Monika Kratzl Arrasse / Arrasse

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arrasse / Arrasse“ von Monika Kratzl

"Die alten Verhältnisse...", murmelte Isabella. "Würde das bedeuten, es gäbe wieder einen König?" "Ja. Aber das Volk Quetaniens wird nicht dabei zusehen, wie ein Erbe der magischen Herrscherdynastie den Thron Alcalas wiederbesteigt. Und die Magier der Akademie ebenso wenig." "Gibt es denn einen Erben?", wollte Isabella wissen. Antonin zögerte. "Der letzte König hatte eine Tochter", sagte er. "Wenn sie ein Kind magischen Blutes hätte, wäre das der Thronerbe. Aber, wie gesagt, zu all dem wird es nicht kommen", fügte er rasch hinzu. "Es sei denn, es gäbe wieder einen Krieg. Aber das will wohl niemand, nicht einmal Kessler."

Stöbern in Gedichte & Drama

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen