10.2010

Neue Rezensionen zu Monika Hoffmann

Neu

Rezension zu "Deutsch fürs Jurastudium" von Monika Hoffmann

Pflichtlektüre
Moepvor 2 Jahren

„Sprache und Recht gehören untrennbar zusammen“, bringt es der Klappentext auf den Punkt. Als Studentin der Rechtswissenschaft kann ich dies nur bestätigen, sprechen die Juristen doch ihre ganz eigene Sprache. 

In diesem Buch werden in zehn Lektionen die wichtigsten Grundlagen und die häufigsten Fehler der deutschen Sprache anschaulich und mit guten Beispielen erklärt. Die Erklärungen habe ich ohne Probleme verstanden, da sie sich auf das Nötigste beschränkten und mir beim Lesen auch viel bereits Gelerntes aus der Schule wieder eingefallen ist. Schließlich hat man sich im besten Falle irgendwann einmal in seinem Leben bereits mit der deutschen Grammatik beschäftigt, sodass dieses Buch nur noch dazu dient, den Wiedereinstieg zu finden und noch bestehende Lücken zu füllen. Es wird unter anderem der Unterschied zwischen „das“ und „dass“, die richtige Kommasetzung und die Bildung indirekter Rede thematisiert.

Besonders gut gefällt mir, dass am Ende eines jeden Kapitels einige Seiten nur mit Übungen angeboten werden, um das Gelernte praktisch anzuwenden. Denn erst dann bleibt es wirklich im Gedächtnis hängen. 

Alles in allem ist dies ein Buch, das ich gerne weiterempfehle. Eigentlich sollte es eine Pflichtlektüre für jeden angehenden Juristen sein, denn gutes Deutsch ist unser Handwerkszeug und unsere Visitenkarte in jedem Gutachten und jeder Bewerbung, die wir schreiben.

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks